BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
rhrh11
Beiträge: 33
Registriert: Do 1. Nov 2018, 21:30
Danksagung erhalten: 1 Mal

BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von rhrh11 »

Hallo,

bisher lief bei mir eine MultiVersion 4.5 mit dem PIP5048MS(Nr. 7) und BMV712 mit dem USB-Adapter von Victron(Nr. 6).

Da ich ein neues Gerät einbinden wollte, MPS5KVA mit Serial-USB-Adapter, habe ich neu installiert. Dabei stellte sich raus, das das BMV Probleme macht, egal in welcher Reihenfolge ich es einbinde.
Ohne BMV läuft es sauber durch.

Welche Ursache könnte es haben? Irgenwie stand im Log auch mal was von Firmware.

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Gruß Reinald
Dateianhänge
Mit BMV an /dev/ttyUSB1
Mit BMV an /dev/ttyUSB1
Nur mit PIP5058 und MPS5KVA
Nur mit PIP5058 und MPS5KVA

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2879
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Kontaktdaten:

Re: BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von Ulrich »

So wie ich das sehe, ist das Problem die Zuordnung der USB Schnittstelle.
Versuche doch einmal erst nur den BMV zum Laufen zu bringen. Damit du sicher bist, welche COM Schnittstelle der benutzt.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

rhrh11
Beiträge: 33
Registriert: Do 1. Nov 2018, 21:30
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von rhrh11 »

Hallo Ulrich,
habe ich eigentlich probiert.
Wenn der BMV alleine, dann ttyUSB0.
Wenn 1.user MSP dann ttyUSB0, BMV 2.user dann ttyUSB1.

Aber ich werde nochmal alle Varianten durch probieren, vielleicht ist die Reihenfolge bei dem Victron-Adapter entscheidend.

Gruß Reinald

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2879
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Kontaktdaten:

Re: BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von Ulrich »

Man kann die Adapter auch "direkt" benennen. Nicht mehr /dev/ttyUSB0 und /dev/ttyUSB1 usw.
Wie das geht ist hier im Forum irgendwo beschrieben. Dann kann es nicht mehr zu Verwechselungen kommen. TeamO hat damit, so viel ich weiß, Erfahrung.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

TeamO
Beiträge: 423
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von TeamO »

Ist hier viewtopic.php?f=13&t=1595 von mir beschrieben

rhrh11
Beiträge: 33
Registriert: Do 1. Nov 2018, 21:30
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: BMV 712 in der Multi-Reglerversion 4.7.3b

Beitrag von rhrh11 »

Hallo Ulrich, Hallo TeamO,

danke für Eure Hinweise. Jetzt ist alles ok und funktioniert.
Es ist wirklich so, das sich die ttyUSB0 und ttyUSB1 vertauscht haben, nachdem ich alle USB gesteckt habe. Ich habe den Geräten noch keinen Namen nach der Anleitung von TeamO gegeben. Mit Hilfe der Linuxbefehle von TeamO konnte ich die Belegung super erkennen. Auch nach mehreren Neustarts blieb es so. Ich werde es beobachten.

Nochmals danke.
Gruß Reinald

Antworten