SD Karte bei Neustart defekt

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

spooky82
Beiträge: 49
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 09:35
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SD Karte bei Neustart defekt

Beitrag von spooky82 »

Habe die Solaranzeige nun auf einem USB Stick eingerichtet und spiegele die Werte zu meinem ioBroker :D

Moe
Beiträge: 6
Registriert: Mo 11. Okt 2021, 18:04

Re: SD Karte bei Neustart defekt

Beitrag von Moe »

Auch wenn das Thema erledigt ist, der Vollständigkeit halber:

Wenn die SD noch nicht ganz kaputt ist, kann es durchaus sein, dass der Pi noch bootet und per ssh erreichbar ist. Das Filesystem ist dann readonly um weiteren Datenverlust zu vermeiden und es ist gut möglich, dass einige Verzeichnisse leer erscheinen, gerade wenn in denen beim Defekt der SD-Karte geschrieben wurde.
Grafana legt die Dashboards nicht im Filesytem ab. Die liegen in einer DB in /var/lib/grafana/grafana.db , man hätte versuchen können, dieses DB-File der neuen Grafana Instanz unterzuschieben.

Generell ist die Solaranzeige mit lokaler influxdb recht schreibintensiv, was sich auf die Lebensdauer von SD-Karten nicht gerade positiv auswirkt. Aber dazu wurden hier ja schon gute Tipps gegeben.

Antworten