Durchführen eines Updates

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Durchführen eines Updates

Beitrag von Tipe1965 »

Hallo, kann mir jemand sagen ob man inzwischen auch beim pi 4 wieder ein Update machen kann ohne sich die influx zu zerschießen weil er den diese auch Updatet?

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von solarfanenrico »

Tipe1965 hat geschrieben:
Mo 15. Nov 2021, 20:10
Hallo, kann mir jemand sagen ob man inzwischen auch beim pi 4 wieder ein Update machen kann ohne sich die influx zu zerschießen weil er den diese auch Updatet?
Hallo Tipe1965,
Update und update sind nicht immer einheitlich zu definieren. Alles was Du machen möchtest, solltest Du nach einer genauen Anleitung von jemanden machen, dem Du 100% vertraust, und auch nur dann wenn es wirklich nötig ist.
Bitte lese im Forum über mögliche Risiken.
Ich persönlich rate jedem ab, der selbst nicht weiß, ob und was es sinvoll ist.

Mir persönlich hat bereits ein einfachen solaranzeigen-update den Zugriff auf 2 meiner WR unmöglich gemacht.
Derzeit ist es offiziell noch nicht wieder funktionstüchtig und repariert. Ich habe es selbst wieder zum laufen bekommen.

Dies ist meine Meinung, andere denken anders. Das ist mir aber auch egal. Wenn man nichts ändert, und sich nur auf die Datensicherung der InfluxDB konzentriert, läuft die jetzige Version sicher noch Jahrzehnte.
Enrico

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von Tipe1965 »

Im Prinzip weiß ich schon was ich da machen muss und grundsätzlich tue, aber nach dem letzten Update für die solaranzeige hatte er bei dem pi4 ja den influx Adapter auch geupdatet was dazu führte das er nicht mehr 1.8 sondern 2.0 war. Meine Frage ist jetzt eig nur ob dieses Problem weiterhin besteht wenn ich ein Update mache oder ob das behoben ist mit dem Update von Ulrich.

Ein neues Image machen kommt für mich aktuell nicht in Frage weil ich so viel angepasst habe.

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von solarfanenrico »

Tipe1965 hat geschrieben:
Mi 17. Nov 2021, 13:58
Im Prinzip weiß ich schon was ich da machen muss und grundsätzlich tue, aber nach dem letzten Update für die solaranzeige hatte er bei dem pi4 ja den influx Adapter auch geupdatet was dazu führte das er nicht mehr 1.8 sondern 2.0 war. Meine Frage ist jetzt eig nur ob dieses Problem weiterhin besteht wenn ich ein Update mache oder ob das behoben ist mit dem Update von Ulrich.

Ein neues Image machen kommt für mich aktuell nicht in Frage weil ich so viel angepasst habe.
Mir ist es prinzipiell egal, was Du machst. Diese Frage wird im Forum nicht zum ersten mal gestellt. Man darf auf jeden Ratschlag hören, ihn ausführen und mit den Ergebnissen leben. Es bestehen immer 50/50 Chancen. Einmal hast Du schlechte Erfahrungen gemacht. Passiert dies ein zweites mal, weißt Du doch nicht ganz so genau, wie es funktioniert. Geht es gut, war diesmal alles in Ordung.

Viel wichtiger als irgendwelche updates, sind gute Vorbereitungen. Dazu gehört, daß man ein aktuelles Image bereits auf eine zweiten startfähigem Datenträger hat. Zusätzlich sind aktuelle InfluxBackups auf einem externen Medium erforderlich. Dazu sollte man auch die Wiederherstellung mit dem Restore-Befehl getestet haben.
Sind diese Vorbereitungen erledigt, steht keinem Versuch etwas entgegen, weil man sich die Fehlersuche ersparen kann.
Eine Neuinstallation ohne Datenverlust würde bei mir nur wenige Minuten dauern.
Auch Ulrichs solaranzeigen-updates müssen nicht immer funktionieren. Er kann nicht alles testen, und im aktuellen update ist ein noch nicht behobener Fehler der Protokoll-Version == 1 bei den Growatt-WR. Über evtl. weitere Fehler bin ich nicht informiert. Ich teste nur wöchentlich mein Growatts.
Dieser Post hat länger gedauert, um geschrieben zu werden. Keine weiteren Zusätze erforderlich.


Enrico

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von Bogeyof »

So gefährlich ist das ja nun nicht. Das "Update" besteht ja aus 2 Schritten, "apt update" und dann "apt upgrade". Erst bei upgrade wird ja wirklich etwas ausgeführt. Vorher kann man aber nach apt update abfragen, was an Upgrade geplant ist:
"apt list --upgradable", damit sieht man was geändert werden würde. Bei mir hat er z.B. von Influx 1.8.9 auf 1.8.10 installiert...

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von solarfanenrico »

Bogeyof hat geschrieben:
Mi 17. Nov 2021, 18:43
So gefährlich ist das ja nun nicht. Das "Update" besteht ja aus 2 Schritten, "apt update" und dann "apt upgrade". Erst bei upgrade wird ja wirklich etwas ausgeführt. Vorher kann man aber nach apt update abfragen, was an Upgrade geplant ist:
"apt list --upgradable", damit sieht man was geändert werden würde. Bei mir hat er z.B. von Influx 1.8.9 auf 1.8.10 installiert...
Hallo Bogeyof,
ja genau.
Wer dies weiß stellt die Fragen nicht, oder bekommt die umfassende Antwort.
Enrico

ksapp
Beiträge: 42
Registriert: Di 27. Jul 2021, 21:17
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von ksapp »

Hallo,

mein Vorschlag wäre, bevor man irgendwelche Versuche mit einem angepassten Image macht, erstmal mit DD ein Image der vorhandenen SD-Karte machen. Oder - noch bequemer - eine zweite SD Karte kaufen - am besten gleiche Kapazität - und die funkionierende Karte klonen. Wenn dann nach dem Update nix mehr geht einfach die zweite Karte einlegen und das System läuft wieder.

Als Linuxbenutzer würde ich DD zum klonen der SD-Karte verwenden. Wie das unter Windows geht weiß ich leider nicht. Aber eine Suchmaschine hilft sicher hier weiter.

Gruß
Oliver
SMA Tripower 5.0 STP - SMA Energymeter - Raspberrby Pi Zero - LAN alles an einem Switch

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Durchführen eines Updates

Beitrag von Tipe1965 »

@solarfanenrico
Wenn du meine Frage richtig gelesen hättest dann würdest du sehen das du völlig daneben geantwortet hast. Meine Frage ging lediglich um die influx db beim raspi 4 und um nichts anders. Ich brauche keine Belehrung wann wie wer ein Update machen sollte.
Es geht in Foren nicht darum möglichst viel Kommentare zu schreiben sondern darum das user sich gegenseitig helfen. Das kann ich bei deinen Kommentaren hier im Forum leider häufig nicht erkennen. Deine Meinung kann ja eine andere sein aber ich bin nicht der erste dem das hier im Forum auffällt.

Antworten