Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Schönen Guten Tag

Erst einmal herzlichen Dank für diese tolle Software!

Ich habe die Solaranzeige auf einem Raspberry Pi 4 installiert. Seit gestern läuft nun endlich unser Wechselrichter "HUAWEI SUN2000-30KTL-M3" und wir dürfen auch von dem tollen Wetter profitieren. Leider bekomme ich das aber nicht zum laufen. Ich hatte schon vor längerer Zeit das Setup gestartet und meiner Meinung nach alles korrekt eingestellt. Die WR_Adresse ist laut Config auf "1". Daran habe ich auch nichts geändert und wüsste auch nicht was ich da sonst eintragen sollte. Wir haben auch nur den einen Wechselrichter.

Ansonsten ist der Wechselrichter mit solch einem Adapter am RasPi angeschlossen:
Bild

WINGONEER USB 2.0 auf RS485 Seriell Konverter Adapter CP2104 SN75176 Doppelsicherung Fuse + TVS stabil als FT232

Benutzt wurde PIN 1 am WR auf PIN A von dem Adapter und PIN 3 am WR auf PIN B von dem Adapter. Als Leitung vom Wechselrichter zum RasPi habe ich ein Netzwerkverlegekabel genommen. Die Kabellänge beträgt allerhöchstens 10 Meter. Baudrate ist nach Vorgabe eingestellt.

In der LOG wird nach einem Neustart folgendes ausgespuckt:

Code: Alles auswählen

11.03. 16:54:12    -Regler: 56
11.03. 16:54:12    -Regler: 56
11.03. 16:54:12    -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
11.03. 16:54:12    -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php eingetragen.
11.03. 16:54:12    -Zeile gefunden. USB Device kann ausgetauscht werden. Index: 612   $USBRegler         = "/dev/ttyUSB0";
11.03. 16:54:12    -Zeile gefunden. Raspberry Modell kann eingetragen werden. Index: 631   $Platine = "Raspberry Pi 4 Model B$
11.03. 16:55:13 |----------------   Start  huawei_M1.php  -----------------------------
11.03. 16:55:22 >  -Fehler beim Auslesen....
11.03. 16:55:22 |----------------   Stop   huawei_M1.php    ---------------------------
11.03. 16:56:01 |----------------   Start  huawei_M1.php  -----------------------------
11.03. 16:56:11 >  -Fehler beim Auslesen....
11.03. 16:56:11 |----------------   Stop   huawei_M1.php    ---------------------------
11.03. 16:57:01 |----------------   Start  huawei_M1.php  -----------------------------
11.03. 16:57:10 >  -Fehler beim Auslesen....
11.03. 16:57:10 |----------------   Stop   huawei_M1.php    ---------------------------
11.03. 16:58:02 |----------------   Start  huawei_M1.php  -----------------------------
11.03. 16:58:11 >  -Fehler beim Auslesen....
Habe ich etwas falsch gemacht? Wird der M3 überhaupt unterstützt? Ist das Kabel zu lang? Ist der Adapter falsch? (Ich glaube es ist ein CP2104-Chip statt ein FTDI) Was kann ich noch tun?

Ich würde mich über Hilfe sehr sehr freuen.

Herzlichste Grüße aus dem hohen Norden
Bierhelm

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3698
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Ulrich »

Es muss ein Adapter mit FTDI Chipsatz sein. Alles andere kann eine langwierige Fehlersuche nach sich ziehen. Soweit hast du ja schon alles probiert. Bleibt eigentlich nur die A + B Ader noch einmal zu tauschen und danach ganz wichtig ein Neustart des Raspberry durchzuführen. Wenn das nicht hilft, kaufe einen Adapter mit FTDI Chipsatz. Hier im Forum sind viele beschrieben. Die Kabellänge eines RS485 Netzwerkes kann 100 Meter und mehr betragen. Die Länge kann es nicht sein. Ob der M3 richtig ausgelesen werden kann, steht nicht fest. Es müsste aber wenigstens eine Verbindung möglich sein.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Hallo Ulrich
Herzlichen Dank für die flotte Rückmeldung.
Tauschen der Adern hat nichts genützt. Ich habe jetzt einen neuen USB-Adapter mit FTDI-Chipsatz bestellt (https://www.amazon.de/dp/B07B416CPK) und werde berichten ob es daran lag.
Viele Grüße
Bierhelm

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Schönen guten Abend.
Neuer Stick kam heute an. Leider besteht das Problem weiterhin. Ich schaue morgen noch einmal in Ruhe. Momentan sind mir die Ideen ausgegangen. Eventuell muss man ja am Wechselrichter noch etwas freischalten oder so.
VG Bierhelm :)

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Guten Morgen.
Kurzer Zwischenstand: Geradeeben nochmal am Wechselrichter neu verdrahtet. Vielleicht war eine Ader nicht richtig drin oder mit Isolierung. Scheinbar war das der Grund. Eventuell aber auch in Kombination mit dem neuen FTDI-Chip-Stick. Werde es bei Gelegenheit nochmal gegenchecken. Seit ein paar Sekunden werden jedenfalls Daten ausgelesen :D Sehr cool!!
Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe!
VG und einen sonnigen Sonntag
Bierhelm

juergen6
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Mär 2022, 12:33
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von juergen6 »

Hallo zusammen,

seit 2 Wochen habe ich eine SUN2000-40KTL-M3 (also fast das gleiche Modell).
Beim Auslesen der Daten via Modbus war ich bisher jedoch weniger erfolgreich.
Manchmal schaffe ich es, dass die Daten kurze Zeit fehlerfrei ausgelesen werden. Spätestens nach 20 Minuten funktioniert es aber gar nicht mehr oder nur noch mit Unterbrechungen oder fehlerhaften Daten.
@Bierhelm funktioniert das Auslesen der Daten bei dir nun schon für mehrere Stunden?

Ich hab die Daten noch nicht direkt mit Solaranzeige ausgelesen, sondern via Telegraf am Raspberry Pi 3B.
Am Raspberry Pi habe ich bis jetzt die folgenden beiden USB-Adapter verwendet:
- https://amazon.de/gp/product/B016IG6X7I ... UTF8&psc=1
- https://amazon.de/gp/product/B06Y1JTGZX ... UTF8&psc=1
Diese funktionieren auf meinen beiden SUN2000-33KTL-A problemlos. Nur beim M3 machen sie Probleme.

Am M3 habe ich schon PIN 1&3 und PIN 2&4 probiert -> immer das selbst Ergebnis.
Auch das Neu-Verdrahten habe ich schon zwei Mal mit zwei unterschiedlichen Kabeln versucht.

Bin wirklich schon ratlos inzwischen.
Einen Adapter mit FT232 Chip werde ich auf jeden Fall noch ausprobieren.

Hier einige Fehler, die ich im Telegraf-Log erhalte:

Code: Alles auswählen

2022-03-13T11:24:10Z W! [inputs.modbus] Collection took longer than expected; not complete after interval of 10s
2022-03-13T11:24:10Z E! [inputs.modbus] Error in plugin: failed to read from serial port within deadline
2022-03-13T11:50:40Z E! [inputs.modbus] Error in plugin: resource temporarily unavailable
2022-03-13T11:50:50Z E! [inputs.modbus] Error in plugin: invalid length received: 0

Telegraf Einstellungen:

Code: Alles auswählen

 # Serial (RS485; RS232)
  controller = "file:///dev/ttyUSB0"
  baud_rate = 9600
  data_bits = 8
  parity = "N"
  stop_bits = 1
  transmission_mode = "RTU"
  interval = "10s"
 
 ## Slave ID - addresses a MODBUS device on the bus
 ## Range: 0 - 255 [0 = broadcast; 248 - 255 = reserved]
  slave_id = 1

 ## Timeout for each request
  timeout = "10s"

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Hallo juergen6

Also Seit meinem Post klappt die Übertragung. ABER: Das was da an Daten kommt ist sehr überschaubar und teilweise falsch. Als Leistung gibt er mir gerade 60 kw an. Das ist aber falsch. Müssten so um die 17 kw sein. Ich weiß nicht was da für "Leistung" aufaddiert wird und muss mich damit noch näher beschäftigen. Ich kann dich gern auf dem Laufenden halten.

VG Bierhelm

juergen6
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Mär 2022, 12:33
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von juergen6 »

Hi Bierhelm,

wie läufts aktuell bei dir? Funktioniert die Datenübertragung jetzt?
Ich hatte bis jetzt leider immer noch keinen wirklichen Erfolg mit dem M3 Wechselrichter...

Bierhelm
Beiträge: 34
Registriert: Di 1. Feb 2022, 17:59
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von Bierhelm »

Hallo juergen6,

Es läuft bei mir alles perfekt und völlig reibungslos. Keine Unterbrechungen oder ähnliches.

VG Bierhelm

juergen6
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Mär 2022, 12:33
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Huawei Sun 2000 30KTL M3 wird nicht ausgelesen - "Fehler beim Auslesen"

Beitrag von juergen6 »

Ich habs jetzt auch endlich geschafft, die Daten auszulesen. Grundsätzlich schauen die Daten auch sehr gut aus, wenn da nicht der Vormittag wäre. Hier passen die Daten von der PV-Anlage überhaupt nicht (siehe Screenshot).
Hat jemand eine Idee, warum die Daten hier aus der Reihe tanzen?
Dateianhänge
PV_28032022.png

Antworten