Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

parjanos
Beiträge: 23
Registriert: So 31. Okt 2021, 14:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von parjanos »

Oder ist mit Geräte ID die Modbus ID gemeint? Die steht bei mir laut FS auf 2.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3431
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von Ulrich »

Dann versuche es einmal mit einer 2 hier in der user.config.php

Code: Alles auswählen

//  Ethernet Kabelverbindung:          Local Area Network  (LAN)
//  Alle Geräte, die über das LAN angesprochen und ausgelesen werden,
//  oder ein Serial Device Server, wie z.B. der HF2211 oder der Elfin-EW11,
//  dazwischen geschaltet haben, bitte hier IP und Port eintragen und
//  falls erforderlich die Device ID. (Geräteadresse = WR_Adresse)
//  Die Geräte Adresse wird auch manchmal bei RS485 Verbindungen benutzt.
//  -------------------------------------------------------------------
//  Bitte die Daten aus dem Gerät übernehmen
//
$WR_IP = "0.0.0.0";  //  Keine führenden Nullen!  67.xx Ja!, 067.xx Nein!
$WR_Port = "12345";
$WR_Adresse = "1";   //  Achtung Adresse als Hexzahl eingeben / Dez 16 = Hex 10
//                       Maximal "FF" = 256
/*****************************************************************************/
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

solachab
Beiträge: 46
Registriert: Di 8. Jun 2021, 18:01
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von solachab »

geht das mit der Adresse 2 ? ich habe das nicht hinbekommen - warum auch immer
habe dann einen anderen Dongle verwendet da sich die Adresse (wenn mal vergeben) im Dongle nicht ändern lässt.
Die lässt sich zwar temporär in der App ändern verstellt sich dann aber wieder nach kurzer Zeit

@paranjos hattest du den Dongle vorher an einem anderen WR angeschlossen und in Betrieb genommen?

parjanos
Beiträge: 23
Registriert: So 31. Okt 2021, 14:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von parjanos »

Ulrich hat geschrieben:
Sa 3. Sep 2022, 13:43
Dann versuche es einmal mit einer 2 hier in der user.config.php

Code: Alles auswählen

//  Ethernet Kabelverbindung:          Local Area Network  (LAN)
//  Alle Geräte, die über das LAN angesprochen und ausgelesen werden,
//  oder ein Serial Device Server, wie z.B. der HF2211 oder der Elfin-EW11,
//  dazwischen geschaltet haben, bitte hier IP und Port eintragen und
//  falls erforderlich die Device ID. (Geräteadresse = WR_Adresse)
//  Die Geräte Adresse wird auch manchmal bei RS485 Verbindungen benutzt.
//  -------------------------------------------------------------------
//  Bitte die Daten aus dem Gerät übernehmen
//
$WR_IP = "0.0.0.0";  //  Keine führenden Nullen!  67.xx Ja!, 067.xx Nein!
$WR_Port = "12345";
$WR_Adresse = "1";   //  Achtung Adresse als Hexzahl eingeben / Dez 16 = Hex 10
//                       Maximal "FF" = 256
/*****************************************************************************/
Moin Ulrich.
Habe es gerade mit der 2 versucht und folgendes Ergebnis erhalten:

1. Wenn ich auf dem Dashboard "Huawei Wechselrichter" auswähle, wird mir nur der 8KTL (Master in der Kaskade) und seine Daten angezeigt
2. Wenn ich "Huawei Wechelrichter MX" auswähle, was ja eigentlich die richtige Maske für eine Huawei-Kaskade sein sollte, fehlen jegliche Daten
3. Wenn ich meine ursprünglich abgespeichterte alte Maske für meinen 15KTL (in der aktuellen Kaskade der Slave) aufrufe, wird mir ein "17KTL" angezeigt? Die Daten scheinen aber ebenfalls vom 8KTL (Master) zu stammen

Die Verbindung scheint somit zu funktionieren, aber was mache ich falsch? Wie ist das mit der Kaskade, kann sie überhaupt auf einer Maske komplett dargestellt werden? Teilweise werden mir die aktuelle Leistung (nur vom Master) und die Einspeisung (gesamte Kaskade) angezeigt, der Hausverbrauch aber gar nicht...

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3431
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von Ulrich »

Hast du denn die Multi-Regler-Version konfiguriert? Jedes Gerät in der Kaskade muss eine eigene Datenbank und eine eigene x.user.config.php besitzen. Lese dir einmal die Installationsanleitung der Multi-Regler-Version durch.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

parjanos
Beiträge: 23
Registriert: So 31. Okt 2021, 14:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von parjanos »

Mache ich... Danke für's erste!

parjanos
Beiträge: 23
Registriert: So 31. Okt 2021, 14:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von parjanos »

Direkt mal eine Frage...
Die Kaskade ist ja an nur einem Dongle (per LAN) angeschlossen, Der Slave WR hat auch keine eigene IP. Ist das ein Problem?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3431
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von Ulrich »

Nein, das ist kein Problem. Die einzelnen Geräte haben ja unterschiedliche Geräte IDs, über die die Unterscheidung dann gemacht wird.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

parjanos
Beiträge: 23
Registriert: So 31. Okt 2021, 14:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von parjanos »

So, ich bin jetzt strikt nach der Anleitung vorgegangen. Leider wird immer "no data" angezeigt, wenn ich als Quelle die neue Datenbank nehmen. Drei Fragen hierzu.

1. In der Anleitung wird zwei mal eine neue Datenbank erstellt (Nr. 17 und Nr. 20 in der Multi Regler Anleitung). Hier habe ich den Sinn nicht verstanden und daher wahrscheinlich was falsch gemacht.

2. Der Slave WR hat bei mir die Modbus ID 3. Ich habe somit bei der Bearbeitung der 2.user.config.php die IP-Adresse des dongles (genauso wie beim Master WR), den Port 502 und unter WR Adresse die 3 eingetragen. Ist das so korrekt?

3. In der Anleitung steht zwar, dass man bei einer Ethernet Verbindung ab Nr. 15 weitermachen soll, aber in Nr. 15 steht m.E. nich nichts relevantes drin, wenn man Ethernet nutzt. Sehe ich das richtig?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3431
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei SDongle - Wie kann man den ansprechen?

Beitrag von Ulrich »

Punkt 1: Jedes Gerät benötigt eine eigene Datenbank. Wie die Datenbank heißt, ist egal. Da in Grafana jede Datenbank erst bekannt gemacht werden muss, ist es einfacher, wenn eine Datenbank "solaranzeige" heißt, denn diese ist in Grafana schon bekannt.

Punkt 2: Ja, das ist so richtig.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten