Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

Hallo zusammen,

habe eine PV Anlage und möchte gerne die Wallbox go eCharger 11kw installieren.
Lässt sich diese Wallbox mit der Solaranzeige steuern (entweder Überschussladen oder Vollgas, wenn das Auto schnell voll sein soll)?

Hat da jemand eine Idee, wird die Wallbox unterstützt und hat das jemand schon im Einsatz?

Viele Grüße
Willi

Benutzeravatar
Lionking1982
Beiträge: 32
Registriert: Mi 6. Okt 2021, 19:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von Lionking1982 »

Hallo Willi,
Ja der Go-eCharger lässt sich wunderbar mit der Solaranzeige steuern.
Das geht automatisch ja nach PV-Leistung und Batterie SOC.
Es lassen sich auch Buttons im Dashboard hinzufügen womit du die WB Fix steuern kannst.

Ich arbeite sogar aktuell an einer Automatischen-Phasen-Umschaltung
Dateianhänge
goE.png
Goodwe GW10K-ET, 9.6 Kwp, BYD HVM 13.8, Go-eCharger 10kw Home Fix, BMW i3S, TA-Aton E-Heitzstab 2x3Kw

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

Wow, cool dann ist der go echarger also nativ in der Solaranzeige integriert ohne basteln?

Würde wie gesagt nur zwei sachen machen wollen

--> Überschussladen wenn es nicht eilt
--> Und Vollgas also 11kw gerne aus dem Netz wenn es eilt und der Tesla schnell voll sein soll

Geht das? Was muss ich machen und sind auch die neuen go eCharger unterstützt, weil ich was gelesen hatte die haben eine andere API?

Viele Grüße
Willi

Benutzeravatar
Lionking1982
Beiträge: 32
Registriert: Mi 6. Okt 2021, 19:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von Lionking1982 »

Ja der Go-eCharger ist implementiert (Regler 29)
Ich habe die aktuelle Version 3 und es Funktioniert problemlos.
Die Anleitung zum Einrichten findest du unter Dokumente und Anleitungen https://solaranzeige.de/phpBB3/download ... uerung.pdf
Goodwe GW10K-ET, 9.6 Kwp, BYD HVM 13.8, Go-eCharger 10kw Home Fix, BMW i3S, TA-Aton E-Heitzstab 2x3Kw

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

MEGA, TAUSEND DANK!

Dann bestelle ich jetzt den echarger und implementiere das dann

Benutzeravatar
Lionking1982
Beiträge: 32
Registriert: Mi 6. Okt 2021, 19:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von Lionking1982 »

Gerne, aber der Dank gilt eher Ulich!
Goodwe GW10K-ET, 9.6 Kwp, BYD HVM 13.8, Go-eCharger 10kw Home Fix, BMW i3S, TA-Aton E-Heitzstab 2x3Kw

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

Go eCharger V3 ist gekauft und hängt am Strom.
Jetzt wollte ich lt. Anleitung installieren, stoße aber auf die erste Frage.

Ich hab eine eine

- PV Anlage von SolarEdge (das ist die 1.user.config.php mit dem Regler 16)
- Senec Speicher mit 7,5 kwh (das ist die 3.user.config.php mit dem Regler 43)
- Shelly 3EM Watt-Meter (das ist die 2.user.config.php mit dem Regler 31)

Der Shelly 3EM ist nur so als Spielzeug installiert, das Wattmeter was den Hausanschluss misst wegen Einspeisung / Bezug, das hängt entweder am Wechselrichter oder Akku, das weiss ich nicht.

Ich will mein e-Auto nicht aus dem Senec Akku laden, muss ich jetzt den Senec dann trotzdem als Gerät installieren? Da ich nicht weiss welches Gerät den Überschuss also die Einspeisungswert liefert?

Viele Grüße
Willi

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3562
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Kontaktdaten:

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von Ulrich »

Nein, das brauchst du nicht. Den go-eCharger aber bitte als 2. Gerät einbinden, dann hast du es leicher, da das Dashboard dafür schon eingerichtet ist. = 2.user.config.php
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

danke für die info Ulrich.
Dann muss ich das Dashboard anpassen, da 2. schon belegt ist der goecharger wird dann bei mir die 4.

Den GoeCharger muss ich jetzt erst mal als Multiregler einbinden...
Bin mal am testen...

willi9974
Beiträge: 75
Registriert: Mi 13. Nov 2019, 14:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Go eCharger mit Solaranzeige steuern?

Beitrag von willi9974 »

braucht der goecharger auch eine influx datenbank oder reicht es wenn ich im regler 4 nur die IP und Port 80 und den Opjektnamen "goecharger" vergebe?

und was müsste ich im dashboard ändern, wenn ich ihn auf die 4 setze statt auf die 2?

Antworten