Datenbankwert für Summe Einspeisung

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
Modellbauhütte
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Feb 2022, 15:12
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Datenbankwert für Summe Einspeisung

Beitrag von Modellbauhütte »

Moin,
gibt es einen Datenbankwert, der die täglich eingespeiste Strommenge speichert?

Also eigentlich wäre das ja nur die Summe über die Einspeisung, aber wie bildet man das?

Gruß,
Moritz

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 107
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Datenbankwert für Summe Einspeisung

Beitrag von mdkeil »

Gibt es nicht, kannst Du dir aber in z.B. in Grafana leicht selbst berechnen, natürlich in Abhängigkeit, welchen Wechselrichter / Smartmeter Du ausliest.

PS: In der Anleitung stehen zu jedem Wechselrichter die entsprechenden Datenbankfelder bzw. gibt es hier auch im Forum als Übersicht (gib mal in der Suche "Datenbankfelder" ein)
Fronius Symo 20.0-3-M: 20.13kWp 61x QCell Q.PEAK DUO-G7 330, 13.2kWp S 45°, 6.93kWp (2.97/3.96) in N/S-Aufständerung mit Verschattung

Modellbauhütte
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Feb 2022, 15:12
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Datenbankwert für Summe Einspeisung

Beitrag von Modellbauhütte »

OK, ja, so habe ich mir das gedacht, dass ich eben jeden tag die Summe über die Einspeisung berechnen muss. Aber das sind ja Minutenwerte (ich lese 1 mal pro Minute aus). Also muss man die Summe der Einzelwerte nochmal durch 1440 Minuten (1 Tag) bzw. die Minuten bis zur aktuellen Uhrzeit teilen.

Da weiß ich noch nicht, wie man das in Grafana macht.

Vielleicht hat da jemand eine Idee?

Gruß,
Moritz

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 107
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Datenbankwert für Summe Einspeisung

Beitrag von mdkeil »

Code: Alles auswählen

Select integral("Einsp",1h) FROM Meter WHERE $timeFilter GROUP by time(1d) fill(null) ts('Europe/Berlin)
Die Variablen/Measurement muss natürlich angepasst werden an deinen WR/Smartmeter, WHERE/time kann natürlich auch angepasst werden, je nachdem welcher Zeitraum berechnet werden soll.
Fronius Symo 20.0-3-M: 20.13kWp 61x QCell Q.PEAK DUO-G7 330, 13.2kWp S 45°, 6.93kWp (2.97/3.96) in N/S-Aufständerung mit Verschattung

Antworten