SMA Sunny Boy 1700

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
Heinzmann
Beiträge: 1
Registriert: Di 24. Mai 2022, 20:19

SMA Sunny Boy 1700

Beitrag von Heinzmann »

Hallo liebe Forum-Mitglieder,

ich habe eine SMA Sunny Boy 1700, der lt. Bedienungsanleitung auch eine RS 485-Schnittstelle hat.
Datenleitung (RS485)
Sollen in oberwellenbelasteten Netzen mehrere Sunny Boys mit einem PC oder Sunny Boy Control verbunden werden, so kann dies mittels einer RS485-Schnittstelle und separater Datenleitung vorgenommen werden. Hierbei sind bis zu 1200 m Datenleitungslänge zulässig.


Bedienungsanleitung Link:
https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... seblgIK0Aa

Einen Adpater RS-485 mit entsprechendem Chip von der Fa. cti und einen Rasp. habe ich zur Verfügung.

Ist ein Anschluss an den SMA-Wechselrichter möglich ?
Falls ja, mit welchem Regler könnten Daten abgegriffen und einigermaßen vernüftig dargestellt werden.

Vielen herzlichen Dank.

Martin Heinzmann

andreas_n
Beiträge: 698
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: SMA Sunny Boy 1700

Beitrag von andreas_n »

hi

les da mal weiter,der SB 1700 ist ja schon etwas älter

viewtopic.php?t=2243&sid=a4c43478eaccb0 ... 7bcd8d74c6
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

Antworten