Huawei SUN2000-8KTL-M1 Produktionsdaten

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
KetzerChristoph
Beiträge: 15
Registriert: Do 28. Jul 2022, 05:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Huawei SUN2000-8KTL-M1 Produktionsdaten

Beitrag von KetzerChristoph »

Hallo zusammen,

nachdem ich die ersten Hürden genommen habe bastel ich mir gerade meine ersten Dashboards zusammen und stosse dabei wieder auf die Unstimmigkeiten die mir schon in der Fusionapp untergekommen sind.

Anlage ist eine 9,25 kwP (4,4 Süd, 4,8 Nord) mit WR SUN2000-8KTL-M1 und Luna 5kwh Speicher.

Der Begriff Produktion ist hier wohl sehr weit gefasst.

Hier einmal ein Beispiel vom 26.08.:

Ich kann die Tagesleistung über das Query:

SELECT max("Wh_GesamtHeute") FROM "Summen" WHERE $timeFilter ORDER BY time DESC

auslesen, was für den 26.8. 14,94 kwh ergibt.

Alternativ kann ich jedoch auch mit folgenden Query die PV Leistung direkt berechnen:

SELECT integral("Leistung") /3600/1000 FROM "PV" WHERE $timeFilter GROUP BY time(1d)

dabei kommt in Summe dann 17,5 kwh raus. Dies deckt sich dann auch mit den kumlierten Daten der beiden Strings die ich aus der Fusionapp ziehen kann.

Wenn ich nun die Daten weiter mit der Fusionapp vergleiche sieht es zuerst einmal sehr komisch aus, da die App 15,34 kwh Produktion für den Tag auswirft.
Schau ich in die tiefen der historischen Information, komme ich dann wieder auf die 14,94 kwh was dann wiederum mit dem Wert aus dem Query übereinstimmt.

Die 15,34 kwh aus der FusionApp ergeben sich, wenn man den Ladeleistung für die Batterie abzieht und die Entladeleistung addiert, das scheint also die Produktion im Sinne von Huawei zu sein.

Im meinem Sinne wäre die Produktion jedoch was die PV Anlage kumuliert aus den beiden Strings produziert hat.

Im Prinzip weiß ich nicht so richtig wo diese 14,94 kwh herkommen, lässt man sich als Graph darstellen steigt dieser auch in Nicht-Produktionszeiten an, was mich direkt stutzig gemacht hat. Das lässt mich dann auch etwas den Wert für die Gesamtleistung anzweifeln.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit den Daten gemacht, so richtig verifizieren kann ich es wohl erst, wenn ich mal einen kompletten Monat geloggt habe und dann mit den Daten aus dem Installateurzugang vergleiche.

Hat vieleicht jemand eine Doku über die Datenfelder von Huawei, habe da adhoc nichts gefunden.

Hier obige Daten noch als Screenshot.
DashboardSolaranzeigeCK1.jpg
FusionProduktion2608.jpg
Sonnige Grüße

Christoph
Spielt gern mit Zahlen :D

checkoff
Beiträge: 1
Registriert: Fr 12. Aug 2022, 10:16

Re: Huawei SUN2000-8KTL-M1 Produktionsdaten

Beitrag von checkoff »

Hallo, habe das ebenfalls bemerkt und mich einfach damit abgefunden.
Eventuell ist hier der DC/AC Verlust des WR die Differenz.

Könntest du das Json model deines modifizierten Dashboards hier im Forum teilen.
lg

KetzerChristoph
Beiträge: 15
Registriert: Do 28. Jul 2022, 05:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huawei SUN2000-8KTL-M1 Produktionsdaten

Beitrag von KetzerChristoph »

checkoff hat geschrieben:
Do 1. Sep 2022, 11:59

Könntest du das Json model deines modifizierten Dashboards hier im Forum teilen.
lg
Kann ich gerne machen, das war aber noch WIP, werde mal versuchen das im Laufe des Tages einzustellen.
Spielt gern mit Zahlen :D

KetzerChristoph
Beiträge: 15
Registriert: Do 28. Jul 2022, 05:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huawei SUN2000-8KTL-M1 Produktionsdaten

Beitrag von KetzerChristoph »

checkoff hat geschrieben:
Do 1. Sep 2022, 11:59
Hallo, habe das ebenfalls bemerkt und mich einfach damit abgefunden.
Eventuell ist hier der DC/AC Verlust des WR die Differenz.
Habe mir das ganze noch mal an einem Tag angeschaut, wo ich den Speicher komplett geleert habe, die Tagesleistung ist im Prinzip das, was der WR AC-Seitig ausgegeben hat.
Spielt gern mit Zahlen :D

Antworten