EPEVER xtra 4415N 24V via Tracer und Rover Dashboard

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
astronach
Beiträge: 32
Registriert: Do 6. Okt 2022, 12:23
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

EPEVER xtra 4415N 24V via Tracer und Rover Dashboard

Beitrag von astronach »

Moinsen,

also ich habe mir Solaranzeige auf einen Pi3 B installiert, und mittels des originalen CC-USB-RS485-150U- V2.0 Datenkabel angeschlossen. In der User-config hab ich das Modell 3 plus TTYUSB eingetragen. Dann ging es aus dem Stand heraus.

Das Rover/Tracer Dashboard ist soweit als Anfang OK aber ich hätte gern ein angepassteres Dashbaord. Zum Beispiel stimmt die SOC nicht (tut sie in der Original Software ebenfalls nicht aufgrund der Formel die verwendet wird).

Pauschal würd ich sagen der EPEVER XTRA ist kompatibel.

Falls die Liste der Geräte unterstützten Geräte aktualisiert wird kann der XTRA mit auf geführt werden, denke ich.

Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4013
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal
Kontaktdaten:

Re: EPEVER xtra 4415N 24V via Tracer und Rover Dashboard

Beitrag von Ulrich »

Hallo Andreas,

Danke für den Hinweis. Du hast ja Regler = 3 benutzt oder?
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

astronach
Beiträge: 32
Registriert: Do 6. Okt 2022, 12:23
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: EPEVER xtra 4415N 24V via Tracer und Rover Dashboard

Beitrag von astronach »

Hi Ulrich,
Ja, das ist korrekt. $Regler = "3";
Und für den USB Anschluss dann $USBDevice = "/dev/ttyACM0";

Wie ich mitbekommen habe gibts wohl 2 Versionen des Datenkabel, aber das CC-USB-RS485-150U- V2.0 ist ein RS485, deswegen funktioniert das ohne weiteres. Das Kabel in der V1 musste extra konfiguriert werden damit es als RS485 erkannt wurde, zumindest unter Windows -> Hardware.

Gruß,
Andreas

Antworten