Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Lexilex75
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 18:24
Wohnort: Österreich / Graz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Lexilex75 »

Hallo an alle Wissenden,

zuerst mal danke für die vielen wertvollen Beiträge und auch für dieses Projekt. Genial.

Mein Setup:
- Solarpower24.it, Voltronic 3P 15kW Hybrid
- Modbus card und SDM630 energy meter
- Modbus BMS box an RS232 und zwei mal US3000C

Leider habe ich erkennen müssen, dass bei bestehender RS232 Kommunikation mit dem Inverter keine USB- Kommunikation möglich ist.
Wie kann ich dann Solaranzeige nutzen?

Danke für eure Hinweise.

PS: Solaranzeige funktioniert nur mit USB verbunden. Also RS232 abgesteckt.
---
- SolarPower24.it, Voltronic 3P Hybrid 15kW
- 23x 550WP in 2 Strings
- 2x US3000C

Hat se nicht alle
Beiträge: 26
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Hat se nicht alle »

Hi,
es ist tatsächlich so, dass der RS232 und der USB Port nur unterschiedliche Wege zum gleichen Eingang und nicht unabhängig voneinander sind.
Ich habe das 10k Modell und das Problem mit einem USB Umschalter gelöst.
Da die Solarpower Software eigentlich nur zur Konfiguration benutzt wird, ist der Umschalter zu 99% für die
Durchleitung zur Solaranzeige geschaltet.
Wenn ich den WR konfigurieren muss wird umgeschaltet und über den Notebook direkt am WR konfiguriert. Das ist auch praktikabel weil man dann auch die Reaktion des WR direkt im WR Panel beobachten kann. Die kurze Zeit ohne Daten ist für die Solaranzeige nicht sehr relevant.
Nach der Konfig. nicht vergessen wieder auf die Solaranzeige umzuschalten

Gruß

Lexilex75
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 18:24
Wohnort: Österreich / Graz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Lexilex75 »

Servus Hat se nicht alle,

den Ansatz verstehe ich. Auf die Batteriedaten würde ich ungern für eine Visualisierung verzichten. Wenn man wirklich ordentlich Strom in den Batterien unterbringen will, ist die direkte Verbindung Bat/Inv viel wert.

Mein Ansatz wäre ja entweder über Modbus zu gehen. Entweder über den Energiezähler, oder über über den Modbus RS232 Adapter zum Inverter.

Oder einen USB/ RS232 Hub? Gibt es sowas?

Gruß Alex
---
- SolarPower24.it, Voltronic 3P Hybrid 15kW
- 23x 550WP in 2 Strings
- 2x US3000C

Hat se nicht alle
Beiträge: 26
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Hat se nicht alle »

Lexilex75 hat geschrieben:
Mi 9. Nov 2022, 13:27
Servus Hat se nicht alle,

den Ansatz verstehe ich. Auf die Batteriedaten würde ich ungern für eine Visualisierung verzichten. Wenn man wirklich ordentlich Strom in den Batterien unterbringen will, ist die direkte Verbindung Bat/Inv viel wert.
Ok, verstehe, deine US3000C laufen über RS232. Ich habe meine LIFEPO4 NICHT über RS232 angeschlossen, sondern steuere das ganze über den WR (80%/20%) und das geht Super granular. Ich persönlich finde es besser wenn der WR seine Komponenten steuert, das ermöglicht auch vernünftige low Power Strategien. Die Visualisierung der Batterie erhältst du über den WR.


Mein Ansatz wäre ja entweder über Modbus zu gehen.

Das ist nicht so einfach, weil der WR außer doof die Momentanleistung vom Zähler abzufragen KEIN Modbus kann. Soweit mir bekannt kann er nur über ein proprietäres Protokoll gesteuert werden.
Entweder über den Energiezähler, oder über über den Modbus RS232 Adapter zum Inverter.

Oder einen USB/ RS232 Hub? Gibt es sowas?
????
Gruß Alex
Dateianhänge
Unbenannt.PNG

Lexilex75
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 18:24
Wohnort: Österreich / Graz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Lexilex75 »

Servus hat-se,

Über den Intelligent slot zu gehen, wo der SDM nur doof die Leistungsdaten schickt..... da sehe ich auch eine Schwierigkeit.

Am RS232 port vom Inverter steckt aber bereits ein Modbus/RS232 Konverter. Und SolarPowerPro bietet ja die Möglichkeit, über Modbus/TCP (bin da kein Experte...) den Inverter zu konfigurieren. Oder irre ich mich da...

Gruß Ax
---
- SolarPower24.it, Voltronic 3P Hybrid 15kW
- 23x 550WP in 2 Strings
- 2x US3000C

Hat se nicht alle
Beiträge: 26
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Hat se nicht alle »

Lexilex75 hat geschrieben:
Mi 9. Nov 2022, 14:12
Servus hat-se,

Über den Intelligent slot zu gehen, wo der SDM nur doof die Leistungsdaten schickt..... da sehe ich auch eine Schwierigkeit.

Der intelligent slot ist ein Modbus Port und kann zeitgleich sowohl den SDM abfragen als auch weiterleiten zu anderen Modbus Einheiten. Da lässt sich der WR meines Erachtens nicht drüber konfigurieren.
Am RS232 port vom Inverter steckt aber bereits ein Modbus/RS232 Konverter.

Warum und für was?
Und SolarPowerPro bietet ja die Möglichkeit, über Modbus/TCP (bin da kein Experte...) den Inverter zu konfigurieren. Oder irre ich mich da...

Gruß Ax
Die SolarPower SW kann viele WR bedienen und hat somit Optionen, welche dein Model so nicht kann. Über Umwege geht das schon. Ich hatte da auch einen WiFi/RS232 Converter am laufen um den WR vom Arbeitsplatz zu konfigurieren, aber dann wieder abgebaut, weil nach der grundsätzlichen Installations "Orgie" kein Bedarf mehr war

Lexilex75
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 18:24
Wohnort: Österreich / Graz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Lexilex75 »

Habe ich dich jetzt richtig verstanden?
Ich kann Solaranzeige über den Modbus-Intelligent Slot parallel zum SDM bedienen?

Wo finde ich hier eine Beschreibung?

Danke für den Hinweis,
Gruß Ax
---
- SolarPower24.it, Voltronic 3P Hybrid 15kW
- 23x 550WP in 2 Strings
- 2x US3000C

Hat se nicht alle
Beiträge: 26
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Hat se nicht alle »

Lexilex75 hat geschrieben:
Mi 9. Nov 2022, 14:44
Habe ich dich jetzt richtig verstanden?
Ich kann Solaranzeige über den Modbus-Intelligent Slot parallel zum SDM bedienen?

Wo finde ich hier eine Beschreibung?

Danke für den Hinweis,
Gruß Ax
Oooops...sorry! Ich hab Mist erzählt. Das geht natürlich so nicht. Am zweiten Anschluss des I Slot hängt mein anderes Modbus Geraffel (Wärmepumpe, Heizungssteuerung etc.)
Ich ändere meinen Text oben...

Lexilex75
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 18:24
Wohnort: Österreich / Graz
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Lexilex75 »

Eine Möglichkeit wäre ja vlt noch, die Info der Batterie über Solaranzeige (Raspi) und dann in den Inverter zu schreiben. Das müsste doch gehen.

Gruß Ax
---
- SolarPower24.it, Voltronic 3P Hybrid 15kW
- 23x 550WP in 2 Strings
- 2x US3000C

Hat se nicht alle
Beiträge: 26
Registriert: Fr 6. Aug 2021, 07:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Voltronic 3P Hybrid, 15kW- Kommunikation wenn RS232 belegt

Beitrag von Hat se nicht alle »

Lexilex75 hat geschrieben:
Mi 9. Nov 2022, 19:04
Eine Möglichkeit wäre ja vlt noch, die Info der Batterie über Solaranzeige (Raspi) und dann in den Inverter zu schreiben. Das müsste doch gehen.

Gruß Ax
Sorry, aber ich habe keine Vorstellung von den Daten die du dem WR übergeben möchtest, da ich selber keine US3000C habe.

Antworten