Datenmenge und welche Festplatte?

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
firewalker30091985
Beiträge: 10
Registriert: Do 28. Apr 2022, 02:46
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Datenmenge und welche Festplatte?

Beitrag von firewalker30091985 »

Hallo liebe Forumuser und Admins,

ich stelle mir gerade als Anfänger die Frage welche Festplattengröße (SSD, HDD oder mSATA) nun die
richtige größe darstellt?

Wie groß werden denn die Datenbanken der Influxdb in 2 Jahren als Beispiel?
Angeschlossen ist aktuell der:
Infinisolar als 3 Phasen Hybrid,
SDM 630 (Smartmeter),
ds18b20 als Tempsensor für außentemperatur.

Dazu werden noch 2-3 ds18b20 kommen, zudem soll noch eine Stufenschaltung vom Heizstab realisiert werden mit einem Relaisboard
in Stufen zu je 1000W.

Ich frage mich nun wenn ich eine SSD bestelle welche größe diese haben sollte um von den anfälligen SD-KArten weg zu kommen.
Eure Infos sind gerne Willkommen :-)

Antworten