Solaranzeige an Pylontech

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

Hallo miteinander.
Also seit dem letzten Mal versuche ich immernoch diese Sche.... pylontechs anzeigen zu lassen. Wie zu erwarten hat es nicht funktioniert!!! Egal ob im Multi oder Single . Hab ne neue Micro sd gekauft und alles neu aufgespielt . Es ist egal was ich einstelle . Es wird nichts angezeigt. !! Ich habe mittlerweile ALLE Adapter die hier aufgeführt worden sind!!

Ab wann muss es denn ein multiregler Version sein??
Ein wr ist Single Mode . Ein wr +Akkus auch? Oder muss das dann wieder in multiregler ??

Wer aus der Nähe von Osnabrück kommt kann sich gerne melden . Wenn diese Person es schafft soll er BEZAHLT werden. Denn ich hab die Schnauze gestrichen voll. Seit heute morgen 8 Uhr versuche ich alles mögliche und es passiert nichts !
Wünsche euch noch einen schönen Abend

msc
Beiträge: 34
Registriert: Fr 5. Jun 2020, 14:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von msc »

Hallo,

das glaube ich dir gerne mit "Schnauze voll". Hilft aber nichts.

Also ein Gerät ist Single-Mode. Ein WR + Akkus ist Multiregler.

Versuche doch erstmal nur die Akkus auf einem Raspi zum laufen zu bringen. Das wäre der erste Schritt und dann kannst du Multiregler versuchen. Hatte ich galube ich alles schon geschrieben. Der WR läuft oder? Alo neue SD Karte in den Raspi, neues Image, Einen! Pylontech über RS 485 anschließen.

Ich wohne 150 km von dir. Wenn nicht Corona wäre würde ich vlt. sogar vorbeikommen. So aber keine Chane - meine Frau würde mich nicht mehr ins Haus lassen... :lol:

Hier im Forum gibt es mittlerweile ein Docker-Image für die Solaranzeige. Das wollte ich mal ausprobieren. Wenn ich das zum laufen kriege könnte ich dir das mit meinen Einstellungen vlt. zukommen lassen. Wird aber bestimmt noch ein paar Tage oder länger dauern.

Ich habe mittlerweile viel recherchiert und bin zu dem Schluß gekommen, dass die Solaranzeige ein richtig geiles Teil ist. Da hat der Ulrich so richtig was rausgehauen - Alle Achtung. Nur ist der Support sch... Er kommt alleine einfach nicht hinter her...Echt schade...

LG
Marc
PIP MPP 5048

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

Okay - also doch Multi. 2 wr und dann die pylons. Also die wr kann ich über multiregler auslesen . Funktioniert perfekt . Beide we am raspberry dran . Beide werden mit highdraw angesteuert. Die pylons kommen immer wieder auf ttyusb0 ,
Aber die Verbindung will einfach nicht funktionieren. Ich hab jetzt noch ein anderern Adapter bestellt und werde dann wohl nächstes Wochenende wieder meine nerven strapazieren müssen.

Den richtigen Port zu finden war nicht einfach. Aber unter
Ls
Cd ..
Cd ..
Cd dev
Ls
Kann ich den Port isolieren und er zeigt mir wieder ttyusb0 an.

saugnapf
Beiträge: 41
Registriert: So 30. Aug 2020, 18:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von saugnapf »

Hallo easy, auf meine PN von vor vier Wochen hast du ja nicht geantwortet, aber da hatte ich dir auch schon den Tipp gegeben, erstmal nur die Pylontechs zu verbinden:

"Was für ein Raspi hast du? (meins ist ein 4B)

An deiner Stelle würde ich mir eine zweite micro-SD Karte zulegen, und mit dem aktuellen Image von vorn beginnen (setup) und dann erstmal NUR versuchen, die pylons angezeigt zu bekommen.
Wenn das klappt, kann man ja weiter sehen, wie sich das in deine bestehende Installation einbauen lässt."


Hast du das denn mal versucht?

Klar, für mehr als ein Gerät musst du dann auch mehr als einen Regler angeben... > Multiregler.
Für jedes Gerät wird eine eigene Influx-DB erstellt.

Ich könnte dir noch anbieten, ein 1:1 Image meiner SD-Karte zu erstellen, wüsste aber nicht, warum du die Installation (vorerst nur mit den Pylontechs) nicht selber hinbekommen solltest.

"Der US2000B Regler (15) will die Daten per RS232 haben. (hat bei mir nicht geklappt)
Der US3000 Regler (41) verwendet RS485.
Also hab ich das setup neu gestartet, Regler 41 (US3000) angegeben, und das dashboard US2000 verwendet.
Und sofort habe ich die Daten angezeigt bekommen."


Grüße!

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

Hi Saugnapf, lieben Dank für deine Hilfe. Ich habe es berücksichtigt was du geschrieben hattest. Und ich denke das es noch an dem Adapter liegt. Bei mir ging es eben leider nicht. Ich habe 3 influx dB erstellt für jedes Gerät eins . Die wechselrichter hab ich sofort gefunden . Den pylontech eigentlich auch, allerdings bekomm ich keine Verbindung. Glaub ich zu min. Gerne kannst du mir dein setup schicken. Vielleicht geht es damit ja . Ich hab den Regler auch auf 41 gestellt. Vorher natürlich 15. aber selbst damit ging es nicht. Ich bin sogar in der influx im us2000 und hab geschaut das er auch tatsächlich die Solaranlanzeige3 hat ( ist bei mir das pylontech)
Für heute ist hier erstmal Feierabend. Gerne morgen. 🙂lg

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

Wie ist denn die Belegung vom Netzwerk Kabel bei dem SH-U11 Adapter? Welche Kabel kommen wohin?

saugnapf
Beiträge: 41
Registriert: So 30. Aug 2020, 18:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von saugnapf »

Meinst du den hier?
51RPnxV2evL._AC_.jpg
51RPnxV2evL._AC_.jpg (33.83 KiB) 1924 mal betrachtet

oder den:
61AvyXsd0OL._SL1001_.jpg

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

Ja genau , aber was ist denn A+ und B - am Netzwerk Kabel? Sind ja 8 Adern. Lg 🙂

saugnapf
Beiträge: 41
Registriert: So 30. Aug 2020, 18:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von saugnapf »

Bin mir jetzt nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstehe, sollte doch genauso angeschlossen werden, wie weiter oben schonmal beschrieben?

Also vom LAN-Kabel
PIN 1 und 8 zusammen auf B-
PIN 2 und 7 zusammen auf A+
PIN 3 und 6 zusammen auf GND
PIN 4 und 5 nicht angeschlossen.

easy
Beiträge: 30
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 16:38

Re: Solaranzeige an Pylontech

Beitrag von easy »

hallo miteinander.
als erstes möchteich mich hier mal für eure geduld bedanken.

Ich möchte mich auch hier nochmal an Saugnapf wenden und mich nochmal für deine hilfe bedanken. Ohne Dich hätte ich den fehler nicht gefunden.
Die multiregler version ist nicht schwer zu verstehen. Nach dem ich den fehler gefunden habe,möchte ich es euch sagen damit ggf andere nicht auf die selbe suche gehen müßen.

ich hatte die neuste version runtergeladen und das setup durchgeführt. klar man wählt den regler aus . (pylontech) 41.
Copiert die user.config .und alles andere.

Durch die hilfe von Saugnapf hab ich feststellen müssen das die pylontech us 3000 und die dazu gehörigen packs im setup nicht vorhanden waren.
ein bild häng ich an. Die adapter die ich gekauft hatte funktionieren beide. egal ob ul10 oder ul11.

mitlerweile hab ich, nachdem die pylontechs funtionieren auch gleich die wechselrichter mit eingebunden . natürlich im multiregler.

Ich weiß nicht was da ggf bei mir in der software schief gegangen ist aber nu ist es ja gut.

anbei noch das bild vom setup und die zeilen die bei meinem seetup nicht mit drin waren in der software 4.6.7.
Dateianhänge
WIN_20201031_20_50_49_Pro.jpg

Antworten