Tibber API mit Livedaten

Hier kann über die Strompreis-Steuerung für Tibber und aWATTar mit ihren dynamischen Stromtarifen diskutiert werden. [ z.B. Smart charging ]In einer 2. Ausbaustufe wird sie später mit den PV Daten verknüpft werden können.

Moderator: Ulrich

Kaluschke
Beiträge: 93
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 10:11
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Kaluschke »

Hallo,
ab 1.4. habe ich Tibber als Stromanbieter.
Tibber hat eine stündliche Abrechnung via ihrem Pulse im ANgebot.
Das Problem ist, daß der PULSE den IR_Port des Stromzählers blockiert.
Dadurch bekomme ich keine Daten mehr via VZLogger.
Der Versuch beide parallel zu schalten, hat leider nicht hingehauen.

Nun kann man via API, die Daten auch von Tibber wieder zurückholen.
So schön, so gut.
https://developer.tibber.com/docs/overview
Gut beschrieben.

Die meisten DAten bekommt man auch via Curl ausgegeben. (Token ist ein DEMO-Token)
curl -H "Authorization: Bearer 5K4MVS-OjfWhK_4yrjOlFe1F6kJXPVf7eQYggo8ebAE" -H "Content-Type: application/json" -X POST -d '{ "query": "{viewer {homes {currentSubscription {priceInfo {current {total energy tax startsAt }}}}}}" }' https://api.tibber.com/v1-beta/gql


Die für mich wichtigen Daten, geben sie leider als Stream aus, geht nicht via CURL.
Es geht über Websockets. --> noch nicht mit gearbeitet.

Im Tibber Api Explorer (HomeID ist die passende zum DEMO-Token):
subscription{
liveMeasurement(homeId:"96a14971-525a-4420-aae9-e5aedaa129ff"){
timestamp
lastMeterConsumption
power
powerProduction
lastMeterProduction
}
}

Es gibt schon einige Projekte:
https://github.com/turbosnute/tibberpulse-influxdb
--> noch etwas unklar, wie das zum Laufen zu bekommen.

bzw.
https://forum.iobroker.net/topic/63092/ ... ed-abholen

hat das schon einer Probiert?
Einen Dokker lasse ich nicht laufen und einen IOBroker auch nicht.
Möglich diese parallel laufen zu lassen?

Falls da jemand eine Idee hat bzw Tibber evtl als "Gerät" in die Solaranzeige mit aufgenommen werden könnte..

Ansonsten noch einen Solaraktiven Tag.
Gruß
Solaranzeige mit SMA, GoeCharger und Tibber

Tibber-Einladungslink, 100% nachhaltiger Strom + 50€ Prämie für dich https://invite.tibber.com/ycynl893

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 436
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von mdkeil »

Schau Dir das Projekt mal an, könnte zumindest eine Lösung sein.
IBN: 07/2021
Fronius Symo : 13.2kWp S 45° + 3.96 kWp S 15°
Fronius Primo : 2.97 kWp N 15°
Speicher: 14,3 kWh LiFePO4 (EEL) + Seplos BMS @ Victron MP-II 48/5000
Wallbox: 11kW echarge Hardy Barth Cpμ2 Pro
######
Tibber-Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Kaluschke
Beiträge: 93
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 10:11
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Kaluschke »

JA sehr interessant..
also läuft doch alles auf Docker hinaus.. da muß ich mich mal erstmal einlesen..
für mich relativ gut beschrieben.--
https://blog.berrybase.de/blog/2022/02/ ... pi-basics/
Solaranzeige mit SMA, GoeCharger und Tibber

Tibber-Einladungslink, 100% nachhaltiger Strom + 50€ Prämie für dich https://invite.tibber.com/ycynl893

Kaluschke
Beiträge: 93
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 10:11
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Kaluschke »

So, 2h am PC..
Die Solaranzeige ist doch recht robust und hält mich als Dummy-User aus..

Ich habe Docker installiert mittels dieser Anleitung:
https://blog.berrybase.de/blog/2022/02/ ... pi-basics/

Habe den Portainer dazu installiert, 2. Teil der Anleitung.

Dann das Image
https://hub.docker.com/r/turbosnute/tib ... e-influxdb
heruntergeladen.
Als Container erstellt und die Einstellungen dazu vorgenommen...
(zwischenzeilich noch nebenbei paar Accounts und SSH Zertifikate erstellt, das war aber unnötig).

Und was soll ich sagen, die Daten kommen nun an..
Pulse.JPG
Pulse.JPG (29.39 KiB) 10413 mal betrachtet
bis jetzt nur die Consumption und Power(Liveverbrauch), noch nicht die Production Werte.. da ja gerade keine Sonne mehr scheint.. morgen mal sehen..
ProductionWerte sind wohl noch nicht mit drin.. evtl selber in das Skript einfügen, ich habe aber mal eine Nachricht an den Ersteller des Skriptes geschrieben.
Solaranzeige mit SMA, GoeCharger und Tibber

Tibber-Einladungslink, 100% nachhaltiger Strom + 50€ Prämie für dich https://invite.tibber.com/ycynl893

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 436
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von mdkeil »

Du kannst davon ausgehen, dass der Wert in der Tabelle "aktueller Bezug" negativ wird, sobald du einspeist.
IBN: 07/2021
Fronius Symo : 13.2kWp S 45° + 3.96 kWp S 15°
Fronius Primo : 2.97 kWp N 15°
Speicher: 14,3 kWh LiFePO4 (EEL) + Seplos BMS @ Victron MP-II 48/5000
Wallbox: 11kW echarge Hardy Barth Cpμ2 Pro
######
Tibber-Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Kaluschke
Beiträge: 93
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 10:11
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Kaluschke »

Leider nicht..
Tibber macht alle positiven Werte in "power" und die Negativen aka "Einspeisung" in "powerProduction".
So sieht man es auch in dem API explorer von Tibber.
Also Tagsüber wo ich 4kwh eingespeist habe, kamen bei "power" eine 0 und bei powerProduction die 4kwh.
So können sie evtl besser die Zwischenergebnisse berechnen.
Solaranzeige mit SMA, GoeCharger und Tibber

Tibber-Einladungslink, 100% nachhaltiger Strom + 50€ Prämie für dich https://invite.tibber.com/ycynl893

Kaluschke
Beiträge: 93
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 10:11
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Kaluschke »

Die Node Red Abfrage funktioniert wunderbar.
Es kommt alles in die Influx, was ich haben will.
Das Livemeter berechne ich dann noch gesondert, damit ich Einspeisung als negativ Wert habe, macht die Ansicht bei Grafana erheblich einfacher..

Gruß
Dateianhänge
Tibber.png
Livemeter.png
Solaranzeige mit SMA, GoeCharger und Tibber

Tibber-Einladungslink, 100% nachhaltiger Strom + 50€ Prämie für dich https://invite.tibber.com/ycynl893

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5678
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 900 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Ulrich »

Nach einem Update auf die Solaranzeige können die Preise von der Strombörse als Tibber Kunde jetzt auch abgeholt werden. Zur Weiteren Verarbeitung stehen sie dann in der Datenbank unter tibberPreise bzw. tibberVerbrauch zur Verfügung.
Weitere Informationen hier: download/Strompreise.pdf
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

michi4el
Beiträge: 4
Registriert: Fr 7. Okt 2022, 12:14

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von michi4el »

ich habe das Update gemacht und in die Ini meinen Token eingetragen. Aber die Tibber.php wird anscheinend nicht aufgerufen.
Was fehlt noch?
PS: Der Link zum Topic funktioniert ncht mehr.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5678
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 900 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tibber API mit Livedaten

Beitrag von Ulrich »

michi4el hat geschrieben:
Mi 1. Nov 2023, 12:52
ich habe das Update gemacht und in die Ini meinen Token eingetragen. Aber die Tibber.php wird anscheinend nicht aufgerufen.
Was fehlt noch?
PS: Der Link zum Topic funktioniert ncht mehr.
Ich gehe davon aus, dass du die Version 1 meinst. download/Strompreise.pdf Hier steht auch drin, was alles gemacht werden muss. Dazu benötigst du die tibber.ini, die du hier herunterladen kannst.

Wenn du die Version 2 inkl. Steuerung meinst, dann ist dieses Dokument das richtige: download/sgs.pdf

( Den Link habe ich repariert. )
Dateianhänge
tibber.ini
(2.5 KiB) 228-mal heruntergeladen
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Antworten

Zurück zu „Börsenstrompreis Steuerung (Energiewende)“