AEConversion: Detailfrage zur RS485 Ansteuerung

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung
SokoFromNZ
Beiträge: 1
Registriert: Fr 16. Aug 2019, 12:53

AEConversion: Detailfrage zur RS485 Ansteuerung

Beitrag von SokoFromNZ » Fr 16. Aug 2019, 12:57

Hallo Leute,

Ich bin funkboje auf Photovoltatikforum auf diese coole Software aufmerksam gemacht worden und hätte gleich mal eine Detailfrage da ich selbst auch direkt mit einem AEC INV500 kommuniziere:

In welchen Betriebsmodus setzt man den INV500-90 richtig wenn man ihn eine Stromgrenze (nicht Leistunggrenze!) setzt.
  • Normal #xxB_0_00.0<CR>: Da nehme ich aber an, dass der MPPT Regler noch aktiv ist
  • Spannungsvorgabe #xxB_2_40.0<CR>: Wobei die 40.0 die Spannung ist.
Ich nehme ja an das 2. (Spannungsvorgabe) richtig ist weil ich ja den MPPT Regler deaktivieren möchte. Aber mein Problem damit ist, dass ich jedesmal wenn ich die Stromvorgabe setze (zB 5.5A mittels #xxS_05.5<CR>) der Modus wieder auf "Normal" zurückspringt.

Danke herzlichst
Soko