BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung
Antworten
lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

Moin....

erste Versuche, Modul, o.g. Regler an den RasPi4 anzubinden, schlagen fehl. Die Softversion 4.6.0 erkennt den BlueSolar MPPT mit VE.Direkt-Kabel nicht und zeigt ihn auf dem Dashboard nicht an. Ist zwar in der Config drinnen, aber "Im Moment noch nicht im Betrieb". Was bedeutet das?

tnx4info lötix

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von Ulrich »

Hast Du nach der Auswahl des Reglers den Raspberry noch einmal neu gestartet?
Falls ja, melde dich bitte einmal per eMail: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von Ulrich »

Schau doch bitte einmal direkt in die Datenbank. Dann kannst Du feststellen, ob Daten vom Gerät kommen oder nicht.

viewtopic.php?f=13&t=609&p=2364#p2364
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

Moin ....

Danke für den Hinweis. Da kommt dann "ERR: Database database solaranzeige doesn't exist. Run SHOW DATABASES for a list of existing databases.
DB does not exist!

Edit: Ich habe noch mal das Update laufen lassen. Jetzt (zur Zeit) funktioniert es.

Übrigens habe ich auch den Fehler gefunden, warum der MPPT nicht auswählbar ist. Er wird nur angezeigt, wenn ich über den Browser auf das Dashboard schaue, direkt am Monitor wird der Regler nicht angezeigt.
Photo-2020-03-21-16-31-43_7865.JPG
Photo-2020-03-21-16-31-47_7866.JPG

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von Ulrich »

Dann gebe doch einmal "show databases" ein. Dann siehst Du doch wie die Datenbanken bei dir heißen.
Hast Du vielleicht die Datenbank gelöscht?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

Nicht hart auftreten, im Moment geht's. siehe oben.... ;-)

lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

Irgendwas ist noch im Argen. Ich bin heute auch mehrfach raus und habe an und ab gebaut. Eben war die Anzeige wieder weg. Es war aber auch der RasPi weg und in der Datenbank fehlen auch 2 Minuten.
capture_003_21032020_175316.jpg
capture_004_21032020_175451.jpg

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 984
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von Ulrich »

Man darf einen Raspberry niemals einfach ausschalten! Es kann sein, dass er dann nicht mehr startet und die SD-Karte zerschrieben ist. Also immer erst im PUTTY oder auf der Console "sudo halt" eingeben und mindestens 2 Minuten warten bevor man den Strom abstellt.
Kommt es häufiger vor, dass der Strom so einfach ausfällt ist die Gefahr sehr groß, dass die SD-Karte zerschrieben wird.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

Ich habe den nicht ausgeschaltet! Es ist erst die Browseranzeige verschwunden, dann habe ich über ping und Putty nachgesehen. Er ist schon wieder weg. Seltsam .....
capture_009_21032020_180544.jpg

lötix
Beiträge: 25
Registriert: Mo 2. Mär 2020, 21:43

Re: BlueSolar MPPT 75/15 wird nicht erkannt

Beitrag von lötix »

So, eben draußen nachgesehen, die Spannung und das Netzwerk ist da. Es muss also die Soft abgestürzt sein. Ich mache mal nen Putzfrauenreset.

Edit: nen echter Problemfall! Jetzt kommt er gar nicht mehr wieder.

Für heute habe ich fertig mit dem Thema. Morgen mehr: Neuer Pi4, neue Karte, neues Image.

nice WE de lötix
capture_012_21032020_182840.jpg
Photo-2020-03-21-18-26-03_7867.JPG

Antworten