Solaranzeige auf mehreren PI's

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
Zyxel0815
Beiträge: 12
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 20:58

Solaranzeige auf mehreren PI's

Beitrag von Zyxel0815 »

Guten abend zusammen,

da ich hier ein paar Ungereimtheiten in meiner Anlage auf die Spur kommen möchte, würde ich gerne 2-3 Pi mit der Solaranzeige parallel im Netz laufen lassen. Ist das möglich? Insbesondere was muß ich ändern, um die unter http://solaranzeige.local:3000 bzw anderen Ports aufrufen zu können?

Bin dankbar für jede Hilfe.

Danke und Gruß
Markus

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solaranzeige auf mehreren PI's

Beitrag von Ulrich »

Ja, man kann mehrere Solaranzeigen parallel im Netz laufen lassen. Nur beim Aufruf ist es dann Glückssache, auf welchem Raspberry man landet. Der richtige Aufruf in so einem Fall wäre:

http://<IP Adresse des Raspberry>:3000


Eine alternative wäre den Hostbnamen der einzelnen Raspberry's zu ändern. Wie das geht findes du bestimmt im Internet. Suche mal nach "Hostnamen Raspberry mDNS"
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Zyxel0815
Beiträge: 12
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 20:58

Re: Solaranzeige auf mehreren PI's

Beitrag von Zyxel0815 »

Danke, das hilft mir, denn über die IP kann ich die dann ja zuordnen. Mir werden so skurrile Werte angezeigt, das ich testweise jedes Gerät einzeln mit einem PI auslesen möchte. Parallel dazu noch mit Batterywatch und Watchpower. Das differiert alles zu extrem. Bsp.: Inverter 1 liefert 1,9kW, Solaranzeige zeigt 300W an. Inverter 2 liefert 300W, Solaranzeige zeigt 280W an. SOC der Batterie bei 50%, Batterywatch allerdings sagt knalle voll.

Würd das also gern mal 1:1 im Auge halten.

Viele Grüße aus RE

Antworten