Konfigurationshinweise für CCGX, Cerbo GX und Venus OS GX

Hier gibt es zusätzliche Informationen zur Anbindung von den Victron Geräten CCGX, Cerbo GX und Venus OS GX

Moderatoren: Ulrich, TeamO

Gesperrt
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5530
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 884 Mal
Kontaktdaten:

Konfigurationshinweise für CCGX, Cerbo GX und Venus OS GX

Beitrag von Ulrich »

Das Victron Gerät CCGX oder Cerbo GX oder Venus OS GX ist ein "Gateway" welches Daten sammeln kann, von vielen unterschiedlichen Geräten, wie Smartsolar Laderegler, Multiplus II Wechselrichtern, Batteriesystemen und vieles mehr. (Teilweise auch Geräte die nicht von Victron sind.) Modbus TCP muss freigeschaltet sein. Jedes der angeschlossenen Geräte hat eine Geräte-ID. Das Cerbo GX selber hat die Geräte-ID 100. Diese ist somit immer vorhanden. Alle weiteren ID's hängen von den angeschlossenen Geräten ab. Sie sind im Menü vom Cerbo GX, CCGX bzw. Venus OS GX zu finden. Siehe Bild

CCGX.jpg

Diese Geräte-ID's müssen in der user.config.php dort eingetragen werden, wo auch die IP Adresse und der Port eingetragen werden müssen.
In diesem Beispiel werden die Geräte-ID's 100, 225, 227, 238 und 31 ausgelesen:

Code: Alles auswählen

//
//  Ethernet Kabelverbindung:          Local Area Network  (LAN)
//  Alle Geräte, die über das LAN angesprochen und ausgelesen werden,
//  oder ein Serial Device Server, wie z.B. der HF2211 oder der Elfin-EW11,
//  dazwischen geschaltet haben, bitte hier IP und Port eintragen und
//  falls erforderlich die Device ID. (Geräteadresse = WR_Adresse)
//  Die Geräte Adresse wird auch manchmal bei RS485 Verbindungen benutzt.
//  -------------------------------------------------------------------
//  Bitte die Daten aus dem Gerät übernehmen
//
$WR_IP = "192.168.1.14";        //  Keine führenden Nullen!  67.xx Ja!, 067.xx Nein!
$WR_Port = "502";
$WR_Adresse = "100,225,227,238,31";
//
/*****************************************************************************/
Die Reihenfolde der Geräte-ID's ist nicht wichtig. Da es bei diesem Gerät nur um einen "Gateway" handelt und nicht feststeht, welche Geräte damit ausgelesen werden, gibt es auch kein Standard Dashboard. Das muss selber erstellt werden und kann alle angeschlossenen Geräte beinhalten.
Regler = 86

Es werden nicht alle der 650 möglichen Werte in die Influx Datenbank gespeichert. Wenn wichtige Werte fehlen, bitte per eMail melden.
Vorher bitte erst ein Update auf die Solaranzeige machen, da der Script fast täglich erweitert wird.


Leider blicke ich nicht hinter die Vergabe der Geräte ID's von Victron. Deshalb gibt es noch eine andere Art der Eingabe:
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Gesperrt

Zurück zu „Venus OS GX, CCGX, Cerbo GX“