MQTT Protokoll

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

MQTT Protokoll

Beitrag von Ulrich » So 5. Mai 2019, 10:28

Ab der Version 4.3.0 kann die Solaranzeige die ausgelesenen Daten zusätzlich über ein MQTT Protokoll an einen MQTT Broker senden. So können die Daten einfach, auch außerhalb des lokalen Netzwerkes, weiterverarbeitet und zur Steuerung der gesamten Solaranlage genutzt werden. Viele SmartHome Zentralen können das MQTT Protokoll lesen.

Damit Sie sehen können, wie so etwas funktioniert, sendet unsere Demo Anlage auf Mallorca ab sofort die Daten minütlich an den Test MQTT Broker "broker.hivemq.com" Wie die Daten dort ankommen können Sie mit diesem Link sehen:

http://www.hivemq.com/demos/websocket-client/

Dieser WEB Test Client kann die Daten sichtbar machen. Bitte genau so vorgehen:

mqtt1.jpg

Die vorgegebenen Werte so belassen und nur "Connect" drücken

mqtt2.jpg

Auf "Add New Topic Subscription" drücken

mqtt4.jpg

Bitte "solaranzeige/box1/#" eingeben und Subscribe drücken

mqtt3.jpg

Jede Minute kommen die aktuellen Daten an und können verarbeitet werden. Bitte 1 Minute warten, bis die Daten kommen.


Für alle "Windows Fans" gibt es den Windows MQTT Client "https://mqttfx.jensd.de/" Den kann man zur Demo auch benutzen. Man muss nur den Broker "broker.hivemq.com" angeben und ein Subscribe auf die Topics "/solaranzeige/box1/#" machen.

Es handelt sich hier um eine Demo ohne "Sicherungsmaßnahmen"! Für alle, die sich näher mit der Steuerung von Solaranlagen befassen ist das MQTT Protokoll sehr wertvoll. Man sollte sich damit einmal beschäftigen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

mafe68
Beiträge: 49
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 21:18

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von mafe68 » Do 9. Mai 2019, 10:23

Wenn man MQTT arbeiten gibt es auch noch ein kleines nützliches Tool das sich MQTTfx nennt. Mit dem werden einem auch die Topic schön angezeigt und kann sie dann super zum weiter Verarbeiten verwenden. https://mqttfx.jensd.de/
Lg. Mario

gartenfuzi
Beiträge: 68
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 22:46

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von gartenfuzi » Do 9. Mai 2019, 17:30

Für was kann man dies verwenden? Welche Geräte kann man da ansprechen“?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von Ulrich » Do 9. Mai 2019, 17:52

Fast alle Smart Home Zentralen können das Protokoll verstehen und viele WLAN Schalter. Es wurde von der IBM entwickelt und breitet sich im Moment aus. Google mal nach "mqtt".
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

mafe68
Beiträge: 49
Registriert: Mo 4. Mär 2019, 21:18

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von mafe68 » Fr 10. Mai 2019, 06:02

Ich habe hier z.B einen AEconversion PLC und mit einem SonoffPow den ich als Energie Anzeige laufen lasse. Das ganze läuft dann über einen MQTT Server und wird mir dann in einem Dashboard angezeigt. Man kann sich auch die Daten auch in einem Grafana anzeigen lassen.
Lg. Mario

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von Ulrich » Mi 15. Mai 2019, 08:57

​Die Version 4.3.1 wird auch den umgekehrten MQTT Weg integriert haben. Man kann dann von jedem MQTT Client zum einen Befehle an die Wechselrichter / Laderegler / BMS schicken können, wenn diese Geräte dafür vorgesehen sind und zum Anderen kann man Daten in die lokale Influx Datenbank speichern. damit kann man z.B. Schaltzustände im Dashboard sichtbar machen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

tron1
Beiträge: 9
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 14:54

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von tron1 » Mi 15. Mai 2019, 09:22

Hallo Ulrich,
gilt das dann auch für die AEconversion Wechselrichter?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von Ulrich » Mi 15. Mai 2019, 12:02

tron1 hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 09:22
Hallo Ulrich,
gilt das dann auch für die AEconversion Wechselrichter?
Dass die Daten per MQTT Protokoll an einen Broker gesendet werden, JA.

Dass Daten vom Client an die Influx Datenbank gesendet werden können auch, JA

Nur dass man Befehle an den AEConversion schicken kann, bis jetzt nicht. Das muss ich noch programmieren. Wäre aber kein Problem. Es muss aber ein Gerät mit RS485 Anschluß sein.

Welche Steuerbefehle benötigst Du denn?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

tron1
Beiträge: 9
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 14:54

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von tron1 » Mi 15. Mai 2019, 14:27

Ich zitiere mich mal von einem anderen Beitrag

"Ich bin gerade über dieses Command Line Tool gestolpert mit dem die Maximalleistung des AEconversion Wechselrichters gesteuert werden kann.
https://github.com/dreadnought/energy-s ... controller"

Da sollte eigentlich alles drinstehen um die Ausgangsleistung des WR fernzuregeln.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 588
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT Protokoll

Beitrag von Ulrich » Mi 15. Mai 2019, 15:02

Den AEconversion zu steuern ist in der Solaranzeige schon integriert. Die Frage war, welche Befehle du genau benötigst. Diese müsste ich dann noch einbauen. Wie du schreibst, möchtest du die Ausgangsleistung regeln. Bitte melde dich einmal per eMail.: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten