Solax X1 Wechselrichter

Welche Geräte sollen noch implementiert werden?
Was sollte man ändern / verbessern / ergänzen an der Solaranzeige? Hier kann Jeder seine Ideen einbringen.
Außerdem steht hier, woran gerade gerbeitet wird.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Wenn neue Geräte implementiert werden sollen ist die Protokollbeschreibung der Schnittstelle vom Hersteller Voraussetzung.

Bitte nur konkrete Ideen hier eintragen und in jedem Beitrag bitte nur eine Erweiterung / Änderung, damit das Ganze noch überschaubar bleibt. Ein ganzes Sammelsorium von Ideen in einem Thread ist zu unübersichtlich. Nicht alles kann und wird auch verwirklicht werden.
Antworten
sunfarmer
Beiträge: 1
Registriert: Di 29. Jun 2021, 15:24

Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von sunfarmer »

Hallo,
ein großes Lob an Ulrich für dieses tolle Programm. Ich hätte da noch den Wunsch für die Einbindung von Solax X1 WR über RS485.
JensJordan hat schon einen Daemon für einen RS485 zu USB Umsetzer, der in Solaranzeige integriert werden könnte?
Ansonsten habe ich von Solax eine Beschreibung des Protokolls.Die genaue Bezeichnung ist Solax X1-3.0-S-D AIR 2.0.
Ich denke es gibt einige, die Interesse an dieser Lösung hätten.

solar_rabe
Beiträge: 6
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 10:57
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von solar_rabe »

Hallo,

ja, das stimmt. Es gibt viele Anlagen, welche mit den SolaX Wechselrichtern laufen.
Ich habe selber 3 Anlagen (1x Solax X1 Mini, 0,7kw 1x SolaX Air 3,0 1x SolaX X3 Hybrid).
Wäre toll, wenn wir die SolaX Wechselrichter einbinden könnten.
Meine 3 Anlagen könnte ich für die Einbindung zur Verfügung stellen (kann einen Raspi 4 laufen lassen).

Über Modbus sind diese Wechselrichter lokal auslesbar (hat mir der Hersteller bestätigt).
"Sunfarmer" hat ja das Protokoll.......

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3447
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von Ulrich »

Das ist ja ein ganz eigenes Protokoll. Dadurch mehr Arbeit als normalerweise. Ich habe es aber im Auge und melde mich, sobald ich Zeit habe. Bitte etwas Geduld noch.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3447
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von Ulrich »

Ist in der Planungsphase....
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

tege0
Beiträge: 3
Registriert: Do 6. Jan 2022, 21:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von tege0 »

push liebe Leute

bennytherey
Beiträge: 2
Registriert: Do 24. Mär 2022, 20:45
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von bennytherey »

*Push*

Auch von mir ein Danke für das Tolle Projekt.
Habe zwei Anlagen die gerade noch in Kisten hier liegen und aufgebaut werden wollen mit 2x Solax 600 X1 gen2.

Wenn die RS485 Adapter kommen kann ich auch wenn gewünscht einen Raspberry mit Fernwartung bereitstellen.

Natanver
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Jul 2022, 14:40

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von Natanver »

Moin zusammen!

Habe zuhause auch seit einiger Zeit einen Solax X1 am Start. Genauer das baugleiche Modell von Q.Cells. Arbeitet aber natürlich mit der gleichen Schnittstelle.

Dazu ist bei mir ein Go-e-CHarger im Einsatz. Ich würde zu gerne mit Hilfe Eures tollen Projektes eine Überschussladung umsetzen und ggf. noch andere Geräte im Haus anbinden. Nutze dazu aktuell eine recht einfache HomeMaticIP-Installation mit einem Accesspoint.

Ich werde nun regelmäßig hier stöbern um zu schauen, welche guten Ideen hier auch für mich nutzbar sein können. Wenn ich mit meiner Anlage bei der Entwicklung behilflich sein kann, gerne eine Nachricht! (Habe eine Raspberry 4 - bin dort aber absolutes Greenhorn :-))

Gruß
Natanver

xander_nb
Beiträge: 10
Registriert: Do 21. Jan 2021, 14:33
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von xander_nb »

Die solax cloud hat ein gutes Portal. Wenn die Wechselrichter per WIFI oder LAN Stick eingebunden sind, müsste es ein einfacher Schritt sein über die API drauf zu kommen und die Daten in Solaranzeige zu bringen.
Dateianhänge
SolaxCloud_User_Monitoring_API_V6.1.pdf
(1 MiB) 32-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3447
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solax X1 Wechselrichter

Beitrag von Ulrich »

Die Solaranzeige ist ein lokales System, was in keinem Fall eine Cloud aus dem Internet ausließt.
Die Solax Geräte kann man aber auch lokal auslesen. Wenn jemand das möchte, bitte per eMail melden.
support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten