Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Alles was speziell mit der Anbindung der HomeMatic Zentrale und anderen Smart Home Zentralen zu tun hat. (FHEM, ioBroker usw.) Fragen Ideen und Erfolgsmeldungen.

Moderator: Ulrich

Antworten
icefeger
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Mai 2019, 23:54
Hat sich bedankt: 1 Mal

Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Beitrag von icefeger »

Liebe Forengemeinde,

bitte steinigt mich nicht, aber ich komme nicht mehr weiter... :roll:

Ich betreibe eine kleine Inselanlage für unseren Garten (Bewässerung, Mähroboter, 12V LED Beleuchtung) mit Victron Geräten (Laderegler, Wechselrichter und SmartShunt)
Alle Geräte habe ich in der Solaranzeige als Multi Regler Version angelegt und alle werden angezeigt.
Vom Laderegler übertrage ich die Daten an die RaspberryMatic.

Nun möchte ich vom SmartShunt den SOC der Batterie an die RaspberryMatic senden.
Da ich über die x.user.config des Ladereglers die Werte übertrage, muss ich ja den SOC als MQTT senden.
Den SOC kann ich auch bereits auf der Solaranzeigen Konsole, durch Aufruf von mosquitto_sub -h localhost -v -t solaranzeige/#.. sehen.
Auf der RaspberryMatic habe ich den Mosquitto installiert. (Muss ich den einrichten, wenn ja WIE?)

WIE IN GOTTES NAMEN kriege ich den SOC Wert jetzt in die RaspberryMatic, um ihn dort als Systemvariable zu speichern ??

Ich habe, so glaube ich zumindest, jedes Dokument und jeden Beitrag hier im Forum zum Thema MQTT gelesen, ich weiß nicht wie ich es hinkriegen kann

Ich befürchte ich brauche eine Schritt für Schritt Anleitung bzgl des MQTT, sorry
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen ;)
Schonmal vielen Dank für Eure Unterstützung
Icefeger

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3447
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Beitrag von Ulrich »

Hallo Icefeger,
es gibt für fast alles eine Schritt für Schritt Anweisung:
viewtopic.php?t=680

Man könnte eventuell den SOC auch mit der _math Datei übertragen. Oder mit der HomeMatic XML Schnittstelle. Da fehlt aber noch etwas Software. Bitte melde dich einmal per eMail.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

icefeger
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Mai 2019, 23:54
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Beitrag von icefeger »

Hallo Ulrich,

Die Anleitungen habe ich durch gesehen und wie gesagt, auf der Konsole der Solaranzeige sehe ich auch den SOC, nach dem dementsprechenden Befehlsaufruf.
Aber wie geht‘s jetzt weiter?
Muss ich den Mosquitto auf der Raspberrymatic konfigurieren damit der die Daten überhaupt empfängt?

Danke für Deine Unterstützung ;)

Andreas

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3447
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 363 Mal
Kontaktdaten:

Re: Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Beitrag von Ulrich »

Man kann die Daten per MQTT an die HomeMatic übertragen. Das ist aber für nur einen Wert viel zu aufwendig. Viel einfacher geht es, wenn es nur ein Wert ist mit der _math Datei. Dazu musst du aber PHP Programmieren können. Falls du das nicht kannst, melde dich bitte per eMail.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

icefeger
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Mai 2019, 23:54
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Daten per MQTT an RaspberryMatic senden

Beitrag von icefeger »

Vielen Dank nochmal für Deine Unterstützung.

Dank der von Dir erstellten Datei funktioniert es :D

Viele Grüße
Andreas

Antworten