Dockerimage

Solaranzeige und Docker
Alles was mit der Docker Version zu tun hat.

Moderatoren: Ulrich, DeBaschdi

Brei
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Dez 2021, 18:05

Re: Dockerimage

Beitrag von Brei »

DeBaschdi hat geschrieben:
Mo 12. Sep 2022, 19:05
Hi, kannst du noch irgend einen anderen container testweise installieren ?
Hab diverse andere Docker am laufen.

Habe die Vermutung es liegt am automatischen Update von Grafana welches sich automatisch startet und wieder abstürtzt. Leider kann ich nichts in der Console eingeben was den Loop unterbricht.
Ich werde es mal mit einem "externen" Grafana probieren.
Dateianhänge
2022-09-13 14-57-45.jpg
2022-09-13 14-57-45.jpg (33.02 KiB) 296 mal betrachtet

DeBaschdi
Beiträge: 194
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von DeBaschdi »

Nein, ich meine die Installation eines anderen Containers, um auszuschließen das dein docker vs nicht voll gelaufen ist...
Bei mir läufta ja auch mit unraid nice :)

Brei
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Dez 2021, 18:05

Re: Dockerimage

Beitrag von Brei »

DeBaschdi hat geschrieben:
Di 13. Sep 2022, 15:17
Nein, ich meine die Installation eines anderen Containers, um auszuschließen das dein docker vs nicht voll gelaufen ist...
Bei mir läufta ja auch mit unraid nice :)
Jop hab gerade Grafana und Influx installiert.
Könntest du mal versuchen die solaranzeige mit nem br Netzwerk und einer anderen IP in irgend ein TEMP Verzeichnis zu installieren?
Quasi eine zweite Instanz um deine bestehende nicht zu beschädigen. Vielleicht lässt sich der Fehler bei dir reproduzieren.

DeBaschdi
Beiträge: 194
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von DeBaschdi »

Prinzipiell installiert unraid die images in dem Initial erstellten docker vs.
Daneben gint es noch die appdata, i.d.r im Cache Drive, ein tempordner gibt es so nicht, oder wie hast du den wo installiert?

Brei
Beiträge: 4
Registriert: Mi 8. Dez 2021, 18:05

Re: Dockerimage

Beitrag von Brei »

Aus der XML ist das default Verzeichnis "/mnt/cache/docker/appdata/solaranzeige/"
Normalerweise ist dem Docker ja egal wo ich den Inhalt hinlege.
Man könnte z.B. auch eine zweite Instanz unter: "/mnt/cache/docker2/appdata/solaranzeige/" anlegen.

Unraid default ist hier eigentlich: /mnt/user/appdata/solaranzeige/ (ja, sollte Cache sein)
Das Docker Image liegt unter /mnt/user/system/docker/docker.img
Egal wo die solaranzeige über die Pfad Variablen hininstalliert wird, ich bekomm immer die gleiche Fehlermeldung von oben.

DeBaschdi
Beiträge: 194
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von DeBaschdi »

Sorry für die späte Rückmeldung,
ich habe das durchgespielt, als netzwerk wählte ich die vorhandene br0 schnittstelle aus, so bezog der container eine eigene ip von meinem router, es funktioniert alles wie es soll, port mappen wird dann natürlich überflüssig.

Antworten