Solaranzeige von einem USB-Stick booten [Raspberry Pi 2B !]

Antworten
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 158
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Solaranzeige von einem USB-Stick booten [Raspberry Pi 2B !]

Beitrag von Ulrich » Di 8. Mai 2018, 10:27

Die SD-Karten im Raspberry 2B sind für den Dauerbetrieb nicht so gut geeignet. Eine Alternative bietet ein USB-Stick. Diese gibt es schon winzig klein und gut geeignet für den Dauerbetrieb. Ein Raspberry Pi 2B kann indirekt von einem USB Stick booten, benötigt aber zusätzlich eine SD-Karte. Hier ist eine Anleitung, wie die Solaranzeige von einem USB-Stick bootet. Nach dem Booten arbeitet das Betriebssystem nur noch auf dem USB-Stick. Eine genaue Anleitung für den Raspberry 3B und 3B+ ist hier auf dem Forum auch zu finden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten