Konfiguration der Geräte überWEB-Portal

Zusätzliche Möglichkeit, die Konfiguration WEB basierend zu gestalten. Verantwortlich dafür ist unser Mitglied Solarfanenrico. Fragen bitte direkt an ihn per Mail. Die Erweiterung wird nicht weiterentwickelt und der Support eingestellt.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Dieser Zusatz wird nicht weiter entwickelt und es gibt auch keinen Support mehr dafür. Das Mitglied hat die Aktivitäten eingestellt.
solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Konfiguration der Geräte überWEB-Portal

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo zusammen,
mein Projekt nimmt langsam Gestalt an.
brow.png
Es ist ca. zu 75% fertig, und funktioniert recht gut. Die meiste Arbeit steht mir noch mit der direkten Einbindung von Homeatic und Mosquitto bevor.

Den Fortschritt des aktuellen Standes kann man unter
http://solarfanenrico.ddnss.de/browser.php
mitverfolgen.
Hierbei sind mir Hinweise, Verbesserungsvorschläge, konstruktive Kritik usw. sehr willkommen.
Ich kann leider nicht alles selbst überblicken, worauf der Einzelne Nutzer besonderen Wert legt.
Wie schnell das Projekt letzlich fertig wird, lasse ich die Beteiligung in diesem Thread entscheiden.

Ich weiß zwar, daß die meisten ihre persönliche Installation erfolgreich gemeistert haben, dennoch glaube ich, daß dieses Formular zukünftig etwas verbessern könnte.
Mein Wunsch ist es, daß dieses Formular auch in das Image von solaranzeige.de aufgenommen wird.

In Vorbereitung ist derzeit auch ein Formular, zum Erstellen seiner WR_math.php, ohne ssh, ohne Linuxkonsole und ohne php-Kenntnisse.

Macht bitte mit und gebt Kommentare.

Enrico

mbaier
Beiträge: 104
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 07:19
Wohnort: Mägenwil, CH
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von mbaier »

hi Enrico

Sieht gut aus ! Ich würde die Sektionen für Remote Datenbank, HomeMatic, Mosquitto und Wetter erst einblenden, wenn der Benutzer per Knopfdruck (ja/nein) auswählt, dass er das benutzen möchte. Das machts dann noch übersichtlicher. Vielleicht hast Du dann mehr Platz um den Infotext direkt weiter rechts einzublenden ohne dass man überall draufklicken muss.

Gruss
Marc

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo Marc,
die Idee ist gut. Mal sehen ob und wie ich das hinkriege. Ich bin ja kein Profiprogrammierer.
Möglich wäre dies sicher über die Einbindung von js-functionen, da kenne ich mich jedoch nicht aus. Bei mir muß alles mit html und php funzen.

Vielleicht schaltet sich auch mal ein Informatiker dazu.

Enrico

Edit: habe es erstmal so einigermaßen hinbekommen.
Dadurch ist das Formular erstmal übersichtlicher, und man liest nur das, was man auch benötigt. Danke für den Hinweis

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

install.png
http://solarfanenrico.ddnss.de/browser.php
Das Formular ist soweit fertig. Es scheint etwas verschachtel, aber man öffnet sich eben nur das, was man auch benötigt.

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo,
Ich bedanke mich bei Marc und Andreas für die bisherigen Hinweise, dennoch, bitte laßt mich dieses Projekt nicht als Monolog enden.

Gerade habe ich die Installationshinweise als Link in das Formular eingebunden. Ich brauche jedoch mehr Hinweise, an welcher Stelle ich etwas hinzufügen, ändern oder rauslassen sollte.
Ich erwarte von niemanden, daß er alles überschaut, aber einen Punkt findet mit Sicherheit jeder.
Ich weiß zwar das noch viel hinzugefügt werden muß, aber das sind meine persönlichen Ansichten.

Bitte schaut in das Formular http://solarfanenrico.ddnss.de/browser.php und klickt mal durch.

Enrico

mbaier
Beiträge: 104
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 07:19
Wohnort: Mägenwil, CH
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von mbaier »

Hi Enrico

Hier meine Gedanke dazu:

- Geräteadresse, Gerätenummer etc. (der Bereich der aufklappt wenn man auf den Text drückt): Ich gehe davon aus, dass es sich hier nur um eine Single-WR Installation handelt. Dann kann man meiner Meinung nach den ganzen grünen Bereich "Geräteadresse" weglassen, denn da steht eh immer nur eine 1. Geändert wird das ja nur bei einer Multi-WR Installation, denke ich.

- Ich würde überhalb des grünen USB_Anschlüsse Bereichs noch folgendes ergänzen bzw. verschachteln:

- Alle Geräte hängen am Netz (Ethernet/WLAN) - dann werden keine USB Infos gesetzt bzw. der Eintrag USBDevcie="Ethernet" gilt. Mich hatte das bei meiner Erstinstallation verwirrt bzw. es war mir nicht klar ob ich jetzt bei diesen kryptischen USBDevice ?"/dev...." etwas eintragen muss. Somit wäre der Stolperstein für Leute mit Ethernet-Geräten schonmal aus dem Weg geräumt.

- Meine Geräte sind per USB angeschlossen: Erst dann klappen die Details dazu auf mit all den USB Infos

- Platine - muss man da was eintragen bzw. muss das überhaupt auf dem Fragebogen sein ?

- Wenn man auf "senden" drückt, dann wir das 1.user.config.php erstellt ?

Gruss
Marc

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo Marc,
genau solche Gedanken quälen mich auch. Was ist sinnvoll, was verwirrt eher.
Bei der Installation über die Konsole stehen zwar diese Infos auch drin, und ich hatte mich bemüht diese auch zuzuordnen. Verstanden wird es jedoch meistens nur vom Programmierer zu 100%. Jeder ander muß sich hineindenken.

Ja dieses erste Formular ist auch erstmal nur für die Single-Variante. Auch beim Senden wird dadurch zukünftig nur die user.config.php betroffen.

Die Multi_user soll folgen. Das ist auch bereits in Vorbereitung.

Den 1.grünen Bereich kann ich nicht komplett für die Erstbegegnung weglassen. Dort stehen auch die Zugänge für evtl. LAN / WLAN Zugänge der WR.
Ich könnte es noch splitten.

Den 2.grünen Bereich habe ich für "Ethernet" oder "HIDRAW" noch nicht gesehen, wie die user.config.php aus der Erstinstallation gebildet wird.
Ich hoffe, daß sich jemand meldet. Ulrich und TeamO müßten das wissen.

Auch der Platinen Bereich ist mehr zur Info, ob das Image von solaranzeige.de den Raspi richtig erkannt hat. So etwas könnte ich in den aufklappbaren Text schreiben.

Ich habe den USB und Platinen-Bereich mal geändert.

Enrico

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Das Ding ist fertig, und liegt beim Ulrich.
Mal sehen wie es weitergeht.
Ich habe jetzt erstmal Pause :lol:

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Heute habe ich das Portal am "lebenden Organismus", "offenen Herzen" getestet.

Selbst das Schreiben der x.user.config.php funktioniert bereits in dieser ersten Version.

Damit sind hoffentlich für die Zukunft die kleinen php-Fehler, wie Gänsefüßchen, Semikolons, falsche( ungewollte)Zeilenumbrüche usw. verschwunden.
Es war ganz normal, daß soetwas immermal vorkommen konnte.

Für die Multiregler_Version habe ich auch das Anlegen der dazugehörigen InfluxDB über den Browser realisiert.

Meine Vorstellung geht soweit, daß zukünftig nur noch "sudo crontab-e" über die Konsole gemacht werden müßte.

Enrico

solarfanenrico
Beiträge: 655
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Installation von solaranzeige über den Browser

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo, meine aktuelle Vorstellung ist bereits soweit einsatzfähig.
Ulrich wollte es dieser Tage mal testen und bewerten. Änderungen sind jederzeit und immer möglich, damit es auch imme rden Anforderungen entspricht.

Die neue Durchklick-Version (ohne nachgeschaltete Funktion) ist immernoch unter dem selben Link wie oben angegeben erreichbar.


Enrico

Antworten