Die USB Verbindung zum Regler

Allgemeine Informationen zu diesem Forum
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 122
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Die USB Verbindung zum Regler

Beitragvon Ulrich » Mo 23. Mai 2016, 09:52

Die meisten Regler haben eine USB Schnittstelle, über die man die Daten auslesen kann. Leider ist die Länge des USB Kabels auf 5 Meter begrenzt. Das bedeutet, dass der Raspberry Pi Rechner in der Nähe des Solar Reglers installiert werden muss. Möchte man das nicht, oder geht das auch nicht muss man das USB Kabel "verlängern". Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen gibt es aktive USB Verlängerungen, oder es gibt Geräte, mit denen man das USB Signal über ein LAN übertragen kann. Je nachdem wie weit entfernt man den Raspberry Pi installieren möchte, sollte man sich für die optimalste Lösung entscheiden. Getestet haben wir so etwas noch nicht. Wir haben das aber auf unserer ToDo Liste stehen.
Denkbar ist auch, dass wir einen zentralen Rechner aufbauen und mittels "USB over LAN" mehrere Regler anschließen. Die Planungen sind schon im Gange. Bei Interesse bitte melden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste