Webinstaller ist bereit und funktioniert

Zusätzliche Möglichkeit, die Konfiguration WEB basierend zu gestalten. Verantwortlich dafür ist unser Mitglied Solarfanenrico. Fragen bitte direkt an ihn per Mail. Die Erweiterung wird nicht weiterentwickelt und der Support eingestellt.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Dieser Zusatz wird nicht weiter entwickelt und es gibt auch keinen Support mehr dafür. Das Mitglied hat die Aktivitäten eingestellt.
solarfanenrico
Beiträge: 625
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Webinstaller ist bereit und funktioniert

Beitrag von solarfanenrico »

versuch_check.png
Hallo Schippsche,
die finish.sh außerhalb vom Formular zu aktivieren, hatte zwar das sofortige rebooten ausgelöst. Es wird zwar der cronjob geholt und in die Datei mycrontab geschrieben, aber es werden auch die user.config.php oder andere *.user.config.php aus dem /var/www/html/ gelöscht.

Zum Testen am Arbeitssystem ist diese Variante nicht ganz so gut. Ob es die Zeilenumbrüche in der finish.sh oder anderen Dateien gibt kann man auch im Midnightcommeander prüfen.
Konsoleneingabe mc, auf die Datei gehen(nur einmal mit der Maus draufgehen) und dann F4 drücken.


Alle Teile und Aufgaben,welche erfüllt werden sollen, wie das holen, umschreiben, und wieder zurückführen des crontabs, sowei das Kopieren einer user.config.php von /var/www/html/webinstaller nach /var/www/html funktioniert bei mir nur, wenn die /var/www/html/webinstaller/finisch.sh durch die /var/www/html/checkreboot.sh ausgelöst wird. Und letzte wird aus dem Formularnur ausgelöst, wenn diese im sudo crontab -e aktiviert wird.
Dies zeigen die Fehlermeldungen

Leider sind die 3 screenshots vom Burkhard für mich zu undeutlich, um etwas zu erkennen.

LG Enrico

Hundefreund02
Beiträge: 14
Registriert: Di 14. Sep 2021, 12:53

Re: Webinstaller ist bereit und funktioniert

Beitrag von Hundefreund02 »

Hallo Schippsche ,
eine Fehlermeldung bei "sudo /var/www/html/webinstaller/finish.sh Single" bekomme ich auch
und der Befehl "sudo sed -i -e 's/\r$//' /var/www/html/webinstaller/finish.sh" wurde ohne Fehler angenommen!
DIe Änderungen in den Einstellungen werden in der user.config.php auch übernommen ,jedoch der reboot funktioniert nicht
Die myCrontab gibt es mittlerweile bei mir auch !
Hier noch der Inhalt der mycrontab Datei
Bild

solarfanenrico
Beiträge: 625
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Webinstaller ist bereit und funktioniert

Beitrag von solarfanenrico »

Hundefreund02 hat geschrieben:
Di 28. Sep 2021, 09:39
Hallo Enrico ,
zur ersten Frage : das ist ein reines solaranzeige-image !
Das Verzeichnis /var/www/html/webinstaller/mycrontab gibt es bei mir nicht (auch nicht nach dem Drücken des "ja" Speicherknopfes !
Das checkreboot.sh im /html Verzeichnis hat bei mir sogar 777 Rechte !
..
Habe den Fehler gefunden.
Reparaturanleitung
Konsolen Eingabe:

Code: Alles auswählen

sudo nano /var/www/html/webinstaller/mycrontab
diese muß dann komplett mit diesem Text gefüllt werden. Dies macht man über die rechte Maustaste und "Einfügen"

Code: Alles auswählen

# Edit this file to introduce tasks to be run by cron.
# 
# Each task to run has to be defined through a single line
# indicating with different fields when the task will be run
# and what command to run for the task
# 
# To define the time you can provide concrete values for
# minute (m), hour (h), day of month (dom), month (mon),
# and day of week (dow) or use '*' in these fields (for 'any').# 
# Notice that tasks will be started based on the cron's system
# daemon's notion of time and timezones.
# 
# Output of the crontab jobs (including errors) is sent through
# email to the user the crontab file belongs to (unless redirected).
# 
# For example, you can run a backup of all your user accounts
# at 5 a.m every week with:
# 0 5 * * 1 tar -zcf /var/backups/home.tgz /home/
# 
# For more information see the manual pages of crontab(5) and cron(8)
# 
# m h  dom mon dow   command
PATH=/bin:/sbin:/usr/bin:/usr/sbin:/usr/local/bin
MAILTO=""


#@reboot sleep 40 && /solaranzeige/support                      >/dev/null

@reboot            /var/www/html/usb_init.php                  >/dev/null
*     *  *  *  *    /var/www/html/regler_auslesen.php          >/dev/null
*     *  *  *  *    /var/www/html/checkreboot.sh               >/dev/null
#20,50 *  *  *  *    /var/www/html/wetterdaten.php              >/dev/null
*     *  *  *  *    /var/www/html/mqtt_prozess.php             >/dev/null
55   23  *  *  *    /var/www/html/wartung.php                  >/dev/null
#*     *  *  *  *    /var/www/html/wallbox_steuerung.php        >/dev/null
#01   */4 *  *  *    /var/www/html/awattar.php                  >/dev/null
#*     *  *  *  *    /var/www/html/automation.php               >/dev/null


am Ende diese Datei muß unbedingt mindestens eine Leertzeile sein
mit STRG+X Speichern , mit J bestätigen und schließen.

Dann Konsoleneingabe

Code: Alles auswählen

sudo crontab /var/www/html/webinstaller/mycrontab
normalerweise hätte man sudo crontab -e
müßte normalerweise der selbe Text rein.
Es ist nur sehr viel zu schreiben, deshalb der obere Befehl.


Nun ist der sudo crontab -e wieder repariert, man kann seine erste Single-Installation konfigurieren , Werte übernehmen und System anpassen.

Mehr ist es nicht,
Viel Erfolg, und zukünftig mehr Freude am Formular.

Enrico

PS:
Dieser Crontab ist bei den vielen Versuchen irgendwann zerstört worden. Ist mir selbst auch bereits passiert.
Im Normalfall kann man dies nur durch eine komplett Neuinstallation beheben, auch wenn es nur ein so kleiner Fehler ist.

Hundefreund02
Beiträge: 14
Registriert: Di 14. Sep 2021, 12:53

Re: Webinstaller ist bereit und funktioniert

Beitrag von Hundefreund02 »

Hallo Enrico ,
alles was du oben beschrieben hast gemacht ,aber der Reboot geht immer noch nicht !!!!
Ich hab mal den Befehl probiert
" /sbin/shutdown --reboot now "
Fehlermeldung keine Berechtigung " !!!! (aber kann auch nicht ,wenn nicht als root angemeldet !

solarfanenrico
Beiträge: 625
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Webinstaller ist bereit und funktioniert

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo Burkhard,
es gibt noch einen Ersatz für /sbin/shutdown.

Vielleicht ist dieser in Deinem Image abhanden gekommen.

Teste mal Konsoleneingabe

Code: Alles auswählen

sudo shutdown --reboot now
Der muß auf jeden Fall gehen.

Wenn es geklappt hat dann in der finish.sh tauschen. Muß dann so aussehen.
Die Befehle stehen unterm Bild.
sudo_shut.png
Konsoleneingabe:

Code: Alles auswählen

sudo nano /var/www/html/webinstaller/finish.sh
die letzte Zeile in Richtung sudo ändern. STRG+X speichern ,mit J bestätigen schließen
Konsoleneingabe:

Code: Alles auswählen

sudo crontab -e

den crontab kontrollieren, daß die Zeile * * * * * /var/www/html/checkreboot.sh noch da ist (also cronjob vollständig., sonst müssen wir noch mal reparieren)
Dann erst Formular aufrufen.Und Tippel,Tappel,Tour konfigurieren, erst die user.config.php und....

Es muß gehen, es ist so einfach, Du wirst später drüber lachen. Ein noch weit einfacherer Weg wäre wahrscheinlich die Neuinstallation des solaranzeigen-Images, und den /webinstaller neu reinkopieren, checkreboot.sh übertragen, Formular starten und Erfolg sehen. Es kann letzlich nuram /sbin liegen.
Enrico

Antworten