Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

Aramedes
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Okt 2021, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von Aramedes »

Das hatte ich vermutet. So hatte ich ja auch Solaranzeige konfiguriert. Ich hatte das Plugin auch schon mit PuTTY versucht aufs Raspi zu bekommen, wusste dann aber nicht, was ich eigentlich machen muss. Muss der Raspi die Datei auf einem USB Stick haben? Oder wird die vom Laptop mit dem Grafana-cli Befehl von oben auf den Raspi kopiert?

Aramedes
Beiträge: 14
Registriert: So 10. Okt 2021, 23:14
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von Aramedes »

TeamO vielen Dank für Deinen Hinweis. Ich habe es tatsächlich hinbekommen. Nun konnte ich das GEN24 Dashboard von Aikido68 importieren und alles scheint erst mal zu laufen. Aber ich muss noch viel lernen. Aber Alles in Allem eine dolle Sache.

k77050110
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Dez 2021, 15:23
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von k77050110 »

Hallo zusammen, ich habe eine PV (25kWp) seit 2008 und bin "volleinspeiser". Weil ich über die Feiertage etwas Langeweile hatte, und langsam über "Eigenverbrauch" nachdenken will, habe ich mir eine shelly 3EM besorgt. Preis-Leistungsverhältnis ist Top, Genauigkeit extrem gut für den Preis, leider ist das Ausleiten von Daten (csv-reihen) nicht so super. Ich bin wollte was mit python machen, bin dann auf diese Seite gestoßen, und wollte es mal probieren. Bei der letzten Version scheint es so zu sein, dass das "chmod +x" für das Demo...php skript fehlt. Ich habs manuell nachgezogen, und mal den Adapter "31" (shelly 3em) gewählt, die IP und den Port eingetragen, dann das Skript laufen lassen. Es kommen Fehler für die Variablen (current, voltage, ...). Im Grafana Dashboard kommt dann auch nichts (nach Neustart). Umrichter will ich nicht einbinden (SMA : 2 haben keine ENET (nur BT), nur einer ist neu). Habe ich was komplett falsch gemacht ? Danke

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5687
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 902 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von Ulrich »

Bitte prüfe einmal, ob du die Image Version 4.7.4 zufällig heruntergeladen hast. Die ist defekt! Bitte die Version 4.7.5 noch einmal herunterladen.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

k77050110
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Dez 2021, 15:23
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von k77050110 »

Danke für die schnelle Antwort. ne, ist "Solaranzeige_V4.7.5.img".

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5687
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 902 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von Ulrich »

Kannst Du bitte einmal einen Auszug aus der LOG Datei posten?

/var/www/log/solaranzeige.log

und einmal in die LOG Datei
/var/www/log/php.log schauen, ob da was Wichtiges drin steht.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

k77050110
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Dez 2021, 15:23
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von k77050110 »

Hi. Ich habe das"3EM" Dashboard jetzt gefunden. Coole Sache !

k77050110
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Dez 2021, 15:23
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von k77050110 »

Hallo, eine Frage noch : gibt es eine "einfache" Möglichkeit, die Daten aus Grafana für einen festen Zeitbereich als "csv" zu exportieren, oder muss man das über die db machen ?

KFZKlaus
Beiträge: 19
Registriert: Mo 15. Jan 2024, 12:07
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von KFZKlaus »

Ulrich hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 09:28
Wie kann ich ein Grafana plugin auf dem Raspberry installieren? Es gibt viele Plugin's. Hier möchte ich es beispielhaft an dem Plugin "sun and moon" beschreiben.
  1. Auf irgend einem Browser im lokalen Netz oder auf dem Raspberry die Seite von Grafan aufrufen. "www.grafana.org"
    Auf dieser Seite "Plugins" auswählen:


    Bild1.jpg
  2. Alle vorhandenen Plugin's werden alphabetisch aufgelistet. Ziemlich weit unten ist "Sun and Moon". Diesen Punkt auswählen.


    Bild2.jpg
  3. Auf den Reiter "Installation" drücken. Um die rot eingekreiste Zeile geht es jetzt.


    Bild3.jpg
  4. Auf dem Raspberry strg+alt+F1 drücken.
  5. Sich mit dem User "pi" und dem Kennwort "solaranzeige" anmelden
  6. Die oben eingekreiste Zeile mit dem Wort sudo + Leestelle davor eingeben. In diesem Fall also "sudo grafana-cli plugins install fetzerch-sunandmoon-datasource" + ENTER. Die Zeile ist bei jedem Plugin anders!
  7. Den Raspberry neu starten... Fertig!
Nach dem Neustart muss die Datenbank noch in Grafana bekannt gemacht werden. Wichtig!
Ich hoffe mit der Anleitung funktioniert es. Falls noch Fragen offen sind, bitte melden.

Hat man Plugin's installiert, kann es sein, dass beim Starten von Grafana ein Hinweis kommt, dass es für ein Plugin ein Update gibt.
In diesem Fall so vorgehen:
  • Auf dem Raspberry strg+alt+F1 drücken.
  • Sich mit dem User "pi" und dem Kennwort "solaranzeige" anmelden
  • "sudo grafana-cli plugins update-all " + ENTER eingeben.
  • "sudo systemctl restart grafana-server" + ENTER eingeben. Fertig!
Soweit ich das Ausnehmen konnte ist Grafana.org umgezogen und die .org Adresse nicht mehr erreichbar. Ich finde das Plugin zwar im Netz und kanns auf einem Windowsrechner downloaden, aber mir fehlt leider die Kenntnis wie ichs vom Windows auf den Pi bekomme.
ein cp Befehl würd ich zwar Annehmen, aber die Pfade konnt ich mir bisher nicht zusammenreimen.

Am Pi kann ich nur per PuTTy oder eventuell ssh in einer Dos-Box (nennt sich glaub ich nicht mehr so) etwas machen, da ich nichtmal eine Monitorkabel hab das ich am Pi anschließen könnte. Im äußerstem Notfall müsst ich mir also das Kabel plus Monitor echt extra kaufen. Ich bin aber überzeugt das es auch so gehen müsste, allerdings sieht das auf der PuTTy Befehlszeile bei mir dann so aus:


pi@solaranzeige:~ $ sudo grafana-cli plugins install fetzerch-sunandmoon-datasou rce
Error: ✗ Get "https://grafana.com/api/plugins/fetzerc ... e/versions": context deadline exceeded (Cli ent.Timeout exceeded while awaiting headers)

ist daran irgendwas falsch?

Bitte um Nachsicht mit einem Linux-Einsteiger.

andreas_n
Beiträge: 1405
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Grafana Plugin auf dem Raspberry installieren und updaten.

Beitrag von andreas_n »

KFZKlaus hat geschrieben:
Mo 29. Jan 2024, 17:58
Bitte um Nachsicht mit einem Linux-Einsteiger.
dös hat mit Einsteiger nix zu tun...sondern mit der Frage an sich.. WELCHE Version an Grafana/solaranzeige hast du? Dann kann irgendwer der dir helfen will, abschätzen ob das geht, oder nicht...
n'paar Grafana Releases haben echt Macken, ausgerechnet das "sun and moon" auf normalem Wege zu akzeptieren...warum,wissen die Götter!(Mal ein WE versemmelt, weil das partout nicht wollte...nächsten Tag nochmal, keine 20sek, wars drin..tss)

Normalerweise geht das in Grafana selber, nur wenn was klemmt, ist es auf Konsolenebene notwendig...
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

Antworten

Zurück zu „Image Installation [ Single-Regler Version ]“