API Schnittstelle Fronius Symo Gen24 10 Plus

Überwachung der Solaranlage per eMail oder Pushover und Steuerung von Geräten mit Smart Home Zentralen. PV-Überschuss Steuerung verbunden mit Geräten und Tasmota Firmware. Wallbox Steuerungen und API Schnittstelle, über die Daten in die Solaranzeigen Datenbanken geschrieben und gelesen werden können. Alles, was man für Steuerungsaufgaben benötigt.

Moderator: Ulrich

RobSter
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Okt 2023, 16:20
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: API Schnittstelle Fronius Symo Gen24 10 Plus

Beitrag von RobSter »

mc_givertechnik hat geschrieben:
Di 10. Okt 2023, 18:07
Hallo!

Gleich vorweg, bin ein Greenhorn hier....sonst nicht ganz ungeschickt, aber recht unbeholfen mit JSON, Linux usw.

Heute habe ich mich einmal hingesetzt und meinen Rapsberry PI 4 mit "solaranzeige" beschickt und einmal grob eingerichtet.

Doch am Punkt der Fronius API bin ich schon gescheitert. Welcher User bekommt die API geschickt? Ich habe nur "Admin" und "Service" als Benutzer am Symo Hybrid hinterlegt. Einen "Customer" habe ich gar nicht. Eine Einstelloption "Kommunikation" sehe ich weder beim Einen, noch beim anderen Benutzer.Der Wechselrichter ist von mir eingerichtet, sollte es also den "Customer" geben, dann hat er noch das default Passwort, doch das kenne ich nicht.

Frage ich die API per "http://**.**.**.**/solar_api/GetAPIVersion.cgi ab bekomme ich folgende Antwort:

APIVersion 1
BaseURL "/solar_api/v1/"
CompatibilityRange "1.8-1"

Also sollte eine API Ausgabe ja klappen, oder?

Im Dashboard ist auf jeden Fall finster.....

Hat da wer eine Idee?

Gruß,

Peter
Servus, bei mir sieht es sehr ähnlich aus: Hab das Solaranzeige Image auf einen nagelneuen Raspberry 4 gespielt, die Config Datei entsprechend ausgefüllt, das API auf dem Fronius WR freigegeben, bekomme aber keine Daten auf das Dashboard.
IP Adresse, ist eingestragen, Port = 80, WR = 1.
GetAPI bringt
"APIVersion": 1,
"BaseURL": "/solar_api/v1/",
"CompatibilityRange": "1.7-10"

Jemand eine Idee?

Antworten

Zurück zu „Überschuss Steuerung, Anlagenüberwachung, Anbindung an die Heizung, API Schnittstelle und vieles Andere mehr.“