Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

PDF Dokumente für Informationen im Detail, sowie Bauanleitungen.

Moderator: Schattenschimmer

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Ulrich »

Ab der Version 4.5.0 handelt es sich immer um eine Multi-Regler-Version, die man ganz normal als Einzel-Geräte-Version installieren kann, aber auch eine Multi-Regler-Version daraus machen kann. Wie das geht, wird in dem folgenden Dokument beschrieben.

Software Installation der Multi-Regler-Version

Zur Zeit ist diese Version noch in der BETA Phase. Es können noch nicht alle Geräte damit benuzt werden. Das wird sich nach und nach ändern.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

oekonomy
Beiträge: 7
Registriert: Sa 29. Feb 2020, 20:50

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von oekonomy »

wie habe ich in der Multiregler-Version alle Regler richtig eingestellt:

Ich habe einen Wechselrichter von Effekta und vier Batterien von Pylontech.

Nach langem rumprobieren habe ich für mich den schnellsten Weg für die USBDevice-Einträge so gefunden:
Zuerst, wie beschrieben nur ein Gerät anschließen, Wechselrichter - hier wurde das automatisch eingetragen: $USBDevice = "/dev/ttyUSB0";
Dann habe ich das Setup noch mals wiederholt mit nur den Batterien - hier wurde das andere Device eingetragen (Mir fällt grad nicht ein wie es heißt).
Nun hat man beide "Namen" die in die $USBDevice gehören.

Sehen kann man auch unter dem Ordner "/dev/*" wenn man ein Gerät ansteckt wie es heißen muss. Hier wird ein Ordner bzw die Datei angelegt. Aber im laufenden Betrieb auch mal mit einer höheren Nummer als bei Einstecken im ausgeschalteten Zustand. Im ausgeschalteten Zustand war nach dem einschalten immer die Nummer 0 bis jetzt gewesen.

Hoffffe das hilt einigen weiter.

Gruß
Enrico

jklasen
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Apr 2020, 22:07

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von jklasen »

Hallo,

erstmal danke für die tolle "SolarAnzeige" :)
Gibt es schon ein "update" der Anleitung zum einbinden des Smart Energy Meter von KOSTAL über IP ?
Mein Raspi steht nicht bei der PV Anlage da ich dachte man kann alles über TCP auslesen.
Im Smart Energy Meter von KOSTAL habe ich MODBUS über TCP-Slave schon aktiviert.
Eine 3.user habe ich auch schon... nur ich glaub den richtigen port habe ich noch nicht herausgefunden.

Grüße,

Jens

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Ulrich »

Die GeräteID ist bei KOSTAL "fest verdrahtet" auf 71.

Der Smart Meter wird wie jedes andere KOSTAL Gerät installiert.

1. neue Datenbank anlegen.
2. x.user.config.php erstellen/ändern

Nach 1-2 Minuten sollte in der neu angelegten Datenbank die ersten Einträge erscheinen.
viewtopic.php?f=13&t=609

Wenn Einträge vorhanden sind, dann das KOSTAL Dashboard mit den neuen Daten erweitern.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

jklasen
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Apr 2020, 22:07

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von jklasen »

Hi,

sorry bin ein kompletter noob hier und wurschtel mich grad rein.

$WR_IP = "192.x.x.x."
$WR_PORT = "71"
$WR_Adresse = "71"

so etwa ?

Grüße,

Jens

Simml
Beiträge: 11
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 13:28

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Simml »

Ich hänge an der gleichen Stelle. Meld Dich, wenn du weiter gekommen bist :).

Grüße
Simon

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Ulrich »

Da habe ich mich vertan. Nicht der Port sondern die GeräteID ist 71. Der Port ist wie bei allen anderen KOSTAL Geräten 1502

$WR_IP = "192.x.x.x."
$WR_PORT = "1502"
$WR_Adresse = "71"
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

jklasen
Beiträge: 13
Registriert: Fr 3. Apr 2020, 22:07

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von jklasen »

OK,

habe dennoch irgendwo einen Fehler.

Im solaranzeige.log kommt..

Code: Alles auswählen

06.04. 13:14:15 o  -Hardware Version: 
06.04. 13:14:15 XX -Kein Kontakt zum Wechselrichter 192.xxx.xxx.xxx  Port: 1502
06.04. 13:14:15 XX -Exit.... 
Die beiden Wechselrichter funktionieren einwandfrei.
am KSM habe ich unter den Modbus-Einstellungen - Modbus TCP - Save - aktiviert d.h. der sollte erreichbar sein.

Grüße,

Jens

Simml
Beiträge: 11
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 13:28

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Simml »

Same here :(

Code: Alles auswählen

Verarbeitung von: '3.user.config.php'   Regler: 22
06.04. 13:22:02 |----------------   Start  kostal_meter.php    -------------------- 
06.04. 13:22:02 o  -Hardware Version: 4B
06.04. 13:22:02 XX -Kein Kontakt zum Wechselrichter 192.168.178.52  Port: 1502
06.04. 13:22:02 XX -Exit.... 

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Installationsanleitung der Multi-Regler-Version.

Beitrag von Ulrich »

Gib einmal auf der Console folgendes ein:

nmap -p 1502 192.x.x.x

Dann kannst Du prüfen ob MODBUS eingeschaltet ist.
Oder ist im Smart Meter eventuell ein anderer PORT eingetragen? 502?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Gesperrt