Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung
Antworten
SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von SunSurfer »

Hallo Ulrich,
du hast mich im Photovoltaikforum auf dein Projekt aufmerksam gemacht, und ich habe es mir natürlich direkt und ausgiebig angeschaut. RESPEKT.
Auch haben will :mrgreen:

Leider steht mir für das Projekt jedoch nicht der richtige Wechselrichter zur Verfügung :( aber ich denke, du wirst mir dennoch helfen können ;)
(Richtiger Wechselrichter in Bezug auf die unterstützen aus der Liste)

Nun ich habe zwei Solarmodule an einem Envertech EVT 560, die über einen Sonoff Pow R2 mit Tasmota Software einspeisen. Der Sonoff Pow liefert auch MQTT Daten (habe ich im iobroker bereits eingebunden), so dass das Projekt wohl machbar sein sollte.

Nun bin ich Linux-Neuling, der ohne Anleitung / Youtube-Videos nix hinbekommen wird. Wenn ich das aber richtig verstehe, hilft mir dein Image und die Installation schon soweit weiter, dass "alles installiert", insbesondere die Influx Datenbank, und "vorkonfiguriert ist. Ich müsste also lediglich die MQTT Daten in die Datenbank bekommen und zack wäre ich auch Solaranzeiger? Oder habe ich da was falsch verstanden?

Anschließend würde ich mir mein iobroker noch installieren, um hier weiter zu machen, wo ich gerade bei bin mit meinem Raspi 3B ?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Hallo Sunsurfer,

Envertech gibt leider keinerlei Informationen über deren Protokolle heraus. Da habe ich schon alles probiert. Deshalb kann ich die Micro-Wechselrichter nicht einbinden. Die Solaranzeige funktioniert aber nur mit einem angeschlossenen Gerät aus der Liste. Deshalb wird Dein Vorhaben nicht funktionieren. Außerdem stellt der Sonoff POW ja nur ich glaube 3 MQTT Werte zur Verfügung. Spannung Strom und Leistung oder sogar nur Leistung?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von SunSurfer »

Danke für deine Antwort, auch wenn ich die nicht hören wollte :lol:

Spannung, Strom, Leistung, Energie heute, Energie gestern und Energie gesamt, werden mir angezeigt und auch per MQTT ausgegeben.

zudem noch Schein- und Blindleistung ? Wobei die Scheinleistung VA der Leistung W entspricht und die Blindleistung 0VAr dauerhaft anzeigt.

Ich hatte jetzt laienhaft gedacht, damit ginge das auch, denn wie die Daten per MQTT in die Datenbank kommen, wäre ja "austauschbar", wenn die Adressierung des Senders passt. Und ab da ist dann doch das "gleiche" Prozedere.

Für mich besteht / bestand auch mit deinem projekt die Hoffnung der fertig eingerichteten Datenbank und Verknüpfung zu Grafana, was mich als Anfänger doch vor Hürden stellt.

Ein "schnelles/einfaches" Abwandeln/Ergänzen/Weglassen einzelner Daten des Projektes, wäre da nicht möglich. Würde halt jetzt ungerne den Wechselrichter wechseln. Oder wäre es ggf. auch mit einem anderem Strommesser umsetzbar?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Ich überlege mir etwas. Bitte melde dich einmal per eMail: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von SunSurfer »

Hallo Ulrich. Nachdem es prima lief, habe ich mir irgendwie die sd Karte geschossen. Dann kam der Sturm Sabine und auch die Module waren futsch.
So kommt es nun, dass ich das Image neu installiert habe. Der sonoff wird auch angezeigt. Allerdings möchte ich jetzt noch einen zweiten einbinden. Da weitere solarModule mit neuem envertech und sonoff pow r2 dazugekommen sind.
Wäre das möglich / machbar ?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Ja, bis zu 6 Geräte kannst Du an einen Raspberry anschließen. Wie das geht steht in der Multi-Regler-Version Installationsanleitung.

viewtopic.php?f=13&t=384
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von SunSurfer »

ah, cool danke, dann weiß ich ja was ich heute abend zu tun habe :D

SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Re: Balkon-Solaranlage mit Solaranzeige

Beitrag von SunSurfer »

okay, da bin ich raus - weiß ja nichtmal wie man die Dateien mit Putty hin und her kopiert, um sie dann zu bearbeiten. Egal. Zur Not hol ich mir einfach nen 2. Raspy - hat auch den Vorteil, wenn mal einer Ausfällt - hats direkt nen Backup :mrgreen:

Antworten