lokale Version

Alle Versionen basieren auf der Basisversion, so wie unter „Nachbau“ beschrieben.  Das heißt die Hardware ist immer die Gleiche. Nur die Software ist anders konfiguriert. Um den Nachbau einfacher zu gestalten gibt es nur eine Software Version für alle möglichen Regler. Das Merkmal der lokalen Version ist, dass keinerlei Netzwerk nötig ist. Bei der lokalen Version ist das Ziel, die Werte des ausgewählten Reglers auf einem Bildschirm lokal anzuzeigen. Nicht alle Regler haben eine eingebaute Uhr. Der Raspberry Pi hat auch keine Uhr, die bei ausgeschaltetem Rechner weiterläuft. In so einem Fall muss bei jedem Ein- und Ausschalten der Anzeige die Uhrzeit manuell eingestellt werden. Wie das geht steht im FORUM. Alternativ könnte man den Raspberry Pi auch nachträglich mit einer Uhr ausstatten. Siehe Eintrag im Forum.