Backup und Restore der Influx Datenbank

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

Yoda68
Beiträge: 65
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 16:53
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von Yoda68 »

Danke Andreas,
der sleep und die Abfrage ob das Verzeichnis erreichbar ist funktionieren, der Fehler liegt hier:
"sudo influxd backup -portable -database solaranzeige -host 127.0.0.1:8088 /media/externerUSB/BackupRaspi/Data"

andreas_n
Beiträge: 449
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von andreas_n »

hmmm, nach "....Data" noch ein "/" und zw solaranzeige und -host.. noch nen Leerzeichen?!

grad nachgesehen..ich mach erst auf der PI Scheibe das Backup und wenn die DB alle kpl, dann wirds auf den Server geschoben
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Yoda68
Beiträge: 65
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 16:53
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von Yoda68 »

Das ist verrückt tippe ich den Befehl - geht es .
das ist zum Haare raufen.

andreas_n
Beiträge: 449
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von andreas_n »

sowas hatte ich mal in der crontab...getippt gings und mit automatischem Aufruf nicht..weil ich die % nicht mit / versehen hatte, aber die hast du nicht drin...hmm, bin überfragt
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Yoda68
Beiträge: 65
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 16:53
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von Yoda68 »

ich danke dir Andreas,
ich teste weiter.
da gibts bestimmt ne Lösung.

Yoda68
Beiträge: 65
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 16:53
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von Yoda68 »

Ufff Problem gelöst.
Es waren mehrere Dinge aber hauptsächlich das ich die Datenbank vorher gestoppt hatte.
Danke und Schöne Ostern.

andreas_n
Beiträge: 449
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von andreas_n »

hmm, die "anderen" mehreren Dinge würden mich aber interessieren :-)
Tipfehler? Weisst ja, manchmal liegt s an einem Komma anstelle Punkt

Das die DB gestoppt wurde und es deswegen nicht ging, komisch...aber ich stoppe die DB generell nicht

Schöne Ostern
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Yoda68
Beiträge: 65
Registriert: Mi 3. Mär 2021, 16:53
Wohnort: Gera
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von Yoda68 »

Okay kurze Info.
Es war noch ein fehlendes Zielverzeichnis welches eine Zeile vorher gelöscht wurde wegen der alten Backups.
Darauf gekommen bin ich aber, weil ich das Skript abgebrochen habe und auf einmal war der Fehler auch da bei der Handeingabe.
Die InfluxDB war noch immer gestoppt.
Habe sie gestartet und siehe da die Handeingabe ging wieder.
Der Rest war Tippparbeit. :D

Danke und ebenfalls schöne Ostern

andreas_n
Beiträge: 449
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von andreas_n »

Alles klar...
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

andreas_n
Beiträge: 449
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von andreas_n »

Hallo @Ulrich

kurze Verständnisfrage zum Restore der Influx:

Hab eben zum ersten mal eine db zurückgespielt,wie weiter oben beschrieben, das klappt auch. Ich hab 5 Datenbanken..solaranzeige1-5. Hab zum Test am ReservePI mal die solaranzeige1 gekillt und eine neuere DB zur Kontrolle zurückgespielt.
MIT "drop" gehen scheinbar ALLE Datenbanken weg?

Nach dem Zurückspielen war jedenfalls nur die "solaranzeige1" wieder aktiv, die restlichen DB sind weiterhin weg.

Gruss
Andreas

EDIT: Ist geklärt..danke!
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Antworten