Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
Siegi1975
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Mär 2022, 19:29

Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Siegi1975 »

Hallo!

da man ja momentan keine RPIs bekommt, wollte ich fragen, ob man das Image auch auf z.b. ODROID, Banana-Pi, oder sonstige RPI-Alternativen flashen kann?

lg Siegi

Modellbauhütte
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Feb 2022, 15:12
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Modellbauhütte »

Raspberry Pi gibt es haufenweise bei eBay. Nur das Preis-Niveau, naja.

ba0547
Beiträge: 46
Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:03
Wohnort: Baunach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von ba0547 »

Hallo, ich denke schon das die Alternativen Raspis auch funktionieren werden. Die angebotenen Images sind halt für den Raspi gemacht. Man müßte sich die Software halt entsprechend selbst zusammenkonfigurieren. Vielleicht hat das schon jemand gemacht und es gibt irgendwo images zum herunterladen.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Ulrich »

Theoretisch läuft die Solaranzeige auf allen Betriebssystemen, auf denen man PHP installieren kann. Das Betriebssystem Raspbian ist für die Solaranzeige "optimiert". Alle anderen Betriebssysteme müssten daher erst einmal "optimiert" werden. Auch sind Änderungen an den PHP Dateien eventuell erforderlich, wie z.B. auf Windows. Dazu kommt noch, dass bei jedem Update alles wieder kontrolliert werden muss, ob noch alles funktioniert. Es ist also ein erheblicher, andauernder Aufwand nötig, um die Solaranzeige auf einem anderen Betriebssystem wie Raspbian lauffähig zu halten. Deshalb gibt es die Solaranzeige bis jetzt nur auf dem Raspberry. Es ist ein zeitliches Problem.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Siegi1975
Beiträge: 2
Registriert: Mo 7. Mär 2022, 19:29

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Siegi1975 »

Alles klar, vielen Dank für die Info.

lg Siegi

binkino
Beiträge: 2
Registriert: Mi 20. Apr 2022, 13:09

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von binkino »

Also ich kann dir sagen, läuft bzw. bootet noch nicht einmal auf einem BananaPI m1 , Orange PI PC, oder RPI2.
Bildschirm bleibt Schwarz, keine Aktivität. Verschiedene µSD Karten und Image-Schreiberlinge probiert.

Da hängt man also ganz schön und schnell in der Luft.

Das ist aber ein grundsätzliches Distro-(Kompatibilitäts)-Problem.

Als Alternative gibt es, wer einen PI4 sucht, ja noch die Bundels mit dem PI400 (Reichelt, & Co.) zum "normalen Preis".
Man hat halt dann Tastatur, Gehäuse, Netzteil und Maus usw. mit dabei ... Kann auch Vorteile haben.
Einen Pi400 hatte ich jetzt zwar bei Reichelt geordert, aber für einen anderen Zweck eingeplant und ... was nicht auf obiger Hardware läuft, ist für mich persönlich jedenfalls nutzlos.

Wartet es mal ab - die Zeit zwischen Juni und September wird noch mal rosiger. Das fliegt uns jetzt alles nach und nach sauber um die Ohren.
Hatte jetzt erst einen LiFePo4 Powerwall gekauft ... musste den in Aachen abholen, sonst wäre das dieses Jahr mit nem Fertigbau Speicher zum bezahlbaren Preis nichts mehr geworden.


Und unsere PI Probleme sind nur ein Sandkorn im Getriebe des Universums. In so gut wie allen Branchen hängen die Fahnen auf Halbmast.
Bei uns in der Kino Branche ... da rächt sich die Digitalisierung jetzt. Die analogen Projektoren, waren teils noch Eisenschweine aus der Vorzeit. Aber die meisten (gepflegten) würden noch mal Hundert Jahre laufen.
Bei der Digitalprojektion haste ganz schnell das letzte Schild in der Türe hängen, da darf im Moment nichts in Rente wollen.
Bekommst schon seit gut 2 Jahren kaum noch und mittlerweile weder ein IMB, Netzteile, Lightengines so und so schon länger nicht mehr ...

"Wird alles wieder gut" waren die letzten Worte des Optimisten ;-)

Modellbauhütte
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Feb 2022, 15:12
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Modellbauhütte »

Moin,
dass ein fertiges Image nicht läuft, war mir klar. Ich dachte eher an Installationspakete zum selber installieren. Es muss ja kein fertiges Image sein.

Gruß,
Moritz

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3563
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Ulrich »

Hallo Moritz,

die Solaranzeige ist nur als fertiges Image vorgesehen. Ein Experte könnte sich so ein Paket zusammenstellen. (Das Betriebssystem muss ja auch angepasst werden) Das ist eine Menge Arbeit und bis jetzt hat sich die noch niemand gemacht.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

maria
Beiträge: 8
Registriert: So 20. Feb 2022, 10:24

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von maria »

Guten Tag, Moritz, Ulrich und der Rest des Forums,
mit Bedauern habe ich den geschlossenen Beitrag https://solaranzeige.de/phpBB3/viewtopic.php?t=2437 gesehen.
Da hatte sich wohl einer bereits die Mühe gemacht.
Er wurde jedoch indirekt des Forums verwiesen. Nun macht er sein eigenes Ding.
Auch der Webinstaller ist nicht mehr verfügbar. Scheinbar ist @solarfanenrico der größte Unterstützer von @schnippsche.

Ich kann es mir nicht vorstellen, dass die beiden irgendwelche Ambitionen hatten dieses Projekt zu schädigen. Der Webinstaller war genial. Es ist schon komisch, daß er es nicht ins offizielle Image geschafft hat.

Ein großer Teil wird den Verlust bemerken.

Gruss maria

Modellbauhütte
Beiträge: 101
Registriert: So 20. Feb 2022, 15:12
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Funktionieren auch Raspberry Pi Alternativen?

Beitrag von Modellbauhütte »

Hallo Maria,
ich fände eine modulare Installation auf jeden Fall wünschenswert, natürlich sollte das mit Ulrich abgestimmt erfolgen.

Gruß
Moritz

Antworten