Tracer USB RS485 Adapter

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
tuxflo
Beiträge: 74
Registriert: So 17. Mai 2020, 21:48
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von tuxflo »

Das Programm was ich meine heißt "screen". Es ist ein sogenannter Terminal Multiplexer und kann aber auch dazu verwendet werden um auf eine serielle Konsole zuzugreifen: https://wiki.ubuntuusers.de/Screen/#Serielle-Konsole

Bei der Baudrate bin ich mir nicht sicher, ich hatte bei meinem Stick 9600 verwendet.

Picocom ist ein ähnlich geartetes Programm für den Zugriff auf serielle Schnittstellen. Dort kann ich z.B. über

Code: Alles auswählen

sudo picocom -b 9600 /dev/ttyUSB1
auf das Gerät ttyUSB1 zugreifen.
Kostal Pico Wechselrichter
SMA Tripower Wechselrichter

go-E Wallbox

per IR-Schreib/Lesekopf werden auch Zählerdaten erfasst

Raspi 4 über PoE HAT betrieben

e-i-k-e
Beiträge: 34
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

tuxflo hat geschrieben:
Mi 4. Aug 2021, 15:34
Das Programm was ich meine heißt "screen". Es ist ein sogenannter Terminal Multiplexer und kann aber auch dazu verwendet werden um auf eine serielle Konsole zuzugreifen: https://wiki.ubuntuusers.de/Screen/#Serielle-Konsole

Bei der Baudrate bin ich mir nicht sicher, ich hatte bei meinem Stick 9600 verwendet.

Picocom ist ein ähnlich geartetes Programm für den Zugriff auf serielle Schnittstellen. Dort kann ich z.B. über

Code: Alles auswählen

sudo picocom -b 9600 /dev/ttyUSB1
auf das Gerät ttyUSB1 zugreifen.
AH okay!
Bei mir sieht es so aus :roll:
1.JPG
Wenn ich TX/RX vertausche oder den Stecke aus dem Laderegler entferne, stoppt dieses "Zeichen".

Hier scheint etwas nicht zu passen, oder?
Morgen erhalte ich einen anderen USB RS485 Adapter, hoffentlich sieht es damit besser aus.

tuxflo
Beiträge: 74
Registriert: So 17. Mai 2020, 21:48
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von tuxflo »

Mit was für einem Terminal greifst du darauf zu? Vielleicht kommt das mit der Binärdarstellung nicht zurecht. Aber ja, bei mir sieht das deutlich anders aus, da kann man zumindest ein paar Daten "erahnen", kann aber auch sein, dass es sich je nach Wechselrichter anders verhält. Da bin ich leider mit meinem Latein am Ende :(
Kostal Pico Wechselrichter
SMA Tripower Wechselrichter

go-E Wallbox

per IR-Schreib/Lesekopf werden auch Zählerdaten erfasst

Raspi 4 über PoE HAT betrieben

e-i-k-e
Beiträge: 34
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

tuxflo hat geschrieben:
Mi 4. Aug 2021, 22:28
Mit was für einem Terminal greifst du darauf zu? Vielleicht kommt das mit der Binärdarstellung nicht zurecht. Aber ja, bei mir sieht das deutlich anders aus, da kann man zumindest ein paar Daten "erahnen", kann aber auch sein, dass es sich je nach Wechselrichter anders verhält. Da bin ich leider mit meinem Latein am Ende :(
Mit Putty, habe soeben ein anderes getestet.
Nun kann man es lesen, aber das Ergebnis ist nicht besser. ;)
2.JPG
Ich hoffe mit dem morgen gelieferten Adapter (WINGONEER CH340E USB zu TTL USB zu RS485) klappt es.

e-i-k-e
Beiträge: 34
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:10
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tracer USB RS485 Adapter

Beitrag von e-i-k-e »

Kurze Rückmeldung: Mit dem "WINGONEER CH340E USB zu TTL USB zu RS485" hat es sofort geklappt. :)

Antworten