Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
andreas_n
Beiträge: 794
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von andreas_n »

josef1543 hat geschrieben:
Mi 21. Dez 2022, 10:02
Was kostet den ein Raspi 4B inzwischen?
Hallo Josef,

schau mal

viewtopic.php?p=22594#p22594


aktuell alles (mal wieder) ausverkauft. Man muss als "Maker" angemeldet sein, erst dann kann man dort kaufen...da die Anmeldung gut 1 Tag dauert bis der Account freigeschalten wurde...würde ich dort präventiv aktiv werden. Ich hab die Woche einen 4B 2GB für ein Forenmitglied ergattert...nicht zu empfehlen sind Kleinanzeigen Angebote...

Frohes Fest allen !
(ich häng den PC mal bis KW2 an den Nagel :-) )
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

daddy
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30. Dez 2022, 03:24

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von daddy »

Ich bin der Neue in diesem Forum und wünsche Euch ein frohes und gesundes Neues Jahr.

Aktuell gibt es keine Raspberry Pi 4 zu kaufen. Jedenfalls nicht zum "normalen" Preis.
Zum Verständnis habe ich dazu paar Fragen und ich hoffe das ich den richtigen Bereich gewählt habe und auch Antworten bekomme.
  • Warum ein Raspberry und nicht einfach ein Linux Desktop PC mit WLAN ? Grafana, InfluxDB, ioBroker, ESP8266/ESP32, Arduino und was es nicht alles gibt, kann ich doch auch auf dem Linux-PC installieren
  • Wieviel RAM sollte ein Raspberry 4 habe?
  • Ich habe noch einen alten Raspberry aus der aller ersten Generation. Ohne WLAN aber mit RJ45 Anschluss. Ist der überhaupt noch für solche Zwecke zu gebrauchen?
Bitte keine Antwort "Probiere es". Ich bin etliche Jahre raus aus dem "experimentieren" mit dieser Hardware.
Ich gehe auf die 70 zu und möchte einfach keine Zeit mit "Spielerei" verplempern. Man muss das Rad ja nicht neu erfinden.

Gruß daddy

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4013
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 530 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von Ulrich »

Alle Antworten findest du in diesem Support Forum mehrfach.
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

andreas_n
Beiträge: 794
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von andreas_n »

Moin Daddy,

Les Mal hier

viewtopic.php?t=2248

Normale Preise für Raspberry wird's absehbar nicht mehr geben,die Zeiten wo der pi4 mit 2gb Speicher um 38.- bei zB Reichelt kostete,sind vorbei.

Ohne pi wird's nicht ohne sehr großen Aufwand an Programmierung gehen,daher entweder einen gebrauchten aus eBay mit PayPal,schützt vor Abkassieren wie bei Kleinanzeigen,oder bei Berrybase anmelden, Newsletter eintragen und diese Mails beobachten. Kommen immer wieder kleine Kontingente und dann heisst es SEHR schnell zu sein.

Ein gesundes neues Jahr hiermit an alle🌞
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

daddy
Beiträge: 2
Registriert: Fr 30. Dez 2022, 03:24

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von daddy »

Hallo andreas_n,
danke für die Hinweise. Ja, unter "normalen" Preis verstehe ich schon um die 80 Euro. Darüber hinaus ist einfach Abzocke.
Dann werde ich mal versuchen einen Pi4 mit min. 2Gb zu bekommen. Bei Berrybase bin ich bereits Club-Mitglied und bei Reichelt bin ich auch registriert.
Dann werde ich hier im Forum schon mal weiter lesen.
Gruß daddy

andreas_n
Beiträge: 794
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Biete fertige / individuelle Raspberry Pi

Beitrag von andreas_n »

Hmm,dann haste vor Xmas 2 echt dolle Angebote verpasst.
Ich hab für Forenmitglied nen pi4/2gb geschossen und am 24. doch glatt nen 8gb dazu. Der war mit 95.70 inkl nt eigentlich ein "habenwill".
Allerdings lief der Lagerbestand schneller auf null als gedacht.zwischen Email mit irgendwas 80st Bestand und null kaum 10 min.

Leider Brauch ich noch mind. 2-3 pi Zero 2. Die sind scheinbar noch rarer und teurer als pi4☹️
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

Antworten