mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

the_mfred
Beiträge: 47
Registriert: So 13. Feb 2022, 18:46
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von the_mfred »

Hi,

ist es möglich die Daten aus 2 verschiedenen influx DB abzufragen um zB die PV Leistung kumuliert darzustellen?

Also geht zB
Query A aus solaranzeige und
Query B aus solaranzeige2

Oder sogar nur in einem einzigen Query?
---
Übersicht der Dokumentationen (weil ich sie nie selbst schnell finde wenn ich sie benötige :)

TeamO
Beiträge: 1166
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Wohnort: Ulm / Neu-Ulm
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 228 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von TeamO »

Ja, das ist möglich.
Mit genaueren Informationen könnte man Dir auch mit der passenden Abfrage helfen ;)
Gruß Timo

Auflistung Geräte/Dashboards/Anschlussart
Datenbankfelder der einzelnen Geräte
GANZ WICHTIG: Überblick der vorhandenen Anleitungen

Fertige Komplett-Systeme gibt es hier anfragen[AT]bauer-timo[.]de

Tibber Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

the_mfred
Beiträge: 47
Registriert: So 13. Feb 2022, 18:46
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von the_mfred »

Hm, was brauchst du? Ich will sehr viele Sensoren umbauen aber hier zB gesamt aktuelle PV Produktion

Aus Solaranzeige:
SELECT last("Leistung") FROM "PV" WHERE $timeFilter

Aus Solaranzeige2:
SELECT last("AC_Leistung") FROM "DTU" WHERE $timeFilter

Das stelle in in einer Gauge dar - entweder wie bisher mit 1 Gesamtwert oder was noch besser wäre mit 2 farblichen Werten die sich kumulieren.
---
Übersicht der Dokumentationen (weil ich sie nie selbst schnell finde wenn ich sie benötige :)

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 573
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von mr.big »

Bild

Einfach die Querys disablen und den gewünschten Wert durch eine math. Expression berechnen!
Dateianhänge
Ohne Titel.jpg

jan106
Beiträge: 16
Registriert: Mi 29. Dez 2021, 20:03
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von jan106 »

In einer einzelnen Query könnte das so aussehen:

Code: Alles auswählen

select sum(value_3)+sum(value_2)+sum(value_1) as totalValue from 
(SELECT max("Wh_Heute") AS "value_1" FROM pv1..Summen  GROUP BY time(1d)), 
(SELECT max("Wh_Heute") AS "value_2" FROM pv2..Summen  GROUP BY time(1d)), 
(SELECT max("Wh_Heute") AS "value_3" FROM pv3..Summen  GROUP BY time(1d))
WHERE time >='${Jahr}-01-01' and time <'${Jahr}-02-01'
GROUP BY time(53w)
tz('Europe/Berlin')
Hier wird die Produktion aus 3 Ladereglern, deren Datenbanken pv1, pv2 und p3 sind, addiert.. Die Messung ist in Summen gespeichert..
Der Max-Wert für wh_heute wird ja erreicht, wenn die Sonne weg ist - entspricht also der Tagesprodultion. Die Maxwerte der einzelnen Tage werden als "value_1" etc benannt und aufsummiert. - ich verwende hier einen time filter um die Produktion im Januar darzustellen. ${Jahr} entspricht dabei einer Variable - man könnte auch 2023 stattdessen eintragen.

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 573
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von mr.big »

oder so ! 👍

the_mfred
Beiträge: 47
Registriert: So 13. Feb 2022, 18:46
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von the_mfred »

Kleiner Nachtrag - das funktioniert soweit - bis auf hinstorische Daten, wo noch nicht beide Sensoren Werte hatten. Wenn eine der Variablen NULL ist, ist auch das Endergebniss NULL.
Kann ich das auch noch abfangen so - wenn NULL - dann 0 (oder ignore)?
---
Übersicht der Dokumentationen (weil ich sie nie selbst schnell finde wenn ich sie benötige :)

fjrdueser
Beiträge: 2
Registriert: Mo 24. Apr 2023, 09:03

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von fjrdueser »

mr.big hat geschrieben:
Mi 5. Apr 2023, 11:26
Bild

Einfach die Querys disablen und den gewünschten Wert durch eine math. Expression berechnen!
Dieser Beitrag hat mir sehr geholfen, nur nach dem Einfügen der Expression kam no Data.
Beim Prüfen der JSON fiel mir auf das Eintrag doppelt war, ich habe einen gelöscht und ging es.
Beim Feld klappte das nicht, ist da ein Fehler im Grafana Parser ?

sricky
Beiträge: 39
Registriert: Sa 15. Apr 2023, 16:16
Hat sich bedankt: 16 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von sricky »

Grüße, was habt ihr genau eingestellt ?

Ich würde gerne 2 WR auf ein Board mir ansehen.
Solarleistung
SOC und was alles so gibt.
Akku

ich habe 2 Datenbanken aber einfach wie auf dem Bild ist es nicht.
Danke

mur
Beiträge: 17
Registriert: Mi 27. Jul 2022, 17:16
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: mehrere Datenbanken in 1 Panel kombinieren

Beitrag von mur »

mr.big hat geschrieben:
Mi 5. Apr 2023, 11:26
Bild

Einfach die Querys disablen und den gewünschten Wert durch eine math. Expression berechnen!
Gibt es hier in Tables mit "Outer-Time-Join" Einschränkungen?
Möchte ich hier zwei oder mehrere Queries = Spalten mittels Math-Expression addieren, funktioniert das ganze Panel nicht mehr.
Einzeln werden die Spalten/Ergebnisse ausgegeben.

Danke
Grüße

Antworten

Zurück zu „Multi-Regler-Version [ bis zu 6 Geräten an einem Raspberry Pi ]“