Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Antworten
Ektus
Beiträge: 41
Registriert: Mi 22. Jul 2020, 14:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ektus »

Hallo wertes Fachpublikum,

ich habe seit einigen Wochen die Solaranzeige als Single laufen mit einem Shelly 3EM am Hausanschluß. Nun soll eine Simple EVSE Wifi dazu kommen (ohne Zähler, nur Überschußladung). Muß ich dazu einfach nur ein weiteres Gerät konfigurieren (Laut Anleitung "Die Datei /var/www/html/user.config.php in /var/www/html/1.user.config.php kopieren.") und das erste Gerät inklusive Daten bleibt erhalten? In der Anleitung ist recht viel "Rauschen" weil ich gar keine USB Geräte dran habe, das ist alles IP...

Ich habe keine Angst vor der Kommandozeile und der Bearbeitung von Konfigurationsdateien, auch wenn ich mit nano da eher vertraut bin.

Schön wäre der der Hinweis auf ein Tutorial/Liste von Schritten zum Einrichten eines zusätzliche IP Gerätes ohne das ganze USB Beiwerk.


Mit freundlichem Gruß aus Oberfranken
Ektus.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2734
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ulrich »

Hallo Ektus,
wenn da etwas von USB steht kannst Du auch Ethernet dafür annehmen. Die Anleitung muss ich noch etwas genauer in diesem Punkt ändern. Im Anfang gab es fast nur USB Geräte. Ob USB Anschluß oder LAN Anschluss. Die Vorgehensweie ist die selbe.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Ektus
Beiträge: 41
Registriert: Mi 22. Jul 2020, 14:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ektus »

8 Monate später, und das Projekt geht doch noch weiter...

Ich habe die Single-Regler Version mit dem Shelly 3EM und der Datenbank "solaranzeige" schon lange laufen. Die ist in der user.config.php eingerichtet. Der 3EM hängt direkt hinter dem Zähler am Hausanschluß und liefert damit einen Meßwert für den dort anfallenden Überschuß aus der Solaranlage.

Wenn ich auf Multi-Regler umstelle, bleibt die user.config.php und ich füge einfach eine 1.user.config.php für die simple EVSE wifi hinzu (Datenbank "simpleWB" ist schon angelegt), oder muß ich eine 1.user.config.php mit der Datenbank "solaranzeige" für den Shelly und eine 2.user.config.php mit der Datenbank "simpleWB" für die Wallbox anlegen und die user.config.php ist ab da unbenutzt?


Mit freundlichem Gruß aus Oberfranken
Ektus.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2734
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ulrich »

Hallo Ektus,

der 2. Punkt ist der Richtige. Das wird aber alles Schritt für Schritt in dem Multi-Regler Dokument beschrieben.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Solar1228
Beiträge: 12
Registriert: Mo 26. Nov 2018, 19:25

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Solar1228 »

Guten Tag, wie ich sehe passt die Entwicklung hier im Forum genau zu meiner Erweiterung um zwei neue Solarmodule mit je 110w und einen zusätzlichen neuen INV350 (RS485-HF2211) Wechselrichter. Wenn die Anlage in den nächsten Wochen steht wird wohl viel Arbeit auf mich zukommen, den Wechselrichter in in Raspi zu hämmern. Ich muss aber noch Teile bestellen, wie Netzwerkkabel, zwei oder mehr IP65? Lan Stecker, einen 120 Ohm Abschlußwiderstand.

Zudem muss ich mich jetzt endlich auch mal mit dem Datenbank Backup beschäftigen bevor die derzeitige SD Card die Hufen hochreißt.
Obwohl, die "SanDisk Ultra 32GB microSDHC Speicherkarte + Adapter bis zu 98 MB/Sek., Class 10, U1, A1, FFP " gekauft am 08.12.2019 hält bis jetzt ohne einen SD-Card bedingten Fehler durch.

Ausfälle hatte der Raspi 3b+ bisher nur durch ultra kurze Stromausfälle die hier manchmal vorkommen. (und vorher durch eine Murks SD-Karte)

Inzwischen ist eine Hardwareuhr zum Raspberry Pi hinzugekommen, die mich reichlich Nerven gekostet hat, die zum laufen zu bekommen.
Ich bilde mir zumindest ein das sie jetzt endlich die Uhrzeit im RPI stellt auch wenn mal kein Internet zur Verfügung steht. :-)
Grüße, Carsten

Ektus
Beiträge: 41
Registriert: Mi 22. Jul 2020, 14:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ektus »

Die Umstellung von Single auf Multi in Stichworten:

1) Auf der Kommandozeile: user.config.php zu 1.user.config.php kopieren. Die Datenbank wird weiterverwendet.
2) 2.user.config.php anlegen und konfigurieren, dazu eine eigene, neue Datenbank anlegen.
3) cron-job ändern, so daß multi statt single verwendet wird
4) In Grafana ein passendes Dashboard zum zweiten Regler aussuchen und in allen Panels den Datenbanknamen anpassen

Nach der Umstellung werden nur noch die x.user.config.php verwendet.

Wenn man IP-Geräte hat, braucht man nur deren Adressen eintragen. Bei USB ist es etwas komplizierter, aber das steht alles in den ausführlichen Anleitungen.

Togoo2410
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Jun 2021, 17:51

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Togoo2410 »

Moin,

Ich lese derzeit viel mit, habe drei esmart3 laderegler, welcher jeder einzeln wunderbar funktioniert.... Nun lese ich gerade...
3) cron-job ändern, so daß multi statt single verwendet wird...????????

Was ändern?

Ektus
Beiträge: 41
Registriert: Mi 22. Jul 2020, 14:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Grundsätzliche Frage zum Wechsel von Single zu Multi

Beitrag von Ektus »

Da drüber steht "in Stichpunkten", das sollte nicht die Anleitung ersetzen, nur die wesentlichen Schritte zusammenfassen.

Die ausführlichen Hinweise stehen ab Seite 10 in der Multi-Regler Anleitung. cron ist ein Dienst, der zu festgelegten Zeiten Kommandos ausführt.
Mit dem Befehl "Sudo -E crontab -e" auf der Kommandozeile wird ein Editor aufgerufen, um die Konfiguration von cron zu bearbeiten.
Auf den folgenden Seiten ist beschrieben, was zu ändern ist. Im Wesentlichen, daß statt des Single eben das Multi Programm gestartet werden soll.

Antworten