Fragen go-e Überschussladen

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Antworten
gerald_z
Beiträge: 5
Registriert: Do 4. Aug 2022, 12:34

Fragen go-e Überschussladen

Beitrag von gerald_z »

Hallo ich habe den neuen GoE Charger Garmin und dazu einen GoodWE et10.
Das Laden funktioniert im Prinzip.
Ich bekomme derzeit für das Liefern mehr als ich für den Bezug bezahle. Der Netzanbieter hat mich auf 4kwh beschränkt.
Ich möchte das Laden erst bei ca 3,5kwh Überschuss Starten und das wenn möglich auch halten.

In der config habe ich schon etwas herum experimentiert. zb mit Eigenverbrauch. Irgendwie funktioniert das nicht so recht.
Was muss ich wirklich änder?

Ein kleines Problem habe ich noch.
Wenn ich normal mit der Go e App 3ph Lade.
Nächsten Tag möchte ich mit PV laden. Das Laden startet mit der eingestellten 3ph Ladung obwohl nicht genug PV Leistung vorhanden ist.
Nach ca 10min wird auf 1ph zurückgeschaltet.

Warum kann die Solaranzeige nicht zu erst auf 1ph schalten und danach die Ladung Starten? Bei mehr Überschuss kann diese noch immer hoch Schalten.

Benutzeravatar
Lionking1982
Beiträge: 48
Registriert: Mi 6. Okt 2021, 19:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fragen go-e Überschussladen

Beitrag von Lionking1982 »

Hallo gerald_z,

Standard mäßig hat die Solaranzeige keine Phasen-Umschaltung integriert.

Es gibt aber eine modifizierte Steuerung die eine Umschaltung ermöglicht.
viewtopic.php?p=18739#p18739
Lies hier mal das Thema durch.
Grüße Werner
Goodwe GW10K-ET, 9.6 Kwp, BYD HVM 13.8, Go-eCharger 10kw Home Fix, BMW i3S, TA-Aton E-Heitzstab 2x3Kw

Antworten