Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Welche Geräte sollen noch implementiert werden?
Was sollte man ändern / verbessern / ergänzen an der Solaranzeige? Hier kann Jeder seine Ideen einbringen.
Außerdem steht hier, woran gerade gerbeitet wird.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Wenn neue Geräte implementiert werden sollen ist die Protokollbeschreibung der Schnittstelle vom Hersteller Voraussetzung.

Bitte nur konkrete Ideen hier eintragen und in jedem Beitrag bitte nur eine Erweiterung / Änderung, damit das Ganze noch überschaubar bleibt. Ein ganzes Sammelsorium von Ideen in einem Thread ist zu unübersichtlich. Nicht alles kann und wird auch verwirklicht werden.
womblespeed
Beiträge: 3
Registriert: So 20. Mär 2022, 21:03

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von womblespeed »

Ich hab das DIng zurückgeschickt und mir einen Effekta für etwas mehr Geld bestellt. Hauptsächlich, weil bei PV Einspeisung im angebenen unteren Spannungsbereich nicht viel Leistung vorhanden war.
Auf meine 4 Emails an den Verkäufer, den Deutschen Distributor und den Hersteller habe ich null Reaktion bekommen.

solarhaus-de-tl
Beiträge: 6
Registriert: So 11. Apr 2021, 22:39

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von solarhaus-de-tl »

hat wer zufällig den
6200W Hybrid Wechselrichter 120A MPPT Solar Laderegler 48V Reine Sinus Netzunabhängige Wechselrichter Max PV 500V

und weis wie das mir dem Wlan/Wifi Modul geht - was für eine App Bedinungsanleitung usw

Ringkrieger
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Dez 2022, 14:02

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von Ringkrieger »

Moin Moin,

gibt es hier schon neue Erkenntnisse?
Habe den HVM6.2 gestern erhalten.
Ich habe nur einen COMM Port. Kein USB etc.
Soll wohl aber ein RS232 sein. (RJ45 passt)

Software habe ich bisher auch nichts gefunden, außer die, die hier jemand ein paar Posts vorher verlinkt hatte.
Da mein Laptop aber kein Com Port hat, komme ich so anscheinend auch nicht auf das Gerät.
Den Wlan adapter hatte ich auch noch bestellt, müsste die Tage kommen.
Klingt für mich aber auch erstmal alles nach zurücksenden und einfach paar euro mehr für Victron etc. auszugeben.

Beste Grüße

Ringkrieger
Beiträge: 2
Registriert: So 18. Dez 2022, 14:02

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von Ringkrieger »

Kurzes Update. Nach Androhung der Rücksendung hat man mir jetzt die App genannt. SmartESS. Mein Dongle kommt erst Ende der Woche, eventuell hilft es aber schon jemandem weiter.

mhinz
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2023, 12:58
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von mhinz »

Hello every

I have a PowMr inverter also with a WiFi datalogger. On my RJ-45 connector I see that only four cables are connected. And after opening up I can confirm, that Pin1 and Pin2 are the data cables.
On the WiFi platin it says TX and RX (and not A and B, as I would have expected on Modbus). Are we sure it uses ModBus protocol?
I connected both data cable to a USB - RS485 dongle and I try to sniff the traffic with a Raspberry Pi using NodeRed.

I do get some data using directly serial protocol, but the data is not very meaningful. I will try the ModBus, but not sure what Address to set up.

Did anyone success further?

Kind regards,

Martin

mhinz
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2023, 12:58
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von mhinz »

Update: habe gerade auf einer SmartESS gesehen, dass mein Datalogger Baud 2400 hat! habe mal ein paar Nachrichten mitgeschnitten und den Eingangsstrom ein und wieder ausgeschaltet. Sehe eine Zahl, die sich entsprechend ändert.
Weiss jemand, ob die Kommunikation ein Parity Bit hat?

und falls sich jemand wundert, warum ich vorher auf English schrieb... ich hatte grad ein Arbeitsemail verfasst und war wohl noch zu sehr auf dem Englishtripp :lol:

mhinz
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Jan 2023, 12:58
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von mhinz »

ich habe es geschafft! nach langem herumprobieren, hatte ich die richtigen Einstellungen und auch die Nachrichten verstanden. Ich kann jetzt alle Daten (ausser mit wenigen Ausnahmen) auslesen, auf meinem Raspberry Pi in NodeRED verarbeiten und via influxDB in Grafana darstellen.

Hier die Infos:
1. serial interface setting 2400-8N2 (wichtig, zwei Stop-Bits!)
2. der Inverter schickt alle Sekunde zwei Nachrichten (grösse einer Nachricht ist wohl auf 100 Byte beschränkt)
3. es handelt sich um ein ModBus Protokol, erstes Byte ist der Addressat (0x05), zweites Byte the Funktion (0x03), drittes Byte die Länge der Daten gefolgt von zwei CRC Bytes
4. Meistens (mit ein paar Ausnahmen bei den Flags) werden immer zwei Bytes für eine Nachricht zusammengefasst. Die Reihenfolge ist ziemlich analog (wieder mit ein paar Ausnahmen) zu der Liste in der iOS App SmartESS.

Für die Verarbeitung habe ich die Daten von beiden Nachrichten (95 und 37 Array je minus 5 wegen Framing) in einen neuen Array zusammengefügt und zwar immer zwei Byte in ein Feld. Sprich mein neuer Array ist nur 61 gross.
Ich habe die Logik (javascript) von meinem NodeRed angehängt. Es ist noch nicht vollständig und durchgetestet, aber viele Angaben stimmen schon und wollte es mit euch teilen.

Übrigens, das ganze läuft nicht, wenn ich nicht den WiFi Pro Datalogger eingesteckt habe (evtl checked das der Inverter) und der WiFi Pro Datalogger hat wohl was dagegen, dass ich bei den zwei Signalkabel mithöre, es werden keine Infos mehr an China geschickt. In meiner App gibts keine Updates mehr im SmartESS.

Bei Fragen zum Set-up oder den Nachrichten stehe ich gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüsse, Martin
Dateianhänge
Inverter extracted data.png
reading inverter data.js
(6.04 KiB) 21-mal heruntergeladen

toli07
Beiträge: 2
Registriert: Sa 7. Jan 2023, 23:28

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von toli07 »

Hallo, haben Sie das irgendwie erledigt? Ich habe 4 Stück solche invertors powmr 6,2kW, benutze jetzt die Aplication SmartESS, die ist aber nicht so gut, will etwas bessere. Habe mir gekauft Raspberry pi und fast alle Aplikationnen schon prubiert, und gar nichts funktioniert. Hat sich Ihnen etwas gelungen mit diesem Invertor verbinden? Viellen Dank

Vogtländer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 11:03

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von Vogtländer »

Einen wunderschönen Guten Tag.

Ich bin neu hier und versuche auf diesem Weg Hilfe zu bekommen, da ich echt nicht mehr weiter komme. Ich habe mir oben genannten WR gekauft und diesen Mitte Oktober 2022 (noch ohne Akku) in Betrieb genommen. Diese Woche kahm mein Akku (14 KW) als Bausatz von der Fa. Lifepo.de. Soweit so gut, denn jetzt beginnt mein Problem.

Das BMS des Akkus wurde mit den Werten gefüttert, welche von der Fa. Lifepo vorgegeben wurden. (16 Zellen a 280 Ah, 3,2 V)

Meine Frage muss ich jetzt trotzdem noch Einstellungen im POWMR Wechselrichter vornehmen und wenn ja welche. Oder ist das BMS den Einstellungen im WR übergeordnet :?:

Ein weiteres Problem ist, das trotz straffer Sonneneinstrahlung auf die PV- Module und einer sehr geringen Abnahme (Grundlast) immer die Anzeige auch im Bypass läuft. Ich habe 5KWP Module auf dem Dach. :-(

Normalerweise sollten die Module das doch schaffen. Der Eingangswert springt jedoch immer nur zwischen 70 und 95 W Input Solar hin und her.

Es wäre wirklich lieb wenn mir jemand weiterhelfen kann, da ich schon alles versucht habe um Hilfe zu bekommen.
Vogtländer

MarkusSta1
Beiträge: 2
Registriert: Mi 18. Jan 2023, 20:47

Re: Powmr POW HVM5.5K-48V Hybrid Wechselrichter

Beitrag von MarkusSta1 »

Genial genau das wollte ich diese Woche auch in Angriff nehmen das spart mir viel Arbeit :-)

Super Arbeit @Martin

Mfg
Markus

Antworten