Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Moderatoren: Ulrich, TeamO

Antworten
gzi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 20:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Beitrag von gzi »

Hallo Leute,
ich werd aus den postings zum Thema Hoymiles nicht schlau. Es werden keine Daten angezeigen.
Hat wer von Euch eine vergleichbare user.config.php , die funktioniert?

Ich habe

IP Adresse des Modbus TCP Interface der DTU und
WR_Port 502
Für WR_Adresse habe ich 1 und dessen Seriennummer probiert.

Grafana zeigt keine Daten an. Bin für jeden Hinweis dankbar.

lG
Gerald

Ich habe 2 Hoymiles HM-800 mit jeweils 2 Panels.
Meine DTU-Pro hängt am Ethernet und ihr Modbus TCP Interface ist zum Beispiel mit dem Freeware Programm ModPoll abfragbar:

modpoll 3.10 - FieldTalk(tm) Modbus(R) Master Simulator
Copyright (c) 2002-2021 proconX Pty Ltd
Visit https://www.modbusdriver.com for Modbus libraries and tools.

Protocol configuration: MODBUS/TCP, FC3
Slave configuration...: address = 38, start reference = 4100, count = 50
Communication.........: 10.0.0.9, port 502, t/o 1.00 s, poll rate 1000 ms
Data type.............: 16-bit register (hex), output (holding) register table

-- Polling slave...
[4100]: 0x8314
[4101]: 0x4172
[4102]: 0x0100
[4103]: 0x0000
.....

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3986
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 525 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Beitrag von Ulrich »

Hast du auch ein Update auf die Solaranzeige gemacht?
Und dieses gelesen:
viewtopic.php?p=23021#p23021
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

gzi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 20:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Beitrag von gzi »

Danke für die rasche Antwort @Ulrich !
Ja, ich habe gestern ein Update der Software gemacht, wenn Du das meinst.
Den Thread viewtopic.php?p=23021#p23021 habe ich gelesen .

Es scheint so zu sein, dass er draufkommt, dass ich 4 Module insgesamt an der DTU dranhängen habe,
Habe in der Zwischenzeit die Solaranzeige.log gefunden und den tracelevel auf 10 gesetzt.
siehe unten.

Aber es kommen keine Werte von der DTU. Es ist zwar jetzt finster, aber zumindest die AC Spannung sollte ja doch auslesbar sein, oder geht das Ganze nur wenn die Module Strom liefern?


---------
solaranzeige.log
------------
18.01. 20:45:01 |---------------- Start hoymiles.php --------------------------
18.01. 20:45:01 -Zentraler Timestamp: 1674071101
18.01. 20:45:01 -Hoymiles: 10.0.0.9 Port: 502
18.01. 20:45:01 o -Hardware Version: Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2
18.01. 20:45:01 + -WR_ID: 01
18.01. 20:45:01 + -Die Daten werden ausgelesen...
18.01. 20:45:02 -Befehl => 0043000000060102c0060001
18.01. 20:45:02 -Antwort =>
18.01. 20:45:02 -Antwort => 0043000000050102020000
18.01. 20:45:02 -Befehl => 0132000000060102c00c0001
18.01. 20:45:02 -Antwort =>
18.01. 20:45:02 -Antwort => 0132000000050102020000
18.01. 20:45:02 -Befehl => 0015000000060102c0120001
18.01. 20:45:02 -Antwort =>
18.01. 20:45:03 -Antwort =>
18.01. 20:45:03 -Antwort =>
18.01. 20:45:03 -Antwort => 0015000000050102020000
18.01. 20:45:03 -Befehl => 0180000000060102c0180001
18.01. 20:45:03 -Antwort =>
18.01. 20:45:03 -Antwort => 0180000000050102020000
18.01. 20:45:04 -Befehl => 0039000000060102c01e0001
18.01. 20:45:04 -Antwort =>
18.01. 20:45:04 -Antwort =>
18.01. 20:45:04 -Antwort => 003900000003018201
18.01. 20:45:04 -Befehl => 0117000000060102c01e0001
18.01. 20:45:04 -Antwort =>
18.01. 20:45:05 -Antwort => 011700000003018201
18.01. 20:45:05 -Befehl => 0095000000060102c01e0001
18.01. 20:45:05 -Antwort =>
18.01. 20:45:05 -Antwort => 009500000003018201
18.01. 20:45:05 -Befehl => 0131000000060102c01e0001
18.01. 20:45:05 -Antwort => 013100000003018201
18.01. 20:45:05 -Befehl => 0166000000060102c01e0001
18.01. 20:45:05 -Antwort =>
18.01. 20:45:06 -Antwort => 016600000003018201
18.01. 20:45:06 -Letzte gefundene Panele Port: 4
18.01. 20:45:06 -array (
'Regler' => '76',
'Info' =>
array (
'Objekt.Text' => 'DTU-Suedostfassade',
'Produkt.Text' => 'Hoymiles',
'zentralerTimestamp' => 1674071111,
),
)
18.01. 20:45:06 -Aktuelle Daten:
Array
(
[Regler] => 76
[Info] => Array
(
[Objekt.Text] => DTU-Suedostfassade
[Produkt.Text] => Hoymiles
[zentralerTimestamp] => 1674071111
)

[InfluxAdresse] =>
[InfluxPort] => 8086
[InfluxUser] =>
[InfluxPassword] =>
[InfluxDBName] => solaranzeige
[InfluxDaylight] =>
[InfluxDBLokal] => solaranzeige
[InfluxSSL] =>
[Demodaten] =>
[zentralerTimestamp] => 1674071106
)

18.01. 20:45:06 -Query:
Info Objekt="DTU-Suedostfassade",Produkt="Hoymiles",zentralerTimestamp=1674071111 1674071111

18.01. 20:45:06 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
18.01. 20:45:06 -Schleife: 5 Zeitspanne: -17
18.01. 20:45:06 -Schleife 5 Ausgang...
18.01. 20:45:06 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
18.01. 20:45:06 |---------------- Stop hoymiles.php --------------------------
18.01. 20:46:01 |---------------- Start hoymiles.php --------------------------
18.01. 20:46:01 -Zentraler Timestamp: 1674071161
18.01. 20:46:01 -Hoymiles: 10.0.0.9 Port: 502
18.01. 20:46:01 o -Hardware Version: Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2
18.01. 20:46:01 + -WR_ID: 01
18.01. 20:46:01 + -Die Daten werden ausgelesen...
18.01. 20:46:01 -Befehl => 0063000000060102c0060001
18.01. 20:46:01 -Antwort =>
18.01. 20:46:01 -Antwort => 0063000000050102020000
18.01. 20:46:02 -Befehl => 0061000000060102c00c0001
18.01. 20:46:02 -Antwort =>
18.01. 20:46:02 -Antwort => 0061000000050102020000
18.01. 20:46:02 -Befehl => 0126000000060102c0120001
18.01. 20:46:02 -Antwort =>
18.01. 20:46:02 -Antwort =>
18.01. 20:46:02 -Antwort =>
18.01. 20:46:03 -Antwort => 0126000000050102020000
18.01. 20:46:03 -Befehl => 0023000000060102c0180001
18.01. 20:46:03 -Antwort =>
18.01. 20:46:03 -Antwort => 0023000000050102020000
18.01. 20:46:03 -Befehl => 0036000000060102c01e0001
18.01. 20:46:03 -Antwort =>
18.01. 20:46:04 -Antwort =>
18.01. 20:46:04 -Antwort => 003600000003018201
18.01. 20:46:04 -Befehl => 0028000000060102c01e0001
18.01. 20:46:04 -Antwort =>
18.01. 20:46:04 -Antwort => 002800000003018201
18.01. 20:46:04 -Befehl => 0047000000060102c01e0001
18.01. 20:46:04 -Antwort =>
18.01. 20:46:05 -Antwort => 004700000003018201
18.01. 20:46:05 -Befehl => 0145000000060102c01e0001
18.01. 20:46:05 -Antwort =>
18.01. 20:46:05 -Antwort =>
18.01. 20:46:05 -Antwort => 014500000003018201
18.01. 20:46:05 -Befehl => 0116000000060102c01e0001
18.01. 20:46:05 -Antwort =>
18.01. 20:46:06 -Antwort => 011600000003018201
18.01. 20:46:06 -Letzte gefundene Panele Port: 4
18.01. 20:46:06 -array (
'Regler' => '76',
'Info' =>
array (
'Objekt.Text' => 'DTU-Suedostfassade',
'Produkt.Text' => 'Hoymiles',
'zentralerTimestamp' => 1674071171,
),
)
18.01. 20:46:06 -Aktuelle Daten:
Array
(
[Regler] => 76
[Info] => Array
(
[Objekt.Text] => DTU-Suedostfassade
[Produkt.Text] => Hoymiles
[zentralerTimestamp] => 1674071171
)

[InfluxAdresse] =>
[InfluxPort] => 8086
[InfluxUser] =>
[InfluxPassword] =>
[InfluxDBName] => solaranzeige
[InfluxDaylight] =>
[InfluxDBLokal] => solaranzeige
[InfluxSSL] =>
[Demodaten] =>
[zentralerTimestamp] => 1674071166
)

18.01. 20:46:06 -Query:
Info Objekt="DTU-Suedostfassade",Produkt="Hoymiles",zentralerTimestamp=1674071171 1674071171

18.01. 20:46:06 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
18.01. 20:46:06 -Schleife: 5 Zeitspanne: -17
18.01. 20:46:06 -Schleife 5 Ausgang...
18.01. 20:46:06 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
18.01. 20:46:06 |---------------- Stop hoymiles.php --------------------------

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3986
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 525 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Beitrag von Ulrich »

Wie lautet denn deine Konfiguration in der DTU-pro?

Laut der LOG Datei findet die Software 4 Panels, die aber in der DTU alle auf inaktiv (OFF) konfiguriert sind. Dadurch werden sie nicht ausgelesen und es wird im Dashboard nichts angezeigt. (Das Standard-Dashboard zeigt auch nur Port 1 an.) Wenn Port 1 inaktiv ist, wird auch nichts angezeigt. Die Daten der weiteren Panels sieht man nur in der Influx Datenbank. Das Dashboard dazu muss man sich selber erstellen.
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

gzi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 16. Jan 2023, 20:43
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config (resolved)

Beitrag von gzi »

Ich bekomme jetzt ein paar ansprechende Werte ins Dashbord. Danke für den Support, Ulrich!
Unbenannt.JPG
(ist noch nicht fertig, aber vielleicht kann es ja jemand brauchen)

Was ich etwas verwirrend fand:
- Die beiden Mikrowechselrichter scheinen gar nicht auf
- Aus Sicht von Solaranzeige ist die DTU der Wechselrichter
- Pro Solarmodul gibt es einen "Port" . Die Daten sind also pro Solarmodul in der DB

Meine Einstellungen in der config:

$Regler = "76";
$GeraeteNummer = "1";
$Seriennummer = "<der DTU>"; // ist aber wahrscheinlich nicht nötig
$WR_IP = "10.0.0.9"; // Die Hoymiles DTU Pro muss auch über ihren Ethernet-Port ins LAN eingebunden sein,
// WLAN reicht nicht. hier die Ethernet-IP angeben.
$WR_Port = "502";
$WR_Adresse = "1";

gzi
Dateianhänge
Hoymiles DTU-1674164166244.json
(43 KiB) 2-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3986
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 525 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hoymiles DTU mit 2mal HM-800 - Config?

Beitrag von Ulrich »

Die Seriennummer muss in der user.config.php nicht angegeben sein.

Für die Solaranzeige ist jedes einzelne angeschlossene Panel ein "Wechselrichter". Hat man 8 Panels an 2 oder 4 Hoymiles, so können die Daten auf 8 Standard Dashboards angezeigt werden. Wenn man sich selber ein Dashboard baut, so kann man die 8 Panels auch auf einem Dashboard sichtbar machen. Siehe das Dashboard von gzi oben.
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

Antworten