Externe Datenbank mit MySQL

Mit und ohne lokalem Monitor. Die Daten können wahlweise auch zusätzlich auf einen zentralen Server im Internet gesendet werden, (VServer) oder auch auf einen zentralen Server im lokalen Netzwerk. (Falls man mehrere Wechselrichter und Laderegler hat.)
paddler
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 21:34

Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von paddler » Mo 19. Aug 2019, 10:19

Hallo zusammen,
gibt es eine Möglichkeit, als externe Datenbank auch eine MySQL Datenbank zu verwenden?

Hintergrund: MySQL Datenbanken sind in vielen Hostingpaketen sehr günstig verfügbar und InfluxDB ist leider noch sehr speziell (oder mann muss einen vServer betreiben).

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 692
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von Ulrich » Mo 19. Aug 2019, 11:02

Der Hintergrund, warum die Influx Datenbank genommen wurde ist, dass Grafana damit super läuft und einfach einzubinden ist. Das Problem ist, dass eine Änderung auf MySQL sehr viel Aufwand bedeutet. Dieser Aufwand lohnt sich nicht.
Das Bedeutet, technisch wäre es kein Problem, praktisch lohnt es sich nicht und ist viel zu aufwendig. (vServer kosten monatlich 4-5 Euro) Wer PHP Programmieren kann, für den sollte es aber machbar sein.

Ein vServer hat noch den Vorteil, dass er auch die MQTT Übertragung empfangen kann und man damit von überall die Wechselrichter steuern kann.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

paddler
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 21:34

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von paddler » Di 20. Aug 2019, 10:30

Danke für Deine schnelle Rückmeldung.
Dann versuche ich mich erstmal an der MQTT Übertagung und schaue dann mal weiter.
Evtl. gibt es hier auch MySQL Wege: https://www.unixe.de/installation-und-k ... -an-mysql/

paddler
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 21:34

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von paddler » Di 20. Aug 2019, 11:40

Nach etwas recherche bin ich nun doch einfach bei einem vServer gelandet.
Von 1&1 gibt es bereits ab 1 € --> https://www.ionos.de/server/vps

VPS S
Unsere Einsteiger-Konfiguration zum Kennenlernpreis.
1 vCore Intel® Xeon® E5 CPU
512 MB RAM
10 GB SSD
1,– €/Mon.

Damit versuche ich jetzt mein Glück.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 692
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von Ulrich » Di 20. Aug 2019, 12:40

Würde mich freuen, wenn Du darüber dann berichten würdest. 1 € ist ja wirklich ein Hammer Preis.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

paddler
Beiträge: 4
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 21:34

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von paddler » Mi 21. Aug 2019, 17:39

Dann kommt hier die Antwort:
Läuft momentan sehr gut (ich kämpfe noch mit meinem geringen Linux Wissen).

Habe mich mit dieser Anleitung https://www.zueschen.eu/grafana-influxd ... ll-teil-2/ und den Teil3 dazu, sehr gut durch gekämpft.
Jetzt habe ich eine zentrale Stelle für zwei Solaranzeigen in zwei unterschiedlichen Häusern.

Bei Fragen gerne melden!

Dan
Beiträge: 25
Registriert: Di 15. Aug 2017, 18:03

Re: Externe Datenbank mit MySQL

Beitrag von Dan » Mi 21. Aug 2019, 19:11

Hallo 1€ vServer

hab mir das mal angeschaut. Für eine kleine Anwendung wie Grafana und Influx ausreichend. Die Kosten sind wirklich moderat. Müsste man nur schauen wie oft man die Daten rüber schaufelt in die Datenbank. Dann hätte man immer einen zentralen Zugriff. Mit einer DomainAdresse dazu ist man bei 2 € im Monat.

LG Dan
Dateianhänge
1&1_vServer.JPG

Antworten