Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
wyky
Beiträge: 35
Registriert: Do 12. Aug 2021, 15:48
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V

Beitrag von wyky »

Ich habe seit kurzem einen Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V im Einsatz und wollte nachfragen wie der Stand bzgl. der Anbindung
ist. Im Forum gibt es ja verschiedene Einträge aber keine eindeutige Lösung. Hat jemand den Laderegler erfolgreich integriert? Wenn
ja, dann bitte kurze Info, mit welchem Kabel bzw. Adapter und welchen Einstellungen am Laderegler und in der user-Datei.

Sonnige Grüße Udo
Dateianhänge
Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V
Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V
Epever XTRA 4415N.jpg (20.9 KiB) 94 mal betrachtet
Growatt MIN 3000TL-XH - 3x Trina Honey TSM-DE06M.08(II) 330Wp - 4x JA Solar JAM60S20-390-MR 390Wp

Frank_Berg
Beiträge: 12
Registriert: Mi 30. Jun 2021, 22:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Epever XTRA 4415N-XDS2 40A 12-48V

Beitrag von Frank_Berg »

Es sollte sich dabei um eines der Tracer Modelle handeln.
Dafür gibt es auch eine Anleitung zum anbinden mittels USB Adapter.
Ich habe es mit folgendem Adapter angebunden und läuft seit 1 Jahr problemlos:

USB auf RS485 Serieller Adapter Konverter (FTDI Chipsatz) für Win 7/8/10, Mac, Linux, Android https://amzn.eu/d/igp2ag6

Die Anleitung für den Tracer Laderegler findest du im Forum

Gruss Frank

Antworten