Raspberry 4 / Solaranzeige von USB SSD booten

Alles was speziell mit der Anbindung der HomeMatic Zentrale und anderen Smart Home Zentralen zu tun hat. (FHEM, ioBroker usw.) Fragen Ideen und Erfolgsmeldungen.

Moderator: Ulrich

Antworten
olangegger@aon.at
Beiträge: 11
Registriert: Sa 20. Mär 2021, 17:05
Hat sich bedankt: 4 Mal

Raspberry 4 / Solaranzeige von USB SSD booten

Beitrag von olangegger@aon.at »

Hallo,

Der Raspberry4 kann ja jetzt ganz normal von USB boote. Also iobroker z.B.
leider bekomme ich es nicht zusammen das mir die Solaranzeige von USB bootet.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

Danke schon mal
Gruss Oskar

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5679
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 900 Mal
Kontaktdaten:

Re: Raspberry 4 / Solaranzeige von USB SSD booten

Beitrag von Ulrich »

Es es ein neuerer Raspberry Pi 4B ? Die älteren mussten erst eine neuere Firmware aufgespielt bekommen. Suche einmal im Internet. Da gibt es viele Anleitungen. Suche nach "Raspberry 4B USB boot"
https://kofler.info/usb-boot-fuer-den-raspberry-pi-4/
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Antworten

Zurück zu „HomeMatic, FHEM, ioBroker, Smart Home Zentralen und Solaranzeige“