Speicher der SD Karte komplett nutzen.

PDF Dokumente für Informationen im Detail, sowie Bauanleitungen.

Moderatoren: Ulrich, TeamO

Online
TeamO
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Wohnort: Ulm / Neu-Ulm
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Speicher der SD Karte komplett nutzen.

Beitrag von TeamO »

Wieso machst Du die Erweiterung nicht einfach wie oben beschrieben über puTTY?
Dort funktioniert das genauso, nur das Du den Punkt 1 nicht benötigst, da Du ja schon auf der Console bist.
So mache ich es bei jedem Raspi den ich konfiguriere.
Gruß Timo

Auflistung Geräte/Dashboards/Anschlussart
Datenbankfelder der einzelnen Geräte
GANZ WICHTIG: Überblick der vorhandenen Anleitungen

Fertige Komplett-Systeme gibt es hier anfragen[AT]bauer-timo[.]de

Tibber Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Seb01
Beiträge: 32
Registriert: Mo 20. Mär 2023, 11:11
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Speicher der SD Karte komplett nutzen.

Beitrag von Seb01 »

Oh, das geht auch so?
Vielen Dank, das ich mit Stg + Alt + F1 auch nur ein Terminal öffne, wusste ich nicht.

Jetzt hat alles geklappt und war auch ganz simpel, vielen Dank für den Hinweis.

Code: Alles auswählen

pi@solaranzeige:/var/www/log $ df -h
Dateisystem    Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt auf
/dev/root        29G    4,8G   23G   18% /
devtmpfs        1,7G       0  1,7G    0% /dev
tmpfs           1,9G       0  1,9G    0% /dev/shm
tmpfs           759M    1,2M  758M    1% /run
tmpfs           5,0M    4,0K  5,0M    1% /run/lock
/dev/sda1       255M     51M  205M   20% /boot
tmpfs           380M     16K  380M    1% /run/user/1000
pi@solaranzeige:/var/www/log $
Gruss Seb01

Antworten

Zurück zu „Dokumente, Bauanleitungen und How To's“