SQL Abfragen verbinden

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
the_mfred
Beiträge: 47
Registriert: So 13. Feb 2022, 18:46
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

SQL Abfragen verbinden

Beitrag von the_mfred »

Hi,

ich würde gerne den besten Tag eines Monats in einer Tabelle darstellen und hätte mir gedacht, ich reihe mehrere SQL Statements aneinander.

Code: Alles auswählen

(SELECT max("Wh_GesamtHeute") FROM "Summen" WHERE time >='2022-02-01' and time < '2022-03-01') , 
(SELECT max("Wh_GesamtHeute") FROM "Summen" WHERE time >='2022-03-01' and time < '2022-04-01')
So funktioniert das aber nicht :)
Wisst ihr, wie ich das realisieren kann?
---
Übersicht der Dokumentationen (weil ich sie nie selbst schnell finde wenn ich sie benötige :)

Janniman
Beiträge: 148
Registriert: Mi 13. Okt 2021, 09:52
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: SQL Abfragen verbinden

Beitrag von Janniman »

Meiner Meinung nach funktioniert das mit Grafana in einem Query nicht.
Verschiedene Datenbanken - JA
Verschiedene Zeiten - NEIN
Bei unterschiedlichen Zeiträumen muss für jede Abfrage ein eigenes Query erstellt werden.

Jan

Benutzeravatar
mdkeil
Beiträge: 436
Registriert: So 12. Sep 2021, 20:40
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: SQL Abfragen verbinden

Beitrag von mdkeil »

Mach doch für jeden Monat einen eigenen Query, wo ist das Problem? Gffs. kannst du dann in Grafana unter "Transform" (Merge / Outer Join) noch was nach optimieren.
IBN: 07/2021
Fronius Symo : 13.2kWp S 45° + 3.96 kWp S 15°
Fronius Primo : 2.97 kWp N 15°
Speicher: 14,3 kWh LiFePO4 (EEL) + Seplos BMS @ Victron MP-II 48/5000
Wallbox: 11kW echarge Hardy Barth Cpμ2 Pro
######
Tibber-Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“