Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Überwachung der Solaranlage per eMail oder Pushover und Steuerung von Geräten mit Smart Home Zentralen. PV-Überschuss Steuerung verbunden mit Geräten und Tasmota Firmware. Wallbox Steuerungen und API Schnittstelle, über die Daten in die Solaranzeigen Datenbanken geschrieben und gelesen werden können. Alles, was man für Steuerungsaufgaben benötigt.

Moderator: Ulrich

flyergeke
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Nov 2022, 16:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von flyergeke »

Hallo Ulrich,
vielen Dank für die Antwort.
Dein GoodWe ET kann weder Einspeisung noch Bezug ausgeben. Deshalb kannst Du die Werte auch nicht benutzen.
Heißt das, ich kann also in dieser Konfiguration eine Überschuss-Steuerung nur bedingt realisieren?
Dazu benötigst du einen Stromzähler.
Gibt es von dir/euch dazu eine Empfehlung?
So langsam näherst Du dich dem Ziel.
Ja, zumindest kommunizieren die Geräte nun miteinander und lassen sich auch steuern. :idea:

Vielen Dank für die Hilfe!
Gerhard

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5607
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 891 Mal
Kontaktdaten:

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von Ulrich »

Hallo Gerhard,
Heißt das, ich kann also in dieser Konfiguration eine Überschuss-Steuerung nur bedingt realisieren?
Das kommt ganz darauf an, was du dir unter einer Überschuss-Steuerung vorstellst. Wenn kein einziges Watt in das Netz eingespeist werden soll, dann funktioniert das, nur mit einem Wechselrichter, wohl eher nicht.
Dafür gibt es aber hier im Forum Experten, die dir das ganz genau erklären können.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

nikodeluxe
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Aug 2022, 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von nikodeluxe »

Hallo Ulrich,

ich klinke mich hier mal ein, weil ich das gleiche Problem habe. Ich bekomme doch die Werte für Einspeisung und Überschuss über den WR. Diese sind doch in der Datenbank... Warum sagt denn das Script, dass die Werte nicht vorhanden sind?

13.12. 08:27:01 |--> - - - - - - - - - - Start Automation - - - - - - - - -
13.12. 08:27:01 INFO PV Leistung: 0 W
13.12. 08:27:01 INFO AC Leistung: 0 W
13.12. 08:27:01 ERRO Datenbank: solaranzeige Measurement: Bedingung: -> Keine Daten vorhanden.
13.12. 08:27:01 INFO Bezug: W
13.12. 08:27:01 INFO Einspeisung: W
13.12. 08:27:01 INFO Broker: Connection Accepted.
13.12. 08:27:01 INFO Relais 1 ist aktiviert.
13.12. 08:27:03 INFO Topic: tele/heizstab/LWT
13.12. 08:27:03 INFO Relais 1 Kontakt 1 ist ausgeschaltet
13.12. 08:27:03 WARN Einspeisung ist niedriger als die Vorgabe: 1500
13.12. 08:27:03 INFO Broker disconnect erfolgreich.
13.12. 08:27:03 ENDE ---------------------------------------------------------

Die Steuerung soll ja hauptsächlich über den Überschuss erfolgen, sonst macht die doch kaum Sinn :-(

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5607
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 891 Mal
Kontaktdaten:

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von Ulrich »

nikodeluxe hat geschrieben:
Di 13. Dez 2022, 08:29
Hallo Ulrich,

ich klinke mich hier mal ein, weil ich das gleiche Problem habe. Ich bekomme doch die Werte für Einspeisung und Überschuss über den WR. Diese sind doch in der Datenbank... Warum sagt denn das Script, dass die Werte nicht vorhanden sind?

13.12. 08:27:01 |--> - - - - - - - - - - Start Automation - - - - - - - - -
13.12. 08:27:01 INFO PV Leistung: 0 W
13.12. 08:27:01 INFO AC Leistung: 0 W
13.12. 08:27:01 ERRO Datenbank: solaranzeige Measurement: Bedingung: -> Keine Daten vorhanden.
13.12. 08:27:01 INFO Bezug: W
13.12. 08:27:01 INFO Einspeisung: W
13.12. 08:27:01 INFO Broker: Connection Accepted.
13.12. 08:27:01 INFO Relais 1 ist aktiviert.
13.12. 08:27:03 INFO Topic: tele/heizstab/LWT
13.12. 08:27:03 INFO Relais 1 Kontakt 1 ist ausgeschaltet
13.12. 08:27:03 WARN Einspeisung ist niedriger als die Vorgabe: 1500
13.12. 08:27:03 INFO Broker disconnect erfolgreich.
13.12. 08:27:03 ENDE ---------------------------------------------------------

Die Steuerung soll ja hauptsächlich über den Überschuss erfolgen, sonst macht die doch kaum Sinn :-(
Kannst du bitte einen Screenshot von der Konfigurationsseite der Automation hier posten?
Wichtig ist der obere Teil.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

nikodeluxe
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Aug 2022, 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von nikodeluxe »

konfi.jpg
hier ist der fehler, wenn man auf test klickt
fehler.jpg
fehler.jpg (10.71 KiB) 762 mal betrachtet

nikodeluxe
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Aug 2022, 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von nikodeluxe »

wenn ich die die Regeln über die Leistung steuere:
On bei =>6000W und Aus bei <=5000W

dann klappt es mit der Steuerung!

13.12. 12:42:00 |--> - - - - - - - - - - Start Automation - - - - - - - - -
13.12. 12:42:00 INFO PV Leistung: 6550 W
13.12. 12:42:00 INFO AC Leistung: 3798.4 W
13.12. 12:42:00 ERRO Datenbank: solaranzeige Measurement: Bedingung: -> Keine Daten vorhanden.
13.12. 12:42:00 INFO Bezug: W
13.12. 12:42:00 INFO Einspeisung: W
13.12. 12:42:00 INFO Broker: Connection Accepted.
13.12. 12:42:00 INFO Relais 1 ist aktiviert.
13.12. 12:42:01 INFO Topic: tele/heizstab/LWT
13.12. 12:42:02 INFO Relais 1 Kontakt 1 ist ausgeschaltet
13.12. 12:42:02 INFO PV Leistung 6550 ist größer/gleich Vorgabe: 6000
13.12. 12:42:02 WARN Einspeisung ist niedriger als die Vorgabe: 1500
13.12. 12:42:02 INFO Mehr als eine Bedingung aktiv
13.12. 12:42:02 INFO Verknüpfung mit: or
13.12. 12:42:02 INFO Einer der beiden Parameter ist wahr. (or).
13.12. 12:42:02 INFO Relais schalten? ja
13.12. 12:42:02 INFO Einer der beiden Parameter ist wahr. (or).
13.12. 12:42:02 INFO Relais schalten? ja
13.12. 12:42:02 WARN Relais 1 Kontakt 1 wird jetzt ein geschaltet.
13.12. 12:42:03 INFO Sent message ID: 4 cmnd/heizstab/power on
13.12. 12:42:03 INFO Broker disconnect erfolgreich.
13.12. 12:42:03 ENDE ---------------------------------------------------------
13.12. 12:43:01 |--> - - - - - - - - - - Start Automation - - - - - - - - -
13.12. 12:43:01 INFO PV Leistung: 6560 W
13.12. 12:43:01 INFO AC Leistung: 5238.5 W
13.12. 12:43:03 ERRO Datenbank: solaranzeige Measurement: Bedingung: -> Keine Daten vorhanden.
13.12. 12:43:03 INFO Bezug: W
13.12. 12:43:03 INFO Einspeisung: W
13.12. 12:43:03 INFO Broker: Connection Accepted.
13.12. 12:43:03 INFO Relais 1 ist aktiviert.
13.12. 12:43:04 INFO Topic: tele/heizstab/LWT
13.12. 12:43:05 INFO Relais 1 Kontakt 1 ist eingeschaltet
13.12. 12:43:05 WARN PV Leistung 6560 ist größer als die Vorgabe: 5000
13.12. 12:43:05 INFO Broker disconnect erfolgreich.
13.12. 12:43:05 ENDE ---------------------------------------------------------<

andreas_n
Beiträge: 1366
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von andreas_n »

nikodeluxe hat geschrieben:
Di 13. Dez 2022, 12:49
wenn ich die die Regeln über die Leistung steuere:
dann klappt es mit der Steuerung!


das wird an deiner komischen Einstellung liegen...überleg mal ...Regler 48 ist Growatt?..also der G ist dann WR , Zähler und Laderegler in Personalunion?

hmmmmmm...

Wenn da nur ein WR hängt, dann mach den Rest da oben raus...oder benenne die DB und Regler NR UND die ID dann korrekt, sonst wird das nix auf Dauer :D
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

nikodeluxe
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Aug 2022, 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von nikodeluxe »

das ist mir durchaus klar, jedoch kommen doch alle Werte in der Datenbank "solaranzeige" zusammen ?! Wie komme ich also da ran?
Der Smartmeter ist doch mit dem WR verbunden und ist nicht extra an solaranzeige dran!
Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler, aber eventuell kann es ja jemand versuchen zu erklären bzw. helfen wie es funktionieren soll/kann?
das es nicht geht, sehe ich leider ja selbst :-(

nikodeluxe
Beiträge: 13
Registriert: Fr 19. Aug 2022, 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von nikodeluxe »

ich habe nun Smartmeter mit 34 (SDM630), jedoch der Geräte-ID 1 vom WR eingebunden und er spuckt Werte aus!
konfi_neu.jpg
13.12. 16:34:00 |--> - - - - - - - - - - Start Automation - - - - - - - - -
13.12. 16:34:01 INFO PV Leistung: 0 W
13.12. 16:34:01 INFO AC Leistung: 460.3 W
13.12. 16:34:01 INFO Bezug: 460.3 W
13.12. 16:34:01 INFO Einspeisung: 460.3 W
13.12. 16:34:01 INFO Broker: Connection Accepted.
13.12. 16:34:01 INFO Relais 1 ist aktiviert.
13.12. 16:34:02 INFO Topic: tele/heizstab/LWT
13.12. 16:34:02 INFO Relais 1 Kontakt 1 ist ausgeschaltet
13.12. 16:34:02 WARN PV Leistung 0 ist niedriger als die Vorgabe: 6000
13.12. 16:34:02 INFO Broker disconnect erfolgreich.
13.12. 16:34:02 ENDE ---------------------------------------------------------

jedoch sind die Werte komisch...die Batterie speist gerade ein und er zeigt trotzdem Bezug/Einspeisung mit der AC Leistung an?!

nun fehlt mir nur noch die Batterie? wie könnte ich das lösen?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5607
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 891 Mal
Kontaktdaten:

Re: Automation mit Sonoff BASIC will einfach nicht

Beitrag von Ulrich »

Das bekommst du mit den Geräten leider nicht geregelt. Der SDM630 gibt den Bezug und die Einspeisung nicht mit 2 Werten aus, sondern mit einem Wert positiv / negativ. Dafür ist die Automation leider nicht ausgelegt.
Nur der Growatt funktioniert. Zusammen mit dem SDM630 bedauerlicherweise nicht.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Antworten

Zurück zu „Überschuss Steuerung, Anlagenüberwachung, Anbindung an die Heizung, API Schnittstelle und vieles Andere mehr.“