OpenDTU in Synology Docker einbinden

Solaranzeige und Docker
Alles was mit der Docker Version zu tun hat.

Moderatoren: Ulrich, DeBaschdi

Antworten
abc150781
Beiträge: 7
Registriert: Do 23. Feb 2023, 10:44
Hat sich bedankt: 2 Mal

OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von abc150781 »

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich erst seit ein paar Tagen mit dem Thema Solaranzeige.Find es ist ein sehr interessantes Projekt.
Ich habe folgende Herausvorderung. Ich habe die Solaranzeige in einem Synology Docker versucht zu installieren. Beim Initialen Setup ist mir dann aufgefallen dass ich nue Ahoy DTU und nicht die OpenDTU einbinden kann. Wer kann mir weiterhelfen? Was muss dafür in der user.config.php eingerichtet werden. Kann sofern es überhaupt geht jemand seine config mit mir teilen.

Vielen Dank.

Mfg
Patrick

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von Ulrich »

Die OpenDTU wird gerade implementiert. Das wird aber noch ein paar Tage dauern, bis die fertig ist.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

abc150781
Beiträge: 7
Registriert: Do 23. Feb 2023, 10:44
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von abc150781 »

Perfekt, dann gedulde ich mich noch etwas! Top

abc150781
Beiträge: 7
Registriert: Do 23. Feb 2023, 10:44
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von abc150781 »

Ulrich hat geschrieben:
Do 23. Feb 2023, 21:04
Die OpenDTU wird gerade implementiert. Das wird aber noch ein paar Tage dauern, bis die fertig ist.
Wird die Implementierung auch für die Docker Version angeboten oder nur für den Pi?
Ich frage weil ich grade noch keine PV Anlage habe die Teile aber grade im Zulauf sind. Das mit den Docker finde ich schon sehr sexy, aber wenn das nicht vorgesehen ist, dann werde ich direkt auf den Pi gehen.

Wie ist deine Einsätzung dazu?

Gruß
Patrick

TimoSe
Beiträge: 1
Registriert: So 26. Feb 2023, 10:06

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von TimoSe »

Guten Morgen Zusammen,

Ich bin neu in dem Thema Solaranzeige, finde es aber ein sehr interessantes Tool. Ich habe auch ein Synology NAS und möchte gerne Solaranzeige dort einbinden um dann im Heimnetzwerk darauf zugreifen zu können. Ich denke über Docker wäre das am einfachsten, oder?

Könnte evtl. jemand eine kurze Anleitung schreiben wie man dort am besten vorgeht? Natürlich erst wenn OpenDTU implementiert wurde.
Falls es schon irgendwo eine Anleitung gibt, bitte ich um Entschuldigung und dem Link dazu.

LG Timo

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von Ulrich »

Mich würde es interessieren, ob es wirklich Sinn mach auf so einem lahmen Synology NAS Grafana zu installieren. Wenn man nur damit die Daten sammelt und Grafana wo ganz anders installiert, könnte ich mir das Szenario vorstellen.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Benutzeravatar
SchakalSLG
Beiträge: 2
Registriert: Mo 26. Apr 2021, 23:39
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von SchakalSLG »

Moin Moin,

ich bin total begeistert von dem Projekt und auch die tolle zusammen Arbeit hier im Forum.

Ich habe eine sehr große Synology NAS wegen der Arbeit um wichtige Daten Zwischenzuspeichern.

DS1821+
CPU AMD Ryzen V1500B
Prozessor Takt 2.2 GHz
Kerne 4
Arbeitsspeicher 32 GB

Seit letzter Woche habe ich hier Solaranzeige im Docker Eingerichtet läuft tadellos.
Wie das bei kleineren NAS Geräten ist kann ich also nicht sagen.

Aber Solaranzeige in Docker benötigt hier nur 0.1% CPU Auslastung und ca 400 MB RAM, meist eher weniger.

Wenn ich Zeit habe werde ich hier eine Anleitung schreiben wie ich das alles eingerichtet habe, das kann aber ein wenig Dauern da ich zurzeit sehr Ausgelastet bin.

Inhalt der Anleitung wäre dann:
Synology mit Solaranzeige im Docker und OpenDTU auf einem Olimex ESP32-POE-ISO-IND.

Schönen Gruß
Simon

Mike0815
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12. Apr 2023, 13:32

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von Mike0815 »

Moin Simon

Das hört sich interessant an was du auf der Synology eingerichtet hast. Läuft auf der Nas auch MQTT?

Viele Grüße
Mike

cumonvip
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21. Aug 2023, 17:43
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: OpenDTU in Synology Docker einbinden

Beitrag von cumonvip »

Ich würde mich gerne an die Frage drann hängen.

Habe meinen WR auch an openDTU gehängt und würde dies jetzt versuchen via Mosquitto auf meiner Synology in Grafana ausgeben zu lassen. Könntest du eine Anleitung zur Verfügung stellen, bin mir noch nicht mit allen Schritten ganz klar.

Vlt. kann hier generell jemand weiterhelfen - Wer hat die Kombination Synology NAS (Docker) + openDTU + MQTT + Grafana schon erfolgreich eingerichtet und kann über das einzelne Vorgehen berichten ?

Viele Grüße

Antworten

Zurück zu „Docker Container“