Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Welche Geräter können mit dieser Anzeige benutzt werden?
Laderegler, Wallboxen, Batterie-Management-Systeme, WLAN Schalter mit Tasmota Firmware und Wechselrichter.
Allgemeine Fragen zu all diesen Geräten.

Moderator: Ulrich

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

Folgendes Problem: Growatt SPH 4600 mit 5 Pylontec UC3000 verbunden via CAN, dazu mein Raspi via Adapter verbunden mit RS485-2 (RS485-1 zu der Zeit unbenutzt) CT ganz normal angeschlossen --> keinerlei Laden/Entladen der Batterien SOC bleibt bei einen Prozentsatz stehen (Tag & Nacht)
Heute habe ich nun ein Smartmeter (SDM 230 Modbus) eingebaut und an RS485-1 angeschlossen, mit dem Ergebnis das seit dem Zeitpunkt meine solaranzeige tot ist (Keine Antwort vom Wechselrichter. Zu dunkel?) Ziehe ich das SDM Kabel wieder ab geht die Solaranzeige wieder. Irgendwo war m.E. mal zu lesen das wenn ein Meter an RS485-1 angeschlossen ist der RS485-2 nicht mehr nutzbar ist...
Damit am SDM das Telefonsymbol angezeigt wird habe ich RS485 noch umgestellt von VPP auf Meter2 (vermute das ist der endgültige Tod des Anschlusses RS485-2 für die Solaranzeige) und im übrigen noch den CT Stecker gezogen da wohl CT und Meter parallel nicht funktioniert - nun bedient er die Verbraucher und den Rest schiebt er zur Batterie so wie es sein soll, soweit so gut...
...was mache ich aber mit meinen Raspi und der Solaranzeige. Mein SPH hat komischerweise keine serielle Schnittstelle. Unter dem Deckel sind nur 2 Stück 4er Anschlüße (grün) zu finden. Lieferant stellt auf Durchzug und bei Growatt kommt seit Tagen an Händyanschluß wo die Box voll ist
Dateianhänge
20230627_143853.jpg

andreas_n
Beiträge: 1365
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von andreas_n »

Viel Text 🤔wenig konkretes

Geh ich richtig in der Annahme,dass dies ein sph4600..UP ist?

Clamp und Meter zeitgleich geht nicht, irgendwo Parameter verkurbeln geht auch nicht,muss auf vpp eingestellt sein

Welcher 485 Adapter..?
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

Sorry, ich habe soviel probiert und kann langsam keinen klaren Gedanken mehr fassen, vielleicht können wir uns trotzdem ran tasten

nach den Typenschild ist es ein SPH 4600TL BL-UP, wie gesagt leider ohne Serielle Schnittstelle

für was die 2x 4er Pins sind konnte mir bisher keiner sagen habe auch keinen passenden Stecker gefunden

am Raspi habe ich einen DSD TECH USB zu RS485 RS422 Konverter Adapter mit FTDI FT232 Chip und (weiß/orange und weiß/blau angeschlossen
an 1 + 5 - muss korrekt sein hat ja funktioniert bis ich das Smart Meter angesteckt habe) und am WR angesteckt an RS485-2

Ich sehe derzeit keine Chance meinen Raspi ranzubringen

am USB habe ich den Growatt LAN Adapter, so sehe ich jetzt via Cloud wenigstens etwas, aber die Solaranzeige muss am Ende laufen

wäre auch bereit mir einen Neuen kommen zu lassen, Frage wäre was wäre die sichere Variante um eine Serielle zu haben da wäre ich mit meinen Raspi aus den Schneider, mein Gelieferter scheint ein Exote zu sein, finde noch nicht mal ein neuere Firmware

andreas_n
Beiträge: 1365
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von andreas_n »

Alsoooo, hab mir mal grad die Anleitung vom ...UP hergeholt...wenn ich das richtig verstehe, sind auf 485-1 und 485-2 etwaige Zähler angeschlossen, Kommunikation mit Computer /extern findet via 485-3 statt.

die bisherigen 4600er wurden wie folgt angeschlossen, Datenkabel 485 Buchse wurde blau und blauweiss verwendet, also das innere Adernpaar, das dürfte auch bei dir noch der Fall sein, check das mal.
Dann Einstellung am SPH auf VPP, Meter adresse war glaub 02
Erst muss der Meter funktionsfähig sein, damit der Hybrid überhaupt sauber funzen kann. Zeitgleich mit CT geht nicht.

Dein SDM230 macht übrigens (fast) null Sinn, wenn Meter anstelle von CT, immer dreiphasig! Dazu fällt mir grade ein, mit irgend einer Serienumstellung ging dann ein normaler SDM nicht mehr richtig und es musste zwingend ein Growatt gebrandeter SDM verbaut sein.

Leider ist der Grwoatt Service seit weggang von Tim Lang nur noch unterirdisch, ich vermute mal, er hatte aufgegeben.
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

Danke Andreas, hier mein Senf dazu

einen 485-3 gibt es nicht

am SPH habe ich eine 485 Einstellungsmöglichkeit auf VPP und Meter2 (dann glaube ich noch Batterie und was anderes)

1. Variante war Raspi an 485-2 nach allen was ich gefunden habe weiß-orange (1) und weiß-blau (5) auf Adapter, der 485-1 war unbesetzt, dafür CT angeschlossen und 485 Einstellung auf VPP - solaranzeige funzt, aber keinerlei Batterie Laden/Entladen

2. jetzige Variante Raspi wie 1. auf 485-2 und nun auf 485-1 nun SDM230 auch weiß/orange und weiß/blau auf SDM, dann noch CT abgezogen und 485 geändert auf Meter2, dann kommt auch am SDM der Telefonhörer und er lädt die Batterie mit um die 350W, Priorität ist Last zuerst eingestellt nun aber mein Raspi keine Verbindung mehr, aber das ist wohl so wenn auf 1 ein Meter hängt

Fazit damit habe ich keine Anschlußmöglichkeit meiner Solaranzeige, also bleibt m.E. nur Rückgabe wie auch immer und Neubeschaffung eines Gerätes mit serieller Schnittstelle...

Growatt gebrandeter SDM sollte minimaler Aufwand sein, muss mal sehen wo man da einen herbekommt

unterirdisch kann ich bestätigen, auf der mir bekannten Service Nummer 06... kommt seit Tagen Weiterschaltung auf Handy und Mailbox voll

Gruß vom Rande der Sächsischen Schweiz
Growatt SPH4600TL BL-UP
5x Pylontec UC3000
Growatt SDM230 Modbus
Growatt LAN Adapter
Raspi PI 4B 4GB

andreas_n
Beiträge: 1365
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von andreas_n »

dat iss jan Ding, also laut Handbuch was Growatt zum Download bereitsellt ist das sogar noch beschrieben..kein 485-3? :shock: :?

Geh mal auf photovoltaikforum, da gibts ein SPH Unterforum, frag da mal nach...das manche nicht wissen, wie ein Hybrid verkabelt sein muss und Lötkolben am falschen Ende anfassen ist klar, aber ich hab dort noch keinen gelesen, der das nicht gebacken bekam. Ich hab leider den Vorgänger, der ist sogar noch mit serieller Schnittstelle..
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

da geh ich parallel zur Neubeschaffung das Photovoltaikforum an

der Vollständigkeithalber: am USB habe ich den Growatt LAN Adapter um über die Cloud überhaupt an paar Werte ran zu kommen

melde mich vom Rand der Erdscheibe wie es ausgegangen ist :D

Danke
Micha
Growatt SPH4600TL BL-UP
5x Pylontec UC3000
Growatt SDM230 Modbus
Growatt LAN Adapter
Raspi PI 4B 4GB

andreas_n
Beiträge: 1365
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von andreas_n »

Neubeschaffung ist nicht ganz einfach...es gibt zwar mittlerweile wieder genügend Ware, aber in Verbindung mit 48V Technik ist die Auswahl bescheiden...und manche gehypten Hybride kochen auch nur mit Wasser, haben dafür andere "Macken".

..oder es geht ins Geld, und selbst dann kanns ,wie bei Forenmitglied aktuell, passieren, dass einzelne Funktionen nicht gehen weil die interne Soft einem alles verhagelt, das merkste aber meist erst dann, wenn die Kiste schon länger an der Wand hängt...

aber beim -UP ist mir kein Fall bekannt, wo das mit Solaranzeige nicht ginge
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

hier halte ich Dir mein Kinn hin das Du mir richtig eine Abwatschen kannst...

habe gerade im Zusammenhang Beitrag Photovoltaikforum noch mal die Anschlüsse fotografiert und siehe da:

er hat folgende Anschlüsse RS485-1, RS485-2, CT1/Meter1, CAN, VPP, DRMS, NTC und ein 3er Block um was anzuklemmen (alles unter der großen Kappe). Er hat als KEINE RS485-3 und keine serielle. Unter den Deckel wo die serielle vermutet wurde befinden sich 2x 4er PIN's wie im Bild festgehalten (wo ich keine Anschlußbelegung gefunden habe, vermute mal ist für Service oder Parallelschaltung mehrer SPH).

nun habe ich 1 und 1 kombiniert und meine Raspi an VPP angetüttelt und siehe an Datenübertragung solaranzeige erfolgreich, Relais schaltet

sorry war irgendwie auf RS485 fixiert und habe alles drumherum nicht für voll genommen

Werde dann das Smartmeter noch auf CT1/Meter1 testen, denke mal das dies somit gelöst ist

es grüßt ein Betriebsblinder Ossi
Micha
Growatt SPH4600TL BL-UP
5x Pylontec UC3000
Growatt SDM230 Modbus
Growatt LAN Adapter
Raspi PI 4B 4GB

MichaFritz
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Jun 2023, 15:07

Re: Growatt SPH 4600 Anbindung Raspi

Beitrag von MichaFritz »

Smart Meter an CT1/Meter1 bringt Warnung 401! muss mal gucken ob da was einzustellen geht
lasse das einstweilen an RS485-1
Growatt SPH4600TL BL-UP
5x Pylontec UC3000
Growatt SDM230 Modbus
Growatt LAN Adapter
Raspi PI 4B 4GB

Antworten

Zurück zu „Fragen zu Reglern, Wallboxen und Wechselrichter“