ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Alles was speziell mit der Anbindung der HomeMatic Zentrale und anderen Smart Home Zentralen zu tun hat. (FHEM, ioBroker usw.) Fragen Ideen und Erfolgsmeldungen.

Moderator: Ulrich

Antworten
Svenson
Beiträge: 4
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 20:41

ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von Svenson »

Guten Morgen zusammen,
ich bin seit längerem nur stiller Teilnehmer, jedoch nutze ich die Solaranzeige schon über einen längeren Zeitraum.
Leider ist mir gestern mein Pi abgeraucht und ich habe deshalb, einen bestehenden Pi auf dem bisher ioBroker lief dafür nutzen wollen.
Es wurde das Image der Solaranzeige und im Anschluss per Terminaleingabe der ioBroker installiert.
So weit läuft alles wie gewünscht, jedoch habe ich ein einziges Problem und dies ist für mich sehr wichtig.
Ich bekomme keine Daten von einem Wasserstandssensor, welcher per Tasmota geflasht wurde.
Wenn ich auf dem ioBroker die Sonoff Instanz einrichte, gibt es immer die Meldung, dass der Port 1883 bereits verwendet wird.
Ich hatte dann auch den Port mal auf 1884 gestellt und hier gibt es die Meldung User und Password invalid.
Es wurde aber mehrmals überprüft und erneut eingegeben... ohne Erfolg.

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von mr.big »

Hast du den Port auch auf deinen Wasserstandssensor und im Sonoff Adapter geändert? Das sollte eigentlich funktionieren!

Svenson
Beiträge: 4
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 20:41

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von Svenson »

Ja klar hab ich den Port geändert und im Anschluss gab es dann die Meldung mit den falschen Benutzerdaten.
Ich hab alle möglichen Ports probiert und sogar den verschlüsselten 8883 getestet... Er sagt immer die falschen Benutzerdaten.
Über das Protokoll zeigt mir sogar den Teilnehmernamen, aber verbinden will er sich nicht.
Über das Terminal hatte ich gestern eine Abfrage gemacht, in der mir die Werte des Sensors angezeigt wurden.
Im ioBroker kommt es allerdings zu keiner Verbindung, es scheint irgendwie von der Solaranzeige verwendet zu werden.

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von mr.big »

Ja klar wird der 1883 verwendet -> den nutzt der Mosquitto auf der Solaranzeige!

Gleichzeitig soll jetzt der Sonoff als 2. Broker auf der selben IP und dem selben Port laufen -> das geht nicht!

mit z.B.

Code: Alles auswählen

sudo lsof -i -P -n | grep LISTEN
kannst du die benutzten Ports anzeigen lassen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von Ulrich »

Hallo,
die Solaranzeige benutzt den Port 1883 dauerhaft, da sie darauf "hört" ob MQTT Nachrichten vom Broker gemeldet werden. Der Port ist ja ein Port vom lokalen Mosquitto Broker. Wenn eine 2. Software auf dem gleichen Raspberry auch auf den lokalen Broker zugreifen soll, dann muss der Broker einen 2. Port dafür öffnen. Also musst du zuerst den Mosquitto Broker anpassen. Ob das geht, kann ich aber leider nicht sagen. Eventuell gibt es noch eine andere Lösung.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Svenson
Beiträge: 4
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 20:41

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von Svenson »

mr.big hat geschrieben:
Fr 21. Jul 2023, 10:29
Ja klar wird der 1883 verwendet -> den nutzt der Mosquitto auf der Solaranzeige!

Gleichzeitig soll jetzt der Sonoff als 2. Broker auf der selben IP und dem selben Port laufen -> das geht nicht!

mit z.B.

Code: Alles auswählen

sudo lsof -i -P -n | grep LISTEN
kannst du die benutzten Ports anzeigen lassen
mosquitto 534 mosquitto 5u IPv4 13858 0t0 TCP *:1883 (LISTEN)
mosquitto 534 mosquitto 6u IPv6 13859 0t0 TCP *:1883 (LISTEN)
sshd 552 root 3u IPv4 13863 0t0 TCP *:22 (LISTEN)
influxd 1269 influxdb 3u IPv4 15344 0t0 TCP 127.0.0.1:8088 (LISTEN)
influxd 1269 influxdb 18u IPv6 19560 0t0 TCP *:8086 (LISTEN)
lighttpd 1394 www-data 4u IPv4 16728 0t0 TCP *:80 (LISTEN)
lighttpd 1394 www-data 5u IPv6 16729 0t0 TCP *:80 (LISTEN)
grafana 1455 grafana 20u IPv6 17793 0t0 TCP *:3000 (LISTEN)
iobroker. 1456 iobroker 21u IPv4 17756 0t0 TCP 127.0.0.1:9001 (LISTEN)
iobroker. 1456 iobroker 27u IPv4 17758 0t0 TCP 127.0.0.1:9000 (LISTEN)
io.admin. 1553 iobroker 28u IPv6 19933 0t0 TCP *:8081 (LISTEN)
io.shelly 1826 iobroker 29u IPv4 20199 0t0 TCP *:1884 (LISTEN)
io.web.0 2145 iobroker 29u IPv6 19402 0t0 TCP *:8082 (LISTEN)
cupsd 11838 root 6u IPv6 174186 0t0 TCP [::1]:631 (LISTEN)
cupsd 11838 root 7u IPv4 174187 0t0 TCP 127.0.0.1:631 (LISTEN)
nc 218587 wetter 3u IPv4 2034714 0t0 TCP *:1080 (LISTEN)

Ja hier ist der Beleg dafür... Jetzt müsste ich wissen ob ich diesen Port irgendwie ändern kann

Benutzeravatar
mr.big
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 12:12
Wohnort: tief im Osten...
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von mr.big »

den Port den Mosquitto verwendest kannst du recht einfach ändern

Code: Alles auswählen

sudo mcedit /etc/mosquitto/conf.d/mqtt-solaranzeige.conf
dort den gewünschten Port eintragen und dann mit

Code: Alles auswählen

sudo systemctl restart mosquitto
neustarten.

In wie weit das aber Auswirkungen auf dein System hat -> keine Ahnung!?

Svenson
Beiträge: 4
Registriert: Mi 25. Mai 2022, 20:41

Re: ioBroker und Solaranzeige - Tasmota

Beitrag von Svenson »

Vielen vielen Dank! Das hat funktioniert und alles läuft wie es soll :D

Antworten

Zurück zu „HomeMatic, FHEM, ioBroker, Smart Home Zentralen und Solaranzeige“