Neue Umfrage der Solaranzeige

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten

Wie Zufrieden bist du mit der Solaranzeige?

Umfrage endete am Mo 27. Nov 2023, 15:01

Die Installation war super leicht und seit dem läuft die Solaranzeige ohne Probleme.
60
33%
Die Installation war etwas holprig, aber seit dem läuft die Solaranzeige ohne Probleme.
55
30%
Die SD-Karte / USB-Stick waren schon einmal defekt, aber ansonsten läuft alles zuverlässig
21
11%
Ich hatte große Probleme mit der Installation, jetzt läuft aber alles
4
2%
Ich habe es nicht installiert bekommen.
1
1%
Meine Geräte werden bis jetzt noch nicht unterstützt.
6
3%
Ich bin von der Solaranzeige nicht begeistert.
1
1%
Es gibt bessere Projekte, die noch mehr anzeigen können.
1
1%
Die Anzeige funktioniert gerade so eben. Zu viele Probleme, es macht keinen Spaß.
3
2%
Bei mir läuft alles und ich schreibe sogar Erweiterungen.
31
17%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 183

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5587
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 890 Mal
Kontaktdaten:

Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Liebe Mitglieder,

bitte nehmt doch an der Umfrage teil. Es hilft mir, die Solaranzeige weiterzuentwickeln. Jeder kann bis zu 2 Punkte ankreuzen. Die Umfrage ist anonym. Man muss eingeloggt sein, um abstimmen zu können! Gäste können nicht abstimmen.


Alle, die zufrieden sind, können auch gerne ein paar Euro spenden
. Das Projekt ist ein Vollzeitjob und die Server / Materialien, die ich zur Entwicklung brauche, sind leider nicht umsonst.

:D :lol:


3.png
3.png (4.39 KiB) 2972 mal betrachtet
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

Kielholen
Beiträge: 6
Registriert: Fr 25. Aug 2023, 23:59
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von Kielholen »

Hallo Ulrich,

mir fehlt doch noch eine Option; Installation einfach - Konfiguration eher komplex, je nach Komplexität der Anlage ;)

andreas_n
Beiträge: 1360
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von andreas_n »

Kielholen hat geschrieben:
So 3. Sep 2023, 01:36
mir fehlt doch noch eine Option; Installation einfach - Konfiguration eher komplex, je nach Komplexität der Anlage ;)
hängt aber auch stark von ab, wie die Basics des Users sind...als ich vor 3 Jahren mit der SA anfing, kannte ich Linux vom "Hören sagen", war voller Windoof Nutzer, hab nen Kumpel (mit leider nie Zeit für Programmieren), der hat Linux mit der Muttermilch aufgesogen :-)

Wenn das Gerät implementiert ist und einer die Installationsanleitung step by step abarbeitet, kommt er auch zum Ziel.
SMA Tripower 8 / Growatt MIN 3000 TL-XE / ELWA DC WW 300L / Growatt SPH 4600 an 4 ARK LV , 20,5kWp / 10kWh

r2d2master
Beiträge: 26
Registriert: Di 16. Apr 2019, 14:28

Re: Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von r2d2master »

Hallo Ulrich,
es ist sehr einfach die Solaranlage zu installieren.
Wir hatten ja 2019 mal kommuniziert wegen meinem AX-Effekta.
Beim ans laufen bekommen, hattest du über Support auf meinem Raspi gestestet.
Vielleicht erinnerst du dich ja noch daran.
Warum ich schreibe ist: Der AX hat leider einen Kurzschluss erlitten.
Dann habe ich das Nachfolgemodell erworben AX 5000 M2 und Wochen benötigt, um ihn
zum laufen zu bekommen. Kurz bevor ich schreiben wollte wegen Unterstützung,
konnte ich jedoch den Fehler noch entdecken.
Ich schreibe es nur, weil vielleicht außer mir noch andere mit dem Problem zu tun haben.
Es lag an der Schnittstelle!
Da man kein USB-Kabel mitgeliefert bekommt, hatte ich leider nur Adapter eingesetzt, die nur für den Ladestrom
geeignet sind und keine Daten transportieren. (Ist ja dummerweise nicht erkennbar)
Heute kam ich auf die Idee ein anderes von den seltenen Micro-USB-Kabeln zu installieren.
Und da waren sie, die Daten. Schwere Geburt!
Ich wusste jetzt nicht, wo ich es am besten schreibe.
Bei der suche nach möglichen Fehlern konnte ich das nicht finden.
Ein Hinweis darauf wäre aber doch sehr schnell erfolgreich gewesen.
Evtl. hilft es ja dem ein oder anderen nicht bei der Installation zu scheitern!

Solaranzeige ist ja wirklich Riesig geworden!
Liebe Grüße von Martin

TeamO
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Wohnort: Ulm / Neu-Ulm
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 231 Mal

Re: Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von TeamO »

Naja, das "Problem", das häufig Micro-USB-Kabel ohne Datenleitungen vorhanden sind, wurde hier schon öfters im Forum angesprochen.
Der einfachste Test für so ein Kabel ist, wenn ein Smartphone mit passendem Anschluss am PC erkannt wird und Daten ausgetauscht werden können und das Smartphone nicht nur geladen wird.
Gruß Timo

Auflistung Geräte/Dashboards/Anschlussart
Datenbankfelder der einzelnen Geräte
GANZ WICHTIG: Überblick der vorhandenen Anleitungen

Fertige Komplett-Systeme gibt es hier anfragen[AT]bauer-timo[.]de

Tibber Invite (100% Öko-Strom + 50€ Bonus)

r2d2master
Beiträge: 26
Registriert: Di 16. Apr 2019, 14:28

Re: Neue Umfrage der Solaranzeige

Beitrag von r2d2master »

Naja, das Problem ist, dass ich nicht nach einem falschen Kabel gesucht habe.
Dann hätte ich sicher den Hinweis darauf gefunden!
Die Verbindung "USB-Port kann nicht geöffnet werden" und Kabel ist vielleicht nur zum Laden geeignet, wäre die Lösung!
Jetzt könnte man bei der suche, hier fündig werden und es somit schnell beheben, sofern es nicht ein anderes Problem ist.
Ziel erreicht!
Denn auf die einfachsten Fehler kommt man leider nicht so schnell, zumal man die Kabel nicht unterscheiden kann.
Kaum jemand, wird vorher testen,ob das Kabel auch Datenleitungen hat.
Ich werde bei mir sortieren um Fehler zukünftig zu reduzieren.

Gruß R2D2MASTER

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“